Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: G20 R12 Klimaanlage Füllmengen?

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 6 Tage her #1

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 2
Moin,

hab im Motorraum auf anhieb nichts gefunden wo müsste das Typenschild der Klimaanlage und deren Füllmenge denn stehen?
(90er G20 mit Front Klima)

Danke schon mal :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 6 Tage her #2

  • Mr. T
  • Mr. Ts Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 13
Hi,
In der Regel auf dem Gebläsekaste.
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 6 Tage her #3

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 95
R12 gibt es nicht mehr oder besser darf auch nicht mehr verwendet werden.

Wirst du dein System auf R 134a umstellen müssen. ( Angaben in Ounces, Menge con PAG Öl muss von Gesamtfüllmenge abgezogen werden, also bei 48 Ounces , 8 Ounces Pag Öl und 40 Ounces R134a.

Musst nur schauen ob dein Klimakompressor das R134a verträgt, manche haben es so gemacht und es lief. Aber ich habe Klimakompressor, Oficetub und Trockner gewechselt, da sich das Kompressoröl mit dem PAG Öl nicht verträgt.

2003-2004 All Engines w/ Front & Rear AC ... R134a 48.00 PAG 46 11.00
All Engines w/ Front AC Only ... R134a 32.00 PAG 46 8.00
2002 All Engines w/ Front AC Only ... R134a 32.00 PAG 150 8.00
All Engines w/ Front & Rear AC ... R134a 56.00 PAG 150 11.00
2000-2001 All Engines w/ Front AC Only ... R134a 48.00 PAG 150 8.00
All Engines w/ Front & Rear AC ... R134a 72.00 PAG 150 11.00
1997-1999 All Engines w/ Front AC Only ... R134a 48.00 PAG 150 8.00
All Engines w/ Front & Rear AC ... R134a 78.00 PAG 150 11.00
1996 All Engines w/ Front AC Only ... R134a 36.00 PAG 150 8.00
1996 All Engines w/ Front & Rear AC ... R134a 78.00 PAG 150 11.00
1994-1995 All Engines w/ Front AC Only ... R134a 48.00 PAG 150 8.00
All Engines w/ Front & Rear AC ... R134a 68.00 PAG 150 11.00
1993 All Engines w/ Front & Rear AC ... R12 68.00 Mineral 11.00
All Engines w/ Front AC Only ... R12 48.00 Mineral 8.00
1992 All Engines w/ Front & Rear AC ... R12 60.00 Mineral 11.00
All Engines w/ Front AC Only ... R12 48.00 Mineral 8.00
1991 Exc. 7.4 Eng. w/ Front & Rear AC ... R12 72.00 Mineral 11.00
Exc. 7.4 Eng. w/ Front AC ... R12 48.00 Mineral 8.00
8 Cyl. 7.4 Eng. w/ Front & Rear AC ... R12 64.00 Mineral 11.00
8 Cyl. 7.4 Eng. w/ Front AC Only ... R12 40.00 Mineral 8.00
1990 Exc. 7.4 Eng. w/ Front AC - w/ A6 Compressor ... R12 56.00 Mineral 10.00
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von Bandit-66.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 6 Tage her #4

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 2
Ich hab raus gefunden dass man bei R12 Umfüllungen statt dem PAG das PAO 68 verwenden sollte.
In der Füllmaschine ist aktuell PAG öl drin aber PAO 68 hab ich auch ne Dose gesehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #5

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 2
Hi,

also auf dem Klimakasten ist bei mir nichts.
Ich sehe nirgendswo einen Aufkleber.

Kann man irgendwie am Kühlmittel erkennen ob R12 oder schon R134a drin ist? (Die schnellverbinder sind R12 und nicht umgerüstet auf R134a)
Das Fahrzeug ist ja seit 1996 in deutschland und aktuell ist die Klimaanlage außer funktion.
Keine Ahnung ob die schon Jahre lang nicht mehr geht weil der Stand zu niedrig ist und der Druckschalter den Kompressor nicht frei gibt oder was genau das problem ist. (könnte komplett leer sein weil abgesaugt, oder irgendwo ein loch und druckfrei, oder einfach zu wenig Kühlmittel für den Druckschalter)

So wie es aussieht muss das bisherige Kühlmittel erst mal raus da ein Abpumpen durch das Servicegerät wo R114a drin ist denke ich nicht sinnfoll ist da denn sollte R12 in der Anlage sein es sich dann mit dem R114a im Servicegerät vermischt und alle Autos nach mir dann mit einem Gemisch "kontaminiert".
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von mz4.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #6

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 95
Die Anschlüsse haben Ventile, mal mit was spitzen vorsichtig rein drücken und schauen ob noch Druck drauf ist. Ich denke aber die Anlage wird leer sein.
Die Ventileinsãtze kannste raus nehmen, wie ein Fahrradvemtil und dann siehe Bild benutzen.
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #7

  • _Indi_
  • _Indi_s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 5
Ich hab meine mit 1,8kg befüllen lassen und sie funktioniert einwandfrei. Aber die Gesamtmenge mit Öl beachten, sollte auf dem Kompressor stehen.
Chevy Van G20 Bj.88
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Re:G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #8

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 95
_Indi_ schrieb:
Ich hab meine mit 1,8kg befüllen lassen und sie funktioniert einwandfrei. Aber die Gesamtmenge mit Öl beachten, sollte auf dem Kompressor stehen.
Er hat aber nur Front Klima, daher weniger.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Re:G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #9

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 2
Was ist die Gefahr bei überfüllung von 200-300g ?

@Bandit-66
Die Dinger hab ich schon bestellt :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #10

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 95
Ich denke mal das die Klima dann nicht ordentlich funktioniert, da dann der überdruckschalter am kompressor abschaltet.
Mache die 40 ouncen ( 1133gr) rein, dann bist du auf der sicheren Seite und hoffe das der Kompressor noch arbeitet.
Ich persönlich würde diesen erneuern und auch den trockne, expansionsventil, Druckschalter und alle Dichtungen, dann bist du auf der sicheren Seite und fängst nicht gleich wieder an.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von Bandit-66.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #11

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 2
Ah ok gibt auch ein Überdruckschalter :)
Bei mir müsste es dann ja dieses hier sein:

(Edit: das Exc. bedeutet doch 1990 baujahr alle Motorn bis auf den 7.4 Liter oder? weil ich hab den 5.7L und die 40 Unzen sind ja für den 7.4Liter BJ 1991?)
1990 Exc. 7.4 Eng. w/ Front AC - w/ A6 Compressor ... R12 56.00 Mineral 10.00

56 unzen Gesamtmenge = 1656ml
Füllmenge:
R134a = 56-10= 1360,38ml also 1361ml
PAG bzw. PAO-68 Öl = 295,74 also 296ml

Hier noch die Info von Hella zu PAG und PAO 68 Öl.
www.hella.com/techworld/DE/Technik/Klima...ge-Klimaanlage-2114/

Vielleicht kann dazu noch jemand was schreiben dann ist es für die Nachwelt gespeichert.
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von mz4.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #12

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 95
1994-1995 All Engines w/ Front AC Only ... R134a 48.00 PAG 150 8.00

Nehme diese Werte, das andere ist r12, aber damit kannst du nix falsch machen.

Habe bei meinem PU auch die Werte vom 94 genommen obwohl meiner von 89 ist und da war ja noch r12 aktuell.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mz4

Re:G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #13

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 2
Also:
R134a: 40 unzen = 1182,94 -> 1183g
PAG PAO 68: 8 unzen = 236,588 -> 237g

Hab noch was gefunden:
www.kuehler.de/assets/umruestung_r12_134a.pdf

Bei der umrüstung ist R12 zu R134a eine Minderfüllung mit ca. 15% zu machen.
Also stimmen die von dir genannten Werte der 1994er Modelle für unseren auch :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #14

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 95
Ja, ist identisch

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 1 Woche 5 Tage her #15

  • Oldfield
  • Oldfields Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Chevy G20, MJ 1992, 5,7l TBI, TH700
  • Beiträge: 87
  • Dank erhalten: 8
Noch ein Hinweis für alle nicht umgerüsteten Klimaanlagen:

Es gibt für das R12 ein Ersatzmittel, welches man völlig legal und ohne jegliche Umrüstung nutzen kann:
R413a

Kälteleistung ist etwas geringer als bei R12, aber das ist bei R134a nicht viel anders.
Leider ist das relativ wenig bekannt und wird daher nicht von jeder Firma angeboten/eingefüllt...



MfG Tim

PS: Hat natürlich nix mit den Füllmengen zu tun...
"And the man in the rain picked up his bag of secrets and journeyed up the mountainside - far above the clouds - and nothing was ever heard from him again, except for the sound of TUBULAR BELLS!"
(by Mike Oldfield)
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von Oldfield.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 6 Tage 20 Stunden her #16

  • roughboy
  • roughboys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 398
  • Dank erhalten: 58
hi,
Wenn die Anlage schon so lange leer bzw. undicht ist, wird kein R12 mehr drin sein.
wenn du jetzt auf R134a umrüstest, würde ich empfehlen, die Trocknerflasche mit zu tauschen, den Kompressor ausbauen und das alte Öl auslassen und durch neues ersetzen.
Bevor du die Anlage überhaupt füllen darfst, musst du sie mit Stickstoff abdrücken ob sie überhaupt dicht ist. Einfach so füllen darfst du sie aus umwelttechnischen Gründen nicht.

und jetzt noch eine Behauptung für mehr Diskussion. B)
du könntest auch das 1234yf einfüllen und die Klimaanlage würde funktionieren.

Weil in näherer Zukunft es kein R134a mehr geben wird. Weil die EU es verbieten möchte, wird die Produktion von R134a jährlich gedrosselt. dann wird auch der Preis für R134a Steigen und so teuer wie 1234yf sein.

schöne Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 6 Tage 19 Stunden her #17

  • Mproper
  • Mpropers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 220
  • Dank erhalten: 12
Dann kommt das Brandbeschleunigerzeugs wirklich??
Ich dachte das hat sich erledigt nach den Bränden...
C1500 Bj 97 Modell 98, 5,7l 2WD, extended Cab
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 6 Tage 16 Stunden her #18

  • HGM35
  • HGM35s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 1
Ist im vollen Gange....

Mein Klimagerät ist grade leer gegangen und ich brauch ne neue 12kg-Flasche R134.....

Tagespreis bei meinem Lieferanten liegt bei 690 nt.....

Der Preis hat sich die letzten 3 Wochen verzehnfacht....


Ingo
1997er GMC C 3500
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 6 Tage 16 Stunden her #19

  • Mr. Horsepower
  • Mr. Horsepowers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 63
Ja 134a da gehen die Preise zur Zeit durch die Decke und es ist kein Ende in Sicht aber es gibt eine günstige Alternative, nicht erlaubt, und sag ich auch nicht :P

Gruß Andy
Camaro 76`LT 5,7

Blazer 85`K5 M1009 6,2 (Sold)

MB W124 220TE 95`

MB W107 350SLC 74`(Sold)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 6 Tage 4 Stunden her #20

  • roughboy
  • roughboys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 398
  • Dank erhalten: 58
In Polen füllen sie Butangas ein. Ist Billig und funktioniert genauso. :whistle:

Dass R1234yf brennt müssen schon die Bedingungen passen (Luft / Gasgemisch / heiße Zündquelle). Der Flammpunkt liegt wesentlich höher als Benzin oder Gas. das Problem ist nur, WENN es brennt entsteht Flourgas und das ist schwer ätzend.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 6 Tage 3 Stunden her #21

  • Mr. Horsepower
  • Mr. Horsepowers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 63
Bei den R1234 fehlen noch die ganzen Erfahrungen ich hab da schon Haarsträubende sachen drüber gelesen, nicht gut :gelbekarte:
Camaro 76`LT 5,7

Blazer 85`K5 M1009 6,2 (Sold)

MB W124 220TE 95`

MB W107 350SLC 74`(Sold)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 3 Tage 23 Stunden her #22

  • Me109
  • Me109s Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 1
Mal eine etwas andere Frage zu dem Thema. Ich habe einen Klimaschlauch erneuert und mit neuen Anschlüssen verpressen lassen, da neu wohl nicht mehr verfügbar. Leider sind die neuen Anschlüsse in Zoll aber nicht mit dem Grobgewinde vom Kompressoranschluss. Läßt sich nur halb draufdrehen. Hat jemand eine Idee? Der Klimafachbetrieb zuckt die Schultern.
MFG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 3 Tage 23 Stunden her #23

  • Explorer-6.5D
  • Explorer-6.5Ds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 277
  • Dank erhalten: 46
Me109 schrieb:
... Hat jemand eine Idee? ...

Einen Gewindeadapter nehmen. Dazu musst Du beide Gewindearten/-maße kennen. Eventuell gibt es so einen in der Sanitärbranche oder auch im Motorenbau oder Hydraulikbereich, ansonsten mal im Internet suchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 R12 Klimaanlage Füllmengen? 3 Tage 20 Stunden her #24

  • Mproper
  • Mpropers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 220
  • Dank erhalten: 12
Me109 schrieb:
Mal eine etwas andere Frage zu dem Thema. Ich habe einen Klimaschlauch erneuert und mit neuen Anschlüssen verpressen lassen, da neu wohl nicht mehr verfügbar. Leider sind die neuen Anschlüsse in Zoll aber nicht mit dem Grobgewinde vom Kompressoranschluss. Läßt sich nur halb draufdrehen. Hat jemand eine Idee? Der Klimafachbetrieb zuckt die Schultern.
MFG
Wie mein Vorschreiber schon angemerkt hat würde ich eine Gewindelehre nehmen, gewinde messen, mal zum Heizungs oder Klimafuzzi gehen und nach nem Adapter fragen
C1500 Bj 97 Modell 98, 5,7l 2WD, extended Cab
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.339 Sekunden

Wer ist online

  • kasjak2000
  • G20-Driver
  • Tahoe2002
  • Darek
  • Thunderbird
  • Bandit-66
  • nairolf
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018