Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: P0404 AGR, 2001 Tahoe, 5.3 bin unterwegs, brauche Rat...

P0404 AGR, 2001 Tahoe, 5.3 bin unterwegs, brauche Rat... 2 Monate 1 Woche her #1

  • michael1972
  • michael1972s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 9
Servus in die Runde,

bin gerade auf Urlaubstour -mit Tech2-.....
MKL kommt ca alle 4 Std nach Reset.
Sobald MKL an, spürbares Teillastruckeln.

Fehlercode P0404, EGR
Stellgliedtest zeigt eine Soll-Istwertabweicung von ca 10%, AGR läuft nach. Nur bis 50% getestet.

Frage, soll ich das EGR Ventil versuchen zu reinigen? Habe bei GM wenig Erfahrung.....keine Ahnung ob das eine blöde Frage ist, kenne ich jedoch aus anderen Fahrzeugen, dass Ablagerungen im Ventil-Ventilteller- Ventilschaft als auch in den Schläuchen-Flanchen Probleme verursachen können.
Ist das hier auch so?
Oder einfach sein lassen? Bin noch ein paar Wochen unterwegs.....und die oft leuchtende MKL erweckt nicht das Gefühl des Vertrauens in meinen Neuerwerb......

Über Rückmeldungen würde ich mich freuen....

Grüße, Michael

So sind wir unterwegs, derzeit auf Sardinien....Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Gesendet von meinem P01Y mit Tapatalk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

P0404 AGR, 2001 Tahoe, 5.3 bin unterwegs, brauche Rat... 2 Monate 1 Woche her #2

  • roughboy
  • roughboys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 398
  • Dank erhalten: 58
hi,
es ist einen Versuch wert, das AGR zu reinigen.
Wenn´s nicht hilft und das AGR bleibt offen stecken, trink eine Dose Cola (oder Bier), zerschneide sie und gib ein Stück Blech zwischen AGR und Ansaugkrümmer damit kein Abgas ungewollt zurückgeführt wird. so kannst du damit problemlos weiterfahren.

schöne Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:P0404 AGR, 2001 Tahoe, 5.3 bin unterwegs, brauche Rat... 2 Monate 1 Woche her #3

  • michael1972
  • michael1972s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 9
Danke derweil,

so ein Blech habe ich bei meinem alten Fiat Scudo Diesel reingeschraubt...war eine elendige Ölkoks Sauerei...seit dem war Ruhe.
Aber dieses moderne Gelumpe wird dann einen weiteren Fehler wegen insuffizientem Flow werfen.
Ist mir eigentlich egal, habe nir eben kein Bock immer Fehlercodes auszulesen....kann ja mal was wichtiges dabei sein...
Werde mal reinigen...ggf Schubstange pollieren damit es besser flutscht.....mache Bilder.....kann ja mal wer brauchen....

Gesendet von meinem P01Y mit Tapatalk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:P0404 AGR, 2001 Tahoe, 5.3 bin unterwegs, brauche Rat... 2 Monate 1 Woche her #4

  • michael1972
  • michael1972s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 9
Sodale, habe heute unter anderem das AGR ausgebaut und gereinigt.
Viel war es nicht. Die Achse lässt sich gut bewegen, vermute das ein neues AGR fällig ist, erstmal ein paar Tage fahren.

Das Ventil ist das Teil mit dem Torx. Das kann man eindrücken und von der anderen Seite mit einem Holz offen sperrren.
Dann kann man -sofern vorhanden- die Ablagerungen um den Ventilsitz entfernen. Mangels Werkzeug hat die BW-Gabel herhalten müssen. Entfernen was geht.

In umgekehrter Reihenfolge, letztes Bild, hier sitzt das AGR, rechts neben dem Öleinfüllstutzen.
Stecker abziehen, Verriegelung nicht vergessen.
2 Stk SW10 Schrauben rausnehmen
So sieht das AGR aus.

Grüsse,
MichaelDieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Gesendet von meinem P01Y mit Tapatalk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:P0404 AGR, 2001 Tahoe, 5.3 bin unterwegs, brauche Rat... 2 Monate 6 Tage her #5

  • michael1972
  • michael1972s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 9
Rückmeldung.

Nach 3 Tagen und etwa 500km gemischter Betrieb, bleibt die MKL aus. Teillastruckeln ist keines zu spüren.

Mal sehen wie lange es hält...

Gesendet von meinem P01Y mit Tapatalk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.111 Sekunden

Wer ist online

  • joerg-unterwegs
  • kleinergrosse
  • Guntram
  • kasjak2000
  • Blazerreini
  • Mr. T
  • m1009
  • Thunderbird
  • Joet
  • Bernd72
  • Bloodigy
  • Mopar_Driver
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018