Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ballast Resistor

Ballast Resistor 1 Monat 1 Woche her #1

  • rantan87
  • rantan87s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 305
  • Dank erhalten: 51
Moin Männer,

ich baue meinen ehemaligen 6.2er Diesel K5 Blazer von ´84 gerade auf Chevy Small-Block 5.7 um...

Ich habe bewusst ein Set-Up gewählt ohne Elektronik und möglichst alte Schule...

Block ist von ´72, Köpfe und Spinne ori, lediglich auf Edelbrock 1405 man. Choke aufgerüstet...

Frage zur Zündanlage, werde da im Netz oder meinen Büchern nicht wirklich fündig:

Kontakt-Zündanlage standard - Zündspule braucht also einen externen Ballast-Widerstand (bzw. streiten sich da ja auch schon die Geister ;) ), nur finde ich nirgends eine Angabe wie hoch der Ohm-Wert des Resistors sein muss..??

Wäre jmd. so nett und schaut für mich in seinem Service-Manual von 68-79 (und vor Einführung der HEI Zündanlage, keine Ahnung wann die kam...) mal nach, ob da bez. der Zündanlage beim 5.7er irgendwo der Ohm-Wert des Ballast-Widerstands zu finden ist..?

Danke!
Chevy Blazer K5 1984 6,2 Diesel TH400
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von rantan87.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ballast Resistor 1 Monat 1 Woche her #2

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3619
  • Dank erhalten: 577
Moin!

Ich an deiner Stelle würde da eine HEI drauf hauen! Mit der Kontakte wirst nicht glücklich! Reinwemsen, einmal justieren und fertig!

Bei der Kontaktzündanlage hast ja auch wieder den Widerstand! Also auch Elektronik! :haumichweg:
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von Maische.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ballast Resistor 1 Monat 1 Woche her #3

  • rantan87
  • rantan87s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 305
  • Dank erhalten: 51
Naja ich mags halt oldschool :lol:

Der Ohm-Wert müsste wohl so um die 1,2 liegen vermute ich... bin mir aber nicht sicher...

Hab mich auch schon bei Rock wund gesucht nach dem Resistor für nen ~72er 350... wenn mir da wer den entsprechenden Link zukommen lassen würde... müsste doch unter Zündung zu finden sein :lol: :screwy:
Chevy Blazer K5 1984 6,2 Diesel TH400
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ballast Resistor 1 Monat 1 Tag her #4

  • roughboy
  • roughboys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 398
  • Dank erhalten: 58
hi,
der Ohmwert vom Vorwiderstand ist abhängig vom Widerstandswert der Zündspule und somit der Gesamtwiderstandswert passt, damit nicht zu viel Strom fließt und dir der Kontakt abbrennt und die Zündspule nicht zu heiß wird.
Den genauen Wert kann ich dir nicht sagen, da brauchst du technische Daten des Systems.
Des Weiteren kommt es auf die Verschaltung des Vorwiderstands an.
Hat das Zündsystem ein Startanhebung (Umgehung des Vorwiderstands beim Starten)oder nicht?
Fragen über Fragen

viel Glück
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.103 Sekunden

Wer ist online

  • Mecky81
  • kasjak2000
  • jack86
  • TDM850
  • Darek
  • nairolf
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018