Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: G20 Wasserpumpe samt Riementrieb tauschen

G20 Wasserpumpe samt Riementrieb tauschen 4 Tage 15 Stunden her #1

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 2
Nachdem ich beim Thermostat schon die Böse Überraschung erlebt habe und der untere dicke Kühlerschlauch rissig ist muss der auf jedenfall auch neu. (Kühler, Ausgleichsbehälter, oberer Kühlerschlauch und Kühlerdeckel sind schon neu).

Anscheinend war es dem Vorbesitzer aber mit dem Thermostat das immer "offen" stand zu aufwendig genauso wie die gammligen Kühlerschläuche zu ersetzten.

Also darf ich dass nun machen.
Was brauche ich denn dazu alles an Werkzeug und was muss ich abbauen um an die Wasserpumpe zu kommen?
Gibt es hier eine Anleitung zu?
von unter dem Auto betrachtet scheint der halbe Vorderbau weg zu müssen ;)

Danke :D
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Wasserpumpe samt Riementrieb tauschen 4 Tage 14 Stunden her #2

  • Mr. T
  • Mr. Ts Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 13
1.Kühlwasser ablassen
2. Behälter für Scheibenwasser entfernen
3. obere Abdeckung des Kühlers entfernen (ev. klimaschlauch im Weg)
4. Spannrolle entspannen und Riemen entfernen
5. Lüfterrad und Viscosekupplung von der WaPu entfernen
6. unteren külerschlauch von kühler und WaPu lösen und entfernen
7. die 3 Bolzen von der WaPu lösen und entfernen
8. Dichtlächen reinigen und neue WaPu mit Dichtung und Dichtmittel montieren
9. ggf. Spannrolle und die kleine Rolle ersetzen ( wie klingen die Lager? )

Dann rückwärts wieder alles zusammenbauen und Kühlflüssigkeit drauf. Fahr den Motor Warm und gucke ob alles dicht ist. Ggf. entlüften.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Wasserpumpe samt Riementrieb tauschen 4 Tage 13 Stunden her #3

  • Joet
  • Joets Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 528
  • Dank erhalten: 60
Die obere Kühlerabdeckung muss nicht runter. Habe das bei meinem Vandura alles von unten gemacht. Nur den Riemen von oben entspannt.

Lüfter und Viskokupplung runternehmen dann kommt man prima mit leichten Verenkungen an die Pumpe.

Als Ersatz empfehle ich eine von TuffStuff mit höherer Pumpleistung.
LG Joet

GMC Vandura 2500 5,7 L (K) 1995
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Wasserpumpe samt Riementrieb tauschen 4 Tage 6 Stunden her #4

  • Mr. T
  • Mr. Ts Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 13
Hat ja nicht jeder ne Grube oder Hebebühnen um von unten zu Fummel. Um die Abdeckung ab zu bekommen muss man lediglich 4 Schrauben lösen. Dann kommt man sehr bequem von oben ran.

LG der Till
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Wasserpumpe samt Riementrieb tauschen 4 Tage 5 Stunden her #5

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 2
Ich möchte es auch lieber von oben machen da die sack schwere Pumpe (Gates mit höhrer Leistung) ja auch irendwie platziert werden muss.
Wenn ich dann noch im Hinterkopf habe dass die keine Führungsbolzen hat sondern "frei" platziert werden muss und dann noch mit der kleinen aufliegenden Dichtung *wuah* läuft es mir jetzt schon den Rücken runter ;)

Ich meinte eher was brauch ich an Werkzeug zum Viscolüfter ausbauen?
Ich hab so ein Stahlteil von BMW mit rund und Langlöchern.
Sowas ähnliches hab ich bei Rockauto als "GM" betitelt gesehen.

Da das Lüfterrad ja an der Visco fest dran ist geht dass doch mit der Viscokupplung raus oder reicht da der Platz nicht?

Die Visco ist wahrscheinlich mit einem Linksgewinde also rechts los schlagen.. 34er Schlüssel?
reicht die Riemenspannung nicht aus um diese zu Lösen dass man ohne gegenhalten mit Spezialwerkzeug auskommt?

Als Dichtung habe ich eine von FelPro. (Wapudeckel und Wapu zum Block)
Trotzdem Dichtmittel verwenden? (Hätte Hylomar im Angebot)

Spanner und Rollen habe ich alles ebenfalls neu.
Wenn ich da ran gehe mache ich ein Kahlschlag für die nächsten >100000KM
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Wasserpumpe samt Riementrieb tauschen 4 Tage 5 Stunden her #6

  • Joet
  • Joets Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 528
  • Dank erhalten: 60
Hylomar ist genau richtig, damit backst du die Dichtung erst an die Pumpe und dann setzt du sie ein. Dann rutscht da auch nix.

Der Lüfter mit Visko im Stück abnehmen, sind vier Schrauben. Musst nicht den Visko extra abnehmen.

Bei mir bekomme ich die obere Lüfterabdeckung nicht raus ohne den Klimaschlauch zu lösen. Deshalb von unten alles gemacht, ohne Grube/Bühne. Der Zossen ist ja hoch genug um sich drunter zu kraxeln.
LG Joet

GMC Vandura 2500 5,7 L (K) 1995
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Wasserpumpe samt Riementrieb tauschen 4 Tage 5 Stunden her #7

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 2
Super!
Dann schaue ich mal ob es von oben klappt :)
Drunter ist zwar genug Platz aber dass immer alles von oben auf einen selbst tropft muss ja nicht sein *g*
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Wasserpumpe samt Riementrieb tauschen 4 Tage 5 Stunden her #8

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 2
Ach ich sehe gerade die Viscokupplung ist ja mit 4 Muttern auf der Riemenscheibe/Wasserpumpe befestigt :D
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Wasserpumpe samt Riementrieb tauschen 3 Tage 18 Stunden her #9

  • Joet
  • Joets Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 528
  • Dank erhalten: 60
Eben drum, easy.
LG Joet

GMC Vandura 2500 5,7 L (K) 1995
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.132 Sekunden

Wer ist online

  • Mecky81
  • kasjak2000
  • Darek
  • Bandit-66
  • nairolf
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018