Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Erster Schritt

Erster Schritt 2 Monate 1 Woche her #1

  • Saitama
  • Saitamas Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 10
Hallo liebe Community ;)
Ich heisse Tim, bin 25 und wünsche mir schon lange einen Van der mir als fahrendes Wohnzimmer und Schlafunterkunft dient. Da viele Hersteller sehr langweilig aussehen wäre ein Chevy beispielsweise ein Traum*-*
Ich möchte Viel reisen und Festivals besuchen.
Daher Folgendes:
Welche Modelle/Baureihen wären geeignet bzw welche nicht?
Kann man als 2Meter-Mensch gut darin sitzen bzw schlafen? (Ich vermute mal ja^^)
Und ich würde wenn dann gerne mit Gas fahren. Birgt das Nachteile?
Ich freue mich mehr zu erfahren und schon mal danke im Voraus.
Gruss, Tim:)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erster Schritt 2 Monate 1 Woche her #2

  • m1009
  • m1009s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1097
  • Dank erhalten: 148
Hi und willkommen hier.
Um dir dazu richtige Informationen geben zu können, müsste man wissen was du bevorzugst, eher älter oder neuer, wie sieht es mit schrauben aus, Budget etc.
So als 2m Mann würde ich dich in einen Tahoe oder Suburban setzen, wenn das nicht reicht dann halt G20 oder neuer.
Da du ja was zum pennen willst könntest dir noch ein Pickup anschauen, Longbed sind 245cm, da entweder eine Plane oder ein Hardtop drauf, fertig ist das Festival-Hotel.
LG
Christian

Wünsche Allen beulenfreie Fahrt.

1.2 Liter is a longdrink,
Not an enginesize!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erster Schritt 2 Monate 1 Woche her #3

  • Cleaner
  • Cleaners Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 316
  • Dank erhalten: 43
Howdy and :welcome:

Mein 2007 Tahoe kann ich Dir zum Pennen leider nicht empfehlen!
Längenmaß 2 Meter dürfte wohl knapp hinkommen....NUR....

...wenn die 3. Sitzbank raus ist und die 2. umgeklappt, haste keine gerade Fläche!
DAS ist das einzige, was mich wirklich am Hoe stört!

Ist die 2. Reihe nach vorne geklappt, nimmt die so viel Platz weg
und ist NICHT eben! Das war bei meinem Nissan Pathfinder anders.
Da waren die Sitze wech und alles Plan! LuMa rein, pennen...fedisch!

Trotzdem viel Erfolg bei der Suche und viel Spaß hier, bei den US-Irren.... :evil: :screwy: :roll: :screwy: :evil:
LG Der Cleaner. Vielen Dank für die Hilfe. Super-Forum! ;)

Chevy Tahoe 2007 LT, 5.3 Vortec ohne Gas... entschleunigt das Leben... ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Erster Schritt 2 Monate 1 Woche her #4

  • Saitama
  • Saitamas Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 10
Cleaner schrieb:
Howdy and :welcome:

Mein 2007 Tahoe kann ich Dir zum Pennen leider nicht empfehlen!
Längenmaß 2 Meter dürfte wohl knapp hinkommen....NUR....

...wenn die 3. Sitzbank raus ist und die 2. umgeklappt, haste keine gerade Fläche!
DAS ist das einzige, was mich wirklich am Hoe stört!

Ist die 2. Reihe nach vorne geklappt, nimmt die so viel Platz weg
und ist NICHT eben! Das war bei meinem Nissan Pathfinder anders.
Da waren die Sitze wech und alles Plan! LuMa rein, pennen...fedisch!

Trotzdem viel Erfolg bei der Suche und viel Spaß hier, bei den US-Irren.... :evil: :screwy: :roll: :screwy: :evil:
Haha danke, merk ich mir
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Erster Schritt 2 Monate 1 Woche her #5

  • Saitama
  • Saitamas Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 10
m1009 schrieb:
Hi und willkommen hier.
Um dir dazu richtige Informationen geben zu können, müsste man wissen was du bevorzugst, eher älter oder neuer, wie sieht es mit schrauben aus, Budget etc.
So als 2m Mann würde ich dich in einen Tahoe oder Suburban setzen, wenn das nicht reicht dann halt G20 oder neuer.
Da du ja was zum pennen willst könntest dir noch ein Pickup anschauen, Longbed sind 245cm, da entweder eine Plane oder ein Hardtop drauf, fertig ist das Festival-Hotel.
Hy,:) was das Alter anbetrifft bin ich noch zwiegespalten. Die älteren haben echt Stil und sehen einfach nur grossartig aus. Von den neuen verspreche ich mir weniger nötige Wartung etc. Was es auch wird, es wird mein Augapfel und daher moechte ich ihn fit halten. Da investiere ich dann gerne Geld und Zeit. Gelernt habe ich einen Metallberuf, hab also keine zwei linken Hände. Nur von Autos hab ich noch! kaum Ahnung. Budget soll beim Kauf 10.000 sein.


Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Erster Schritt 2 Monate 1 Woche her #6

  • helma50
  • helma50s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2226
  • Dank erhalten: 312
:welcome: im Forum

mfg
El Camino 5,7l
Pontiac Firebird 4,9l und Andere
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erster Schritt 2 Monate 1 Woche her #7

  • Shovel
  • Shovels Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Have Fun bleib sauber
  • Beiträge: 166
  • Dank erhalten: 27
Hey Tim!
Ein Van ist für dein Vorhaben richtig gut.
Zu beachten sind die Unterhaltskosten!
Ich habe mich für einen 6,2 L Diesel mit H Zulassung entschieden,
kostet 194€ Steuern und 280€ Versicherung im Jahr und ich kann
In jede Umweltzone rein da H Zulassung!
Der Verbrauch liegt bei 10-12 Liter also auf lange Sicht bezahlbar.
Ein Low Top (flaches Dach)ist von Vorteil denn der passt unters Carport!
Muss natürlich jeder selber wissen ob es ein Diesel sein muss?
Viel Spaß bei der Suche!!!
Grüße aus dem Schaumburger Landkreis
Harley Late Shovel
VWT4 2,4 Diesel
Jeep Wrangler 4.0 L
G 20 6,2 Liter Diesel Bj.84 H Zulassung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Saitama

Erster Schritt 2 Monate 1 Woche her #8

  • m1009
  • m1009s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1097
  • Dank erhalten: 148
Das war genau der Ansatzpunkt den ich wollte, wenn du etwas für den Alltag suchst und dir dich ein bisschen Arbeit machen willst, such dir einen Diesel.
H druff und gut.
Wenn du schweissen kannst, ist das schon mehr als die halbe Miete, der Rest kommt von alleine, man darf bloß keine Angst haben und muß wollen. Die Infos bekommt man je nach Fahrzeug leicht im Netz, Ersatzteile genauso.
Und immer dran denken, der Diesel hat über 6Liter Hubraum und klingt mit einem schönen Topf auch richtig gut.
LG
Christian

Wünsche Allen beulenfreie Fahrt.

1.2 Liter is a longdrink,
Not an enginesize!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erster Schritt 2 Monate 1 Woche her #9

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1957
  • Dank erhalten: 268
:welcome: im Forum und viel spaß hier.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.128 Sekunden

Wer ist online

  • joerg-unterwegs
  • Guntram
  • kasjak2000
  • Blazerreini
  • Mr. T
  • m1009
  • Darek
  • Thunderbird
  • Joet
  • Bernd72
  • Bloodigy
  • Mopar_Driver
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018