Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Daten im Fahrzeugschein falsch?

Daten im Fahrzeugschein falsch? 1 Monat 1 Tag her #1

  • c_di
  • c_dis Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 1
Hallo zusammen,
hier meine erste Frage:
Ich habe vor ein paar Tagen einen 86er C10 besichtigt und mir dabei auch den Fahrzeugschein (siehe Foto) zeigen lassen. Mir kommen ein paar Daten komisch vor:
1. Fahrzeuglänge
Es war ein Shortbed, hätte da nicht 4,86 stehen sollen? Hat da jemand beim Datenblatt geschlampt oder ist das ein Hinweis auf einen abgesägten Longbed? Oder ist das einfach immer so?
2. Hubraum
Es hätte der originale 305cui Motor drin sein sollen, also doch 5.0L. Im Schein steht aber 5.39L. Gabs die Größe überhaupt?
3. Emissionsklasse
Der Verkäufer hatte ne grüne Plakette, er hatte sogar noch die vom Vorbesitzer. Im Schein steht 0088, eigentlich sollte es doch keine Plakette geben?
Kann mich jemand aufklären?
Gruß
Casi
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Daten im Fahrzeugschein falsch? 1 Monat 1 Tag her #2

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3619
  • Dank erhalten: 577
Es gibt nen 327er Motor. Der Kennbuchstabe der VIN ist ein H. Das steht für den 305 LG4. Richtig. Wenn der mit nem 327er hier überführt wurde, wurde der entsprechende Hubraum eingetragen. Die VIN darf man ja nicht verändern.

In den USA zählt als VIN die Nummer auf der Kabine. Der Leiterrahmen hat ab Werk keine VIN. So konnten die die Kabine auf ein Shortbed Fahrgestell stecken und fertig. Hier in D bekam der Rahmen dann die VIN eingestanzt. Oder hier in D wurde umgebaut.

Wenn der Rahmen gekürzt wurde, müsste man das sehen. So gut kann niemand schweißen. :mrgreen:
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: c_di

Daten im Fahrzeugschein falsch? 1 Monat 1 Tag her #3

  • c_di
  • c_dis Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 1
Interessant! Wo hat denn der deutsche TÜV die Länge her? Gemessen? In der VIN wird doch short/long garnicht verschlüsselt?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Daten im Fahrzeugschein falsch? 1 Monat 1 Tag her #4

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3619
  • Dank erhalten: 577
1 GC = USA Chevrolet
D = GVW Range 5001-6000, Hydraulik Brakes
C = 2 wheel drive
1 = 1/2 ton
4 = 2 door cab
H = 305 4BBL LG4 V8

Ist halt nur ein Halbtonner! Kann sein, dass es auch ein Shortbed original war.

Hast du noch den Service Label im Handschuhfach? Dort stehen die ganzen Optioncodes drauf!
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Daten im Fahrzeugschein falsch? 1 Monat 1 Tag her #5

  • c_di
  • c_dis Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 1
Nee, mehr Infos habe ich nicht. Hab mir die Daten aus dem Schein auch erst genau angeschaut als ich wieder daheim war. VIN-Decoder hatte ich schon bemüht, kam aufs gleiche Ergebnis :)
Also, Ergebnis bisher: Vielleicht wars mal ein Longbed, vielleicht hat auch nur einer die Länge falsch eingetragen. Motor, könnte ein 327cui reingekommen sein. Hat noch jemand eine Erklärung für die grüne Plakette?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Daten im Fahrzeugschein falsch? 1 Monat 1 Tag her #6

  • Lenagregory
  • Lenagregorys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 10273
  • Dank erhalten: 492
Benziner mit geregeltem Kat bekommen eine grüne Plakette .... ganz einfach

Das hat nichts mit der Schadstoffklasse zu tun.
Die ist ja unbekannt bzw. als Lkw 0088

Die Länge wird bei der §21 Prüfung gemessen!!! Also nimm ein Maßband und prüfe es nach.

Der 327er passt da eigentlich nicht rein. - Schau doch mal auf die Motorgussnummer, dann weißt Du, was da drin ist.

Fehleintragungen was die Motoren und Getriebe angeht kommen sehr oft vor.
Gruß, Gregor


*Wer mich missversteht, hat das Wesentliche begriffen*
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Tag her von Lenagregory.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Daten im Fahrzeugschein falsch? 1 Monat 1 Tag her #7

  • Diefenbaker
  • Diefenbakers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 206
  • Dank erhalten: 31
1. Länge nachmessen. Zum Vergleich: www.gmheritagecenter.com/docs/gm-heritag...-Chevrolet-Truck.pdf
Auf Seite 14 stehen die Längen.
2. Wenn man sich den Schein anschaut, dann sind für den Motor 4,903l eingetragen und nicht 5,39.
Da hast du die Länge mit Hubraum verwechselt. Ich würde sagen das ist ein Schreibfehler. 0 statt 9 getippt.
3. die Schlüsselnummer 88 hätte auch als LKW tatsächlich keine grüne Plakette bekommen. Wenn sie dran ist freu dich und frag nicht weiter nach.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: c_di

Daten im Fahrzeugschein falsch? 1 Monat 1 Tag her #8

  • Lenagregory
  • Lenagregorys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 10273
  • Dank erhalten: 492
Diefenbaker schrieb:
3. die Schlüsselnummer 88 hätte auch als LKW tatsächlich keine grüne Plakette bekommen.
Lt. Liste nicht.
Aber der TÜV bzw. Dekra kann die nach Begutachtung (zB. während HU/AU) ausgeben.
Gruß, Gregor


*Wer mich missversteht, hat das Wesentliche begriffen*
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: c_di

Daten im Fahrzeugschein falsch? 1 Monat 3 Stunden her #9

  • c_di
  • c_dis Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 1
Vielen Dank für die Antworten!

Ich hab mich beim Hubraum tatsächlich verguckt. Könnte also ein Tippfehler sein. Die Länge bleibt kurios.

Sehr interessant der Hinweis mit der grünen Plakette. Ich hoffe, der Herr Prüfer/die Frau Sachbearbeiterin weiß das auch.

Haben ALLE Squarebodys einen Kat?

Der Wagen steht übrigens nicht mehr zum Verkauf, ich suche weiter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.114 Sekunden

Wer ist online

  • Mecky81
  • kasjak2000
  • Darek
  • Bandit-66
  • nairolf
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018