Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Motor bekommt keinen Sprit

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 3 Tage her #1

  • Joschek
  • Joscheks Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
Hallo an alle,

ich, bzw. mein Motor (7.4/454cui) hat folgendes Problem:

vor ein paar Tagen habe ich festgestellt, dass die Benzinleitung undicht ist, oben nahe dem Vergaser.
Das habe ich behoben, nun bekommt er aber keinen Sprit mehr. Hatte ewig lange orgeln lassen, aber im Vergaser ist alles trocken.
Muss man die Benzinleitung nun entlüften? Und wie muss ich das bewerkstelligen?
Kenne das von meinen anderen Fahrzeugen nicht, daher die Frage.

Danke für eure Hilfe,
Joschek
1986er K30 (ehem. ex-Army mit 6.2Diesel) mit 7.4 BB und TH400, 3"-Lift und 37er
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 3 Tage her #2

  • Lenagregory
  • Lenagregorys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 9976
  • Dank erhalten: 436
Die Benzinleitung muß man nicht entlüften, das schaft die Pumpe, zumindest bei halbwegs vollem Tank auch so..
Abgesehen davon ist "nahe dem Vergaser" ja schon die Druckleitung von der Pumpe.

Was hast Du denn angestellt, um das Leck "abzudichten"?
Welchen Versager hast Du da verbaut? Rochester Quadrajet?
Gruß, Gregor


*Wer mich missversteht, hat das Wesentliche begriffen*
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 2 Tage her #3

  • Joschek
  • Joscheks Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
Hallo,

da mir das Ganze neu ist, mit Chevy und so, mache ich heute abend mal ein Bild von der Geschichte.
Welchen Vegaser etc. ich habe? Hoffe man kann das auf dem Foto dann gut erkennen.
Hat ein Chevy-Motor eigentlich sowas wie eine Motorkennzahl/-Buchstaben? Und wo finde ich sowas?
Dadurch, dass der Vorbesitzer verstorben ist, kann ich da leider nichts eruieren, bzgl. verbauter Teile etc.

Tatsächlich war eine Schlauchschelle lose und dadurch hat es Sprit in den Motorraum gespritzt.

Melde mich später, danke für die Hilfe,
Martin
1986er K30 (ehem. ex-Army mit 6.2Diesel) mit 7.4 BB und TH400, 3"-Lift und 37er
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 2 Tage her #4

  • 68er
  • 68ers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 221
  • Dank erhalten: 24
Ja er hat hinten fahrerseitig wo das Getriebe verschraubt ist eine Castingnummer, vorne hinter/bei der Lima ist die Stempelung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 2 Tage her #5

  • Joschek
  • Joscheks Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
Hallo zusammen,

ich hoffe, ich habe die benötigten Hinweise/Daten.
Habe mal Fotos angehängt, ich hoffe, das klappt mit den jeweiligen Bescheibungen zum richtigen Bild.
Ursprünglich war das ein "normaler" M1008, mit 6.2er Diesel. Als hier die Einspritzpumpe starb, hatte Joachim einfach nen 454 eingebaut, mit dem lapidaren Kommentar: "hat ich grad so rumliegen" :blink:
Von daher ist sicherlich einiges anders als in einem M1008 aber eben auch anders als in einem K30, in dem ein solcher Motor ab Werk verbaut war.
Da Joachim ja leider nicht mehr lebt muss ich mir die Informationen zum Auto uns insbesondere zu den Umbauten quasi "aus dem Netz" ziehen und hoffe hier auf eure Hilfe.

So, nun zu den Bilders:

Hier das "Korpus delicti", die Schlauchschelle, die zum Filter hinführt, war undicht:






Nun Bilder zur Frage, welcher Vergaser es ist, habe da Zahlen gefunden. Helfen diese weiter?







Ein paar Bilder zum Motorraum, die Batterie ist grad raus, nachdem ich sie leergeorgelt hatte, beim Versuch das der Dicke Sprit bekommt. Vielleicht helfen die Fotos ja, um eine ersten Eindruck zu bekommen:









Und dann wegen dem Motorkennbuchstaben, ich weiß nicht, ob ich die richtige Zahl/Buchstabe erwischt habe, vielleicht bin ich ja auch woanders gewesen, aber fahrerseitig Richtung Getriebe...







Sodele, ich glaub´ ich hab nun alles und hoffe auf eure Hilfe.
Liebe Grüße, Martin
1986er K30 (ehem. ex-Army mit 6.2Diesel) mit 7.4 BB und TH400, 3"-Lift und 37er
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 2 Tage her #6

  • Joschek
  • Joscheks Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
Ha!
Der lump hat meine Fotos nicht hochgeladen!
Ich versichs nochmal.
1986er K30 (ehem. ex-Army mit 6.2Diesel) mit 7.4 BB und TH400, 3"-Lift und 37er
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 2 Tage her #7

  • Joschek
  • Joscheks Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
Die Reihenfolge ist wie oben:


Die undichte Stelle:





Der Vergaser:





Der Motorraum:







Der Motorkennbuchstabe
1986er K30 (ehem. ex-Army mit 6.2Diesel) mit 7.4 BB und TH400, 3"-Lift und 37er
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 2 Tage her #8

  • Joschek
  • Joscheks Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
Offenbar bin ich zu doof, mach ich was völlig falsch?
1986er K30 (ehem. ex-Army mit 6.2Diesel) mit 7.4 BB und TH400, 3"-Lift und 37er
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 2 Tage her #9

  • Joet
  • Joets Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 269
  • Dank erhalten: 30
Benutze www.picr.de da werden ihnen geholfen.

:top:
LG Joet

GMC Vandura 2500 5,7 L (K) 1995
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 1 Tag her #10

  • Joschek
  • Joscheks Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
Also nochmals... ;)

Die ehemals undichte Stelle, das war die Schlauchschelle, die in den Filter führt:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dann Fotos vom Vergaser. Da sind Zahlen drauf, kann man damit was anfangen?

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dann paar Bilder vom Motorraum:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Ist das der Motorcode (also die richtige Stelle) ???

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Und um den hier gehts:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Sodele, ich hoffe, das klappt jetzt.
Danke für die Hilfe,
Martin
1986er K30 (ehem. ex-Army mit 6.2Diesel) mit 7.4 BB und TH400, 3"-Lift und 37er
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 1 Tag her #11

  • 68er
  • 68ers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 221
  • Dank erhalten: 24
Hi,

also Vergaser ist ein 770 Holley, also passend für einen Big Block. Nein die Motornummer steht woanders, ich hab dir mal gerade ein Bild gemacht. Rot ist die Motornummer, Grün die Stempelung.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 1 Tag her #12

  • Joschek
  • Joscheks Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
Aha, ok!
Dann hab ich heute Abend ja was zu suchen... ;)

Danke schön!
Martin
1986er K30 (ehem. ex-Army mit 6.2Diesel) mit 7.4 BB und TH400, 3"-Lift und 37er
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 1 Tag her #13

  • calle
  • calles Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 2
Ich wüsste zwar nicht warum,da Du ja offenbar nur die Schelle dicht gemacht hast,aber vielleicht läuft auch was im Filter falsch.Hast Du mal den Schlauch zum Filter nochmal abgemacht,und genuddelt? Wenn ja,kommt dann Sprit? Wenn nein,probier das doch mal,wenn Deine Batterie wieder Saft hat.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 16 Stunden her #14

  • Joschek
  • Joscheks Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
Hallo zusammen,

eben mal probiert, er läuft wieder.
Weshalb er das letzte Mal keinen Sprit bekommen hat ist mir weiterhin schleierhaft, jetzt hat er vielleicht 5 Sekunden georgelt, dann lief er wieder normal.

Vielen Dank für eure Hilfe! :top:

Bzgl. der Motornummer, ist das stets ein Buchstabe oder kann es auch eine Zahl sein?

Danke, Martin
1986er K30 (ehem. ex-Army mit 6.2Diesel) mit 7.4 BB und TH400, 3"-Lift und 37er
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor bekommt keinen Sprit 1 Monat 14 Stunden her #15

  • ElCamino1970
  • ElCamino1970s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 627
  • Dank erhalten: 68
Wie schon erwähnt,die Motornummer oder auch Castingnummer genannt, sitz hinten am Getriebeflansch.
Sie besteht NUR aus Zahlen.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Beste Grüße
Andreas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.137 Sekunden

Wer ist online

  • hosnlari
  • Dirk1234
  • hypernate
  • Dellenking
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2017