Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: [gelöst] Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach

Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 5 Tage her #1

  • I need Money
  • I need Moneys Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 1
Moin Moin,

War gerade bei der Zulassungsstelle, dachte bin für alles gewappnet. Pustekuchen in Form einer hochzeitstorte
Na dann, Let´s ride

86er Chevy C10 Silverado, 5L V8
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 5 Tage her #2

  • I need Money
  • I need Moneys Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 1
Also ich mit fein sortierten Unterlagen nach chevy tüv und Versicherung plus Fotos wegen kleinen Kennzeichen zu der netten jungen Dame.
Sie nimmt sich die Sachen, tippt fleißig am pc, zieht die Zahlkarte raus. Ich denk mir wunderbar!!
Ich sag zu ihr, wir müssen aber noch die Größe des vorderen Kennzeichen besprechen. Sie macht dicke backen und sagt da muss Sie nen Kollegen holen. Gesagt getan. Kollege da. Ich zeige beiden die Fotos, und sage denen im Schein ist die Größe der Aussparung für Kennzeichen hinten eingetragen. 32x15. Genauso verhält es sich mit den Maßen vorne. Schöne Fotos mit den kleinen KZK 25x13, sowie mit nem 520er, und selbstredend mit Zollstock, also perfekt vorbereitet!!
Er studiert die Bilder und sagt, ach Mensch da machen wir nen kurzes, ein Buchstabe, eine Zahl. Ich frag, welche Masse hat das dann. Er da irgendwas von 400 gefaselt. Ich, ne, 320, länger darf nicht wegen geht nicht. Er wieso? Ich, guckst du Foto man. Hier hast mein Handy, da kannst. Ich am zoomen. Er, ne ne, ich sehe es ja. Ab er das müsste eigentlich passen. Sag mal binnich jetzt blöde oder was? Zeig mal her. Mensch was kannst daran nicht erkennen? Das sieht man eindeutig das bei 33 ne Rundung kommt. Und die Kante ist nicht 90 grad du fluffi!!!

Also er das dann verstandenmuss das mit Chef bereden. Er kommt wieder und sagt, ich kann Ihnen für vorne folgendes anbieten. 420er... ich hätte zu diesem Zeitpunkt keinen Ständer kriegen können, das mein Blut im Kopf war!!! Nett und freundlich, 420 geht nicht... er dann, oder, es gibt das 25x30 oder so. Ich sag zeig mal. Oke damit kann ich leben. Er dann, am besten wäre aber vorführen dann könnten wir wegen dem kleine reden. Wieder die Ständer Blut geschichte.
Er dann weitergemacht mit der Tupperware. Sagt dann ganz locker aus heiterem Himmel, ja dann können wir hier auch direkt abrechen.
Ich sag, ja war echt lustig mit dir hier, aber sieh zu. Er, ne, ohne die Erklärung der Versicherung (OCC) wegen den Eintragungen * 70 usw, kommen wir hier nicht weiter. Ich sag, Typ, du hast hier von mir und der Versicherung die Unterlagen zum Fahrzeug und sogar die Prämie und die Evb Nummer etc. Was meinst du denn worauf die ihre Berechnung getätigt haben?? Er, ne geht nicht...

Ich dann locker wieder vom Amt weg, schnell zur öffentlichen hin, weil die das....
da sagt mir diese dusselige Kuh, oh, das ist nicht das erstemal, haha. Mal wieder die Ständer Geschichte.
Du bist ja lustig sag ich zu ihr, ich Plage mich ne Stunde im Amt rum um zu erfahren das ihr hier zu blöde seit die Formalitäten richtig zu bewerten? Sie, na hören Sie mal, ich sie natürlich nett wie ich bin unterbrochen, und sage, vor 2 Minuten hast mir gesagt das das schön öfter so war, wo liegt jetzt wohl der Fehler, he???
Kommt der Guru der Versicherung da raus stolziert, wo ist das Problem?
Ich gucke sie an und sage, bitte erzählen Sie ihm das was sie mir sagten.
Ja also da ist uns wohl ein Fehler....
Er, das haben wir gleich, setzten sie sich bitte, möchten Sie etwas trinken?

Er gleich die ganze aktensammlung gescannt, und losgeschickt.
Mal gucken wie lange das nu dauert.

Man war das nen beschissener tag
Na dann, Let´s ride

86er Chevy C10 Silverado, 5L V8
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 5 Tage her #3

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3619
  • Dank erhalten: 577
Naja! Wie man in den Wald hineinruft... Ich denke mit ein wenig mehr Entgegenkommen deinerseits wärst du weiter gekommen. Ich hätte wenigstens erstmal die große Pappe genommen und dran geschraubt. Danach hättest nochmal hinfahren können, um das vorzuführen. Dann wäre das Fzg wenigstens angemeldet und fahrbereit gewesen. :top:

Wer freundlich ist, kommt weiter. Ist halt manchmal schwer, aber es lohnt sich meist. Die sitzen am längeren Hebel. :roll:
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 5 Tage her #4

  • Todde
  • Toddes Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Silverado C1500
  • Beiträge: 176
  • Dank erhalten: 22
Hatte vor Jahren auch diese Diskussion allerdings (zum Glück) das Auto dabei. Die hatten damals zu dritt rumdiskutiert aber keiner hatte Bock mit raus zu kommen. Am Ende bin ich bei der Chefin gelandet, die dann mit raus. "Oh, das passt ja garnicht, na da müssen wir wohl ein kurzes nehmen". Ach nee... Gut gegangen.
Gruß, Thorsten

Alles unter 5l ist Spielzeug...

Chevy Silverado C1500 Stepside Bj 2001 323 cui V8 Vortec
AMC Jeep CJ7. Bj 77 360 cui V8
Audi A6. Bj 97 (Spielzeug)
Yamaha XT500 Bj 76 (auch Spielzeug)
Harley Heritage Softail Bj 91
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 5 Tage her #5

  • Mproper
  • Mpropers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 220
  • Dank erhalten: 12
Immer weider das Gleiche ....ich habs freundlich probiert und hab auch nicht das bekommen, was ich wollte... beim der nächsten Zulassungstelle, gab man sich dann Mühe und war hilfsbereit, wurde aber dann vom Oberen abgelehnt, ich müsse da was umbauen....das wollte ich nicht also fahr ich mit nem geknickten Schild hinten rum...is mir mittlerweile egal... ein kleines zweizeiliges, welches passen würde, liegt vorne drin, bekomme ich aber nicht gestempelt...
Ich hab für sowas keine Nerven mehr....
C1500 Bj 97 Modell 98, 5,7l 2WD, extended Cab
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 5 Tage her #6

  • MB
  • MBs Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1163
  • Dank erhalten: 33
Maische schrieb:
Naja! Wie man in den Wald hineinruft...
Wenn ich Sachbearbeiter oder Vorgesetzer gewesen wäre, hätte ich rausgeschmissen.....

Trotzdem ich mir den schwer zu lesenden Beitrag (vermutlich wegen der Blutarmut in manchen Körperteilen) mehrmals durchgelsen habe, weiß ich immer noch nicht so ganz ganz, was die Versicherung außer der Deckungszusage mit der Zulassung zu tun hat?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ElCamino1970

Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 5 Tage her #7

  • ElCamino1970
  • ElCamino1970s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 710
  • Dank erhalten: 78
Diesen "Trick" mit dem Nummernschild kenne ich anders herum.
Das Kennzeichen in gewünschter Größe anfertigen lassen und ans Auto, das offizielle gestempelte Kennzeichen hinter die Scheibe - fertig.
Die Besitzer solcher Fahrzeuge haben bei uns bisher keinerlei Probleme bei der Rennleitung oder TÜV gehabt.
Ob das alles so korrekt ist, kann ich nicht sagen...
Ich bin einer der wenigen Glücklichen, die vorne und hinten offiziell kleine Nummernschilder haben. Aber nur solange, wie das Fahrzeug im aktuellen Landkreis auf mich zugelassen ist. Kapier ich zwar nicht, aber was soll's.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Beste Grüße
Andreas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 5 Tage her #8

  • I need Money
  • I need Moneys Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 1
Also, ihr versteht mich da falsch, ich bin absolut freundlich geblieben, Fluffi und sieh zu sind nur hier beim beschreiben mit reingekommen, um meine Emotionen besser rüber bringen zu können.

Sobald ich den Wisch von der Versicherung habe, soll ich wieder hin, keine Nummer ziehen, sondern gleich rein, kurz einen der Beiden anwinken, dann bearbeiten die mich, sobald der Platz frei ist.
Mit unfreundlicher Vorgehensweise hätten die mir das bestimmt nicht zugestanden.

Vielleicht kann ich mit denen noch handeln. Wenn die sich drauf einlassen, mir für vorne ebenfalls ein kleines KZ zu machen, quasi auf Probe, den Perso da lasse, nach hause gurke, anschraube und dann wieder hin, zum vorführen... . vielleicht können die dann verstehen das das kleine besser passt.

Werde berichten wie es ausgegangen ist.
Na dann, Let´s ride

86er Chevy C10 Silverado, 5L V8
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 3 Tage her #9

  • I need Money
  • I need Moneys Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 1
Heute morgen war es dann soweit. Den Wisch von der Versicherung für die Eintragung bekommen.
Nach der Arbeit gleich zum Amt. Keine Nummer gezogen und einfach rein. Der Kerl saß auch recht weit vorne und hatte grad niemanden sitzen. Ich also näher ran, er guckt mich an sagt ah der chevy bekommt Kennzeichen...

Mit den Unterlagen hat dann alles super geklappt.

Er sagte dann auch von sich aus folgendes:

Also hinten gibt es das kleine Kennzeichen 20x13.
Es gibt wohl nen gesetzt das...
Das Kennzeichen muss 20cm Platz zum Boden haben. Dazu wollte er mir halt vorschlagen, ich bekomme erstmal das kleine Kennzeichen für vorne, führe den chevy binnen 7 Tagen vor und dann wird gemessen mit dem großen kennzeichen 20x25.

Wäre cool gewesen hab dann aber gesagt selbst mit dem großen Kennzeichen ist mehr als 20cm Platz zum Boden. Und dann nochmal nem Kennzeichen bezahlen will ich auch nicht.
Hab jetzt für hinten das kleine 20x13 und vorne 20x25. Mal sehen wie das aussieht.

Aber wenigstens kann ich den guten jetzt endlich bewegen.
Morgen kommt dann auch gleich die Ladefläche zum einsatz, muss nen spielturm vom Holzhandel holen. Da bin ich mal gespannt wie das wird.




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Na dann, Let´s ride

86er Chevy C10 Silverado, 5L V8
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 2 Tage her #10

  • Chevy-Jan
  • Chevy-Jans Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Tahoe: Nur geil!
  • Beiträge: 19
Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem "Dicken" und deinen "Wunschkennzeichen". Manchmal ist unsere Bürokratie mit unseren Auto etwas überfordert.
Auch lustig, wenn der TÜV nach Zulassungsnummern am Auspuff etc sucht.
Allzeit Gute Fahrt!

Gruß Jan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[gelöst] Das mit der Zulassung ist auch gar nicht einfach 3 Wochen 1 Tag her #11

  • I need Money
  • I need Moneys Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 1
Problem gelöst.
Na dann, Let´s ride

86er Chevy C10 Silverado, 5L V8
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden

Wer ist online

  • Mecky81
  • kasjak2000
  • Darek
  • Bandit-66
  • nairolf
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018