Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 4 Monate 5 Stunden her #1

  • Pinback
  • Pinbacks Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Hallo!
Folgendes Problem: Mein Suburban qualmt nach dem Kaltstart extrem weiß und stinkt aus dem Auspuff nach Kühlwasser. Das Ganze hört schlagartig auf wenn er einigermaßen warm wird. Verdacht liegt auf Kopfdichtung, Ansaugkrümmerdichtung oder Riss im Kopf. Meinungen / Erfahrungen dazu? Das ganze ging erst allmählich los und ist nun so derbe, dass man nach dem Kaltstart kaum losfahren kann ohne die Gegend zu zunebeln. 10 Minuten Leerlauf reichen jedoch aus und sobald er etwas Temperatur hat ist alles schick. Man kann dann auch 1000km am Stück fahren ohne Probleme. Er springt kalt problemlos an, läuft rund und macht auch sonst keine Zicken oder Geräusche. Kein abnormer Druck im Kühlsystem. Einen kompletten Motordichtsatz habe ich bereits da, nur zur Zeit kaum Zeit um das anzugehen und schon gar keine Lust einen Riss im Kopf festzustellen ohne Ersatz bereit zu haben. Mit den Vortec V8 fehlt mir leider die Erfahrung. Reißen die Köpfe gerne mal? Ist eine undichte Ansaugkrümmerdichtung plausibel? Auf der Uhr stehen jetzt 293000 Meilen. Danke schonmal im Vorraus.
Dumme Fragen an der Tanke ala: "Wieviel schluckt´n der so?" beantworte ich nur noch mit: "ca. 4 Gallonen auf 60 Meilen". Das hinterlässt fragende aber stumme Gesichter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 4 Monate 5 Stunden her #2

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3620
  • Dank erhalten: 577
Also wenn du den Motor schrotten willst, (wasserschlag) mach ruhig so weiter. Reiß alles runter. Also Brücke und Köpfe. Kopfdichtung kostet doch Nüsse!
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 4 Monate 5 Stunden her #3

  • Pinback
  • Pinbacks Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Wenn ich so weiter machen wollen würde, hätte ich ja nicht gefragt! Ich habe geschrieben das ich bereits alles da habe. Außer Ersatz Köpfe. Das ich so nicht fahren kann und will sollte klar sein. Deswegen steht er ja zur Zeit auch. Mich interessiert die Meinung nach einer möglichen, plausiblen Ursache.
Dumme Fragen an der Tanke ala: "Wieviel schluckt´n der so?" beantworte ich nur noch mit: "ca. 4 Gallonen auf 60 Meilen". Das hinterlässt fragende aber stumme Gesichter.
Letzte Änderung: 4 Monate 5 Stunden her von Pinback.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 4 Monate 4 Stunden her #4

  • nairolf
  • nairolfs Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 168
  • Dank erhalten: 25
Also da muss ich Maische nun verteidigen...

Ich hab mir auch gedacht: Damit fährt der noch rum!? :blink:

Das der Wagen steht, ging aus dem Text nicht hervor!

Aber wie schon gesagt, Dichtung kostet nicht viel, aber halt die Arbeit die da bei ist, aber warst ja vom Fach und wie du sagst, bis auf neue Köpfe alles schon da. :top:
Wie empfindlich die Köpfe auf Risse sind, da kann dir bestimmt einer der älteren Hasen hier weiter helfen.

Gruß Flo
Gruß Flo

2004 GMC Savana 5,3L, Vialle Gasanlage und Flashlube
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 4 Monate 4 Stunden her #5

  • Pinback
  • Pinbacks Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Ja ok. Ich hatte es nicht explizit geschrieben, aber dachte das es klar wäre das man so nicht fährt. Werde da in Zukunft fein drauf achten und alles schreiben! ;)
Dumme Fragen an der Tanke ala: "Wieviel schluckt´n der so?" beantworte ich nur noch mit: "ca. 4 Gallonen auf 60 Meilen". Das hinterlässt fragende aber stumme Gesichter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 4 Monate 4 Stunden her #6

  • Mr. T
  • Mr. Ts Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 13
Hab bei mir gerade das selbe Thema. Weißer Qualm beim starten des Motors und beim öffnen des Kühlers ein schöner Whirlpool. Meist sind in den betroffenen Zylindern die Kerzen nass. Hab gerade Köpfe runter (Sauarbeit). Muss man Gussköpfe plane lassen? Von Alu hab ich schon gehört, dass die sich gern verziehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #7

  • Lonewolf
  • Lonewolfs Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • V8 - was sonst ...
  • Beiträge: 920
  • Dank erhalten: 108
diese Guss vortec werden gern Mal an der ansaugspinne undicht.

eigentlich an den , mit Paste, geklebten stellen.

du wirst wohl nicht umhinkommen zu demontieren.

Evtl. siehst du schon den Fehler bevor du die Köpfe losschraubst.

Kopf oder dessen Dichtung ist mir nicht speziell bekannt, kann aber natürlich auch sein.
Nicht jeder 16 Ventiler ist auch ein V8 !

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Die "L.E. US-Car Cruisers Leipzig" prä­sen­tie­ren
Das 5. "American Weekend" in Axien findet am 17.-19. Juli 2020 statt !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #8

  • ChainF@ce
  • ChainF@ces Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 565
  • Dank erhalten: 84
Mr. T schrieb:
Hab bei mir gerade das selbe Thema. Weißer Qualm beim starten des Motors und beim öffnen des Kühlers ein schöner Whirlpool. Meist sind in den betroffenen Zylindern die Kerzen nass. Hab gerade Köpfe runter (Sauarbeit). Muss man Gussköpfe plane lassen? Von Alu hab ich schon gehört, dass die sich gern verziehen.

Tach Mr.T,
Weißer Qualm beim starten und den momentanen Temperaturen ist doch normal, auch dass es im Kühler Flüssigkeitsbewegungen gibt, ist richtig so! Was soll denn davon ein Indikator für einen Kühlflüssigkeitseinbruch in das Motorinnere sein? :S
A wise old man told me: Füttere einen hungernden nicht mit Fische, sondern zeig ihm, wie man angelt!
Letzte Änderung: 3 Monate 4 Wochen her von ChainF@ce.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #9

  • ChainF@ce
  • ChainF@ces Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 565
  • Dank erhalten: 84
@ Pinback, nur mal so nachgefragt, Wie schaut eigentlich die Farbe deines Motoröls aus? :S
A wise old man told me: Füttere einen hungernden nicht mit Fische, sondern zeig ihm, wie man angelt!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #10

  • Pinback
  • Pinbacks Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Danke für die Antworten. Öl ist so wie neu, honigfarben. Wechsel das recht oft. Zu oft eigentlich :roll:
Dumme Fragen an der Tanke ala: "Wieviel schluckt´n der so?" beantworte ich nur noch mit: "ca. 4 Gallonen auf 60 Meilen". Das hinterlässt fragende aber stumme Gesichter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #11

  • ChainF@ce
  • ChainF@ces Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 565
  • Dank erhalten: 84
Take a look :guckhier: www.chevy-forum.de/forum/68-benziner/219...verlust-kopfdichtung

Sonde zur Überprüfung ob Abgas im Kühlmittelausgleichsbehälter ist, haste sicher auf deiner Arbeitsstelle.
Somit kannste ja analysieren obs die Köpfe sind oder nicht. Spinnenundichtigkeit ist eigentlich auch gut zu prüfen. ;) Haste Kühlsystem schon abgedrückt?
A wise old man told me: Füttere einen hungernden nicht mit Fische, sondern zeig ihm, wie man angelt!
Letzte Änderung: 3 Monate 4 Wochen her von ChainF@ce.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #12

  • Pinback
  • Pinbacks Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
CO Test wollte ich die ganze Zeit schon machen, aber die liebe Zeit... Vielleicht schaffe ich das mal kommendes WE.
Dumme Fragen an der Tanke ala: "Wieviel schluckt´n der so?" beantworte ich nur noch mit: "ca. 4 Gallonen auf 60 Meilen". Das hinterlässt fragende aber stumme Gesichter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #13

  • Mr. T
  • Mr. Ts Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 13
Wo kein Zündfunke, da keine Abgase. Prüfe vorher ob alle Zylinder laufen bevor du nen CO Test machst.

@ChainF@ce
Würde die Köpfe nicht runter reißen wenn ich mir nicht sicher wäre. Mit Whirlpool meine ich keine Wasserbewegung, sondern nen richtigen Wannenfurz. Sicher war ich mir eigentlich erst als Kühlwasser aus dem Zylinder lief.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #14

  • Carvolucci
  • Carvoluccis Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 281
  • Dank erhalten: 45
Wenn es Neue Gen Köpfe sind (nicht überall wo Vortec draufsteht ist auch Vortec drunter) die reissen gerne, hab schon mehrere Kunden damit gehabt. material zwischen Brennraum, Sitz und sehr grossen Wasserdurchlässen ist sehr dünn
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #15

  • wikinger
  • wikingers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6263
  • Dank erhalten: 230
Also bis ca. Baujahr 2000 waren Gußköpfe drauf, die reissen nicht!

Also erstmal einen CO-Test gemacht, die Kopfdichtungen können viel ab. Sogar Kühlwassertemperaturen von 125°C über viele 1000km.......

Also, Kopf runter ist die absolut allerletzte Option!
Gruß Ingo

Wer immer mit dem Strom schwimmt, erreicht niemals neue Ziele!
Tue was für die Umwelt, fahr mit dem Bus!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #16

  • ChainF@ce
  • ChainF@ces Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 565
  • Dank erhalten: 84
wikinger schrieb:
Also bis ca. Baujahr 2000 waren Gußköpfe drauf, die reissen nicht!

Also erstmal einen CO-Test gemacht, die Kopfdichtungen können viel ab. Sogar Kühlwassertemperaturen von 125°C über viele 1000km.......

Also, Kopf runter ist die absolut allerletzte Option!

I agree with ... :top:
A wise old man told me: Füttere einen hungernden nicht mit Fische, sondern zeig ihm, wie man angelt!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 4 Wochen her #17

  • Carvolucci
  • Carvoluccis Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 281
  • Dank erhalten: 45
Wikinger wer erzählt dir den sowas?

Die haben mehrere Stellen...das material ist teilwiese zu dünn und die Temp Unterschiede zu gross..Beliebt zwischen den Ventilen, vom Auslass zum Wasserkana ider auch mal zwischen 2 Zylindern..da sind es dann auch schon mal Durchspüler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 3 Wochen her #18

  • Mr. T
  • Mr. Ts Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 13
Hey Leute,
nachdem ich nun den Kopf runter hatte, machte ich mich ans reinigen der Teile.
Und siehe da, der Kopf ist zwischen den beiden mittleren Zylindern gerissen gewesen. :sick:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 3 Wochen her #19

  • ChainF@ce
  • ChainF@ces Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 565
  • Dank erhalten: 84
Carvolucci schrieb:
Wenn es Neue Gen Köpfe sind (nicht überall wo Vortec draufsteht ist auch Vortec drunter) die reissen gerne, hab schon mehrere Kunden damit gehabt. material zwischen Brennraum, Sitz und sehr grossen Wasserdurchlässen ist sehr dünn

Servus Carcolucci, nachdem Mr.T. das von dir beschriebene Problem jetzt tatsächlich hat, kannst Du uns bitte wissen lassen wo Du ordentliche Köpfe herbekommen hast? Bzw. welcher Hersteller?

Thx in advance, M@tt. B)
A wise old man told me: Füttere einen hungernden nicht mit Fische, sondern zeig ihm, wie man angelt!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 3 Wochen her #20

  • Mr. T
  • Mr. Ts Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 13
Liebäugel gerade mit denen von RockAuto 170€ + 100€ Versand zzgl 10%
Oder hat noch jemand einen gebrauchten rumzuliegen? Gussnummer 193

Hier noch ein paar Bilder vom Alten.
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 3 Wochen her #21

  • ChainF@ce
  • ChainF@ces Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 565
  • Dank erhalten: 84
Hi Mr.T.
prima pics! Hab Dank fürs posten. :top:
A wise old man told me: Füttere einen hungernden nicht mit Fische, sondern zeig ihm, wie man angelt!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 3 Wochen her #22

  • Mr. T
  • Mr. Ts Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 13
Hab da noch ne Frage an euch. Der Steg zwischen Zylinder 4 und 6 scheint gerissen. Ebenso die zylinderlauffläche. Kann man da noch mit einer Einpresshülse arbeiten oder ist der Block jetzt im A...

LG Till
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 3 Monate 3 Wochen her #23

  • Lonewolf
  • Lonewolfs Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • V8 - was sonst ...
  • Beiträge: 920
  • Dank erhalten: 108
wenn ich das sehe mit dem kopf und dem rumpf, würde ich gern mal deine kopfdichtung sehen wollen !
Nicht jeder 16 Ventiler ist auch ein V8 !

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Die "L.E. US-Car Cruisers Leipzig" prä­sen­tie­ren
Das 5. "American Weekend" in Axien findet am 17.-19. Juli 2020 statt !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 2 Monate 2 Wochen her #24

  • Pinback
  • Pinbacks Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
So, kurze Rückmeldung. Heute hatte ich endlich mal Zeit mich um mein Auto zu kümmern. Obwohl recht unmotiviert, ging der Ausbau recht zügig vorran. Bin auch zu der Erkenntnis gekommen das ich 10kg abnehmen muss. :whistle:

Die Ansaugkrümmerdichtung sag schon arg verformt aus. Auf Zylinderbank 1 waren 2 von 4 Schrauben nicht mehr wirklich fest. Habe mich dazu entschlossen die Köpfe mit zu demontieren. Auf den ersten Blick sieht erstmal alles ok aus. Offensichtliche Risse konnte ich erstmal nicht erkennen. Genaueres wird sich nach der Reinung zeigen. Der Kolben von Zylinder 2 sieht im Gegensatz zu den anderen recht sauber aus. Könnte vom Wassereintritt kommen. Ist auch die Zylinderbank wo die Lambdasonde rumgemeckert hat. Leider sieht der ganze Motor innen arg versifft aus. In der linken Bank war das Loch vom Ölablauf so zu, dass das Öl komplett noch im Kopf drin stand.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Dumme Fragen an der Tanke ala: "Wieviel schluckt´n der so?" beantworte ich nur noch mit: "ca. 4 Gallonen auf 60 Meilen". Das hinterlässt fragende aber stumme Gesichter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlwasserverlust / weißer Qualm 5.7 Vortec 2 Monate 2 Wochen her #25

  • Mr. T
  • Mr. Ts Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 13
Wie sehen denn die Auslassventile krümmerseitig aus, nasse dabei?

Lg Till
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.176 Sekunden

Wer ist online

  • XB12S
  • 68er
  • sashone
  • Bandit-66
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018