Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Problem mit meinem Tacho

Problem mit meinem Tacho 2 Monate 1 Woche her #1

  • JensMM
  • JensMMs Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 1
Hallo Freunde,

Bei meiner letzten Starthilfe am Chevrolet Express Van von 1996 hat der Tacho sich überschlagen.

Ist also einmal rum und hängt jetzt vor dem Stab der ihn normalerweise bei 0 hält.

Weiß jemand wie ich den zurückbekomme?
Geht nur ausbauen und zurückstellen oder ist er gar ganz kaputt?

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Vielen Dank und Grüße

Jens
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Problem mit meinem Tacho 2 Monate 1 Woche her #2

  • Mopar_Driver
  • Mopar_Drivers Avatar
  • ONLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 2
Hast du schon versucht die Batterie abzuklemmen? Gibt es eine Sicherung für das Kombiinstrument, wenn ja auch mal versuchen die zu ziehen und neu einzustecken.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Problem mit meinem Tacho 2 Monate 1 Woche her #3

  • Cleaner
  • Cleaners Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 316
  • Dank erhalten: 43
Wie hast DAS denn hinbekommen?

Bist 350 gefahren??? :hurra: :haumichweg:
LG Der Cleaner. Vielen Dank für die Hilfe. Super-Forum! ;)

Chevy Tahoe 2007 LT, 5.3 Vortec ohne Gas... entschleunigt das Leben... ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Problem mit meinem Tacho 2 Monate 1 Woche her #4

  • JensMM
  • JensMMs Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 1
Wenn es mal do gewesen wäre.
Nein war wirklich nur bei der Starthilfe.
Ich habe die Nadel noch wandern sehen.
Sicherung war schon mal nichts.
Ich probiere noch die Batterie abzuklemmen.
Aber ich denke das ich da mechanisch ran muss.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Problem mit meinem Tacho 2 Monate 1 Woche her #5

  • nairolf
  • nairolfs Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 168
  • Dank erhalten: 25
Moin.

Na, mechanisch dürfte da nix sein. Da müsste doch auch ein Stepmotor hinter sein, für jede Nadel einer.

Entweder ist der kaputt gegangen oder das was ihn ansteuert, jedenfalls so mal meine Vermutung.

Gruß Flo
Gruß Flo

2004 GMC Savana 5,3L, Vialle Gasanlage und Flashlube
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Problem mit meinem Tacho 2 Monate 1 Woche her #6

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3620
  • Dank erhalten: 577
Starthilfe ist immer eine heikle Sache. Hast DU jemandem Starthilfe gegeben, oder hast du sie benötigt? Wenn man ein recht ebenbürtiges Fahrzeug startet, sollte man beim "Spender" die Batterie am Minuspol abklemmen. So gibt es keine Probs mit den Steuergeräten. Die heutigen Batterien machen das sehr gut mit, wenn die Lima des Spenders nicht mitläuft. Ist ja beim eigenen Startvorgang nichts anderes.

Kann sein, dass du dir den Treiber vom Tacho-Stepper zerschossen hast. Bekommt der Tacho die Steppersignale von Extern, oder ist der Treiber im Tacho integriert?

Geh da mal auf Ursachenforschung. Mal ne Nacht die Batterie abklemmen! :top:
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Problem mit meinem Tacho 2 Monate 1 Woche her #7

  • wikinger
  • wikingers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6263
  • Dank erhalten: 230
Ausbauen, es kann sein, daß die Welle sich im Kunststoff verklemmt hat. Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit meinem Express. Hielt an der Ampel an, und fuhr laut Tacho noch immer 120.......
Silikonöl auf die tachowelle und seitdem ist alles schick
Gruß Ingo

Wer immer mit dem Strom schwimmt, erreicht niemals neue Ziele!
Tue was für die Umwelt, fahr mit dem Bus!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Problem mit meinem Tacho 2 Monate 1 Woche her #8

  • JensMM
  • JensMMs Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 1
So läuft wieder.
Es war wirklich nur die Nadel einmal um 358 Grad übergeschlagen.
Ich habe nun das ganze Kombiinstrument ausgebaut, Scheibe abgeschraubt und den Zeiger wieder zurückgestellt.
Jetzt zeigt er wieder an wie vorher.

Grüße
Jens
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.126 Sekunden

Wer ist online

  • joerg-unterwegs
  • kleinergrosse
  • Guntram
  • kasjak2000
  • Blazerreini
  • Mr. T
  • m1009
  • Darek
  • Thunderbird
  • Joet
  • Bernd72
  • Bloodigy
  • Mopar_Driver
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018