Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 2 Wochen 21 Stunden her #1

  • calle
  • calles Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 2
Hi Männers, ich mal wieder...
Da ich ja an meinem 84er C10 noch ein paar Baustellen zu beheben habe, dachte ich mir dass ich mich jetzt mal der Eintragung des Lenkrads widme.
Hat durch Zufall jemand von Euch ein Grant in eben dem Ofen eingebaut, und trotz H Kennzeichen eingetragen?
Gibt es da ein Gutachten, ist das Einzelabnahme, ist das Ermessen des Prüfers?
Wenn es einer von Euch eingetragen hat, wie wurde das gemacht?

Danke, Gruss Calle
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 2 Wochen 21 Stunden her #2

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3599
  • Dank erhalten: 576
Eintragung beim Ami? was ist das?!? :mrgreen:

Im Grunde ist alles, was original an den Kisten verbaut ist, nichtmal eintragungsfähig. :lloll:

Gutachten wirst dafür nicht finden... Drüben in den USA brauchen die das nicht!
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 2 Wochen 21 Stunden her #3

  • calle
  • calles Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 2
Dass die das in Amiland nicht brauchen, ist mir ja bekannt. Aber da die Dinger ja auf der ganzen Welt unterwegs sind, dachte ich dass der Hersteller vielleicht nach länderspezifischen Ritualen aktiv geworden ist :) .Ich kann mir auch gar nicht vorstellen. dass jeder von Euch illegal unterwegs ist :to: .
Mir ist es auch grundsätzlich egal, bin aber aus dem Alter raus, wo ich an jeder Ecke mit einem Oberwachtelrat diskutieren muss. Also nach Möglichkeit eintragen, Mittelfinger zeigen, weiterfahren, da muss es doch Möglichkeiten geben...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 2 Wochen 21 Stunden her #4

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3599
  • Dank erhalten: 576
Natürlich machen die Amerikanischen Hersteller für jedes Land und jedes Produkt ein Gutachten. Was meinst was das kostet? Die sind in den USA ansässig. Dort ist deren Markt. Was die ganzen Händler drüben beim Exportieren machen, interessiert die nicht. Die Lenkräder (oder Teile) werden trotzdem verkauft. Ob mit oder ohne Gutachten. Warum noch Geld reinstecken, wenn die nen halben Globus entfernt unterwegs sind? :roll:

Dann musst ne Einzelabnahme machen lassen. Aber ob das noch so ohne Weiters möglich ist,... Wichtig dabei wären die Zertifizierungen (ISO 9001...) von dem Hersteller.

Dabei fehlen auf den Lenkrädern jegliche Nummern und Typenbezeichnungen. Die Herkunft muss sichergestellt sein. Solche Sachen sind nicht mehr so einfach.

Wenn du dir nicht sicher bist, installiere ein Originallenkrad. :top:


Zumal, es gibt so viele unterschiedliche Lenkräder in den Amikisten, da weiss eh nicht jeder Ordnungshüter bescheid. Solltest du an einen geraten, dem der Amivirus auch schon die Nacht raubt, haste gute Karten. Und das sind die, die sich dann auskennen. Die anderen wollen meist nur mal gucken. Solange du da nicht Extremtuning betreibst, wirst du durch die Maschen schlüpfen.
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mproper

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 2 Wochen 20 Stunden her #5

  • Tobi K1500
  • Tobi K1500s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 679
  • Dank erhalten: 55
Ich hab in meinem 94er ein Grant Lenkrad eingetragen, wurde vor ca. 16 Jahren vom Truck Shop in Lüneburg erledigt.
Ob das noch geht weiß ich nicht, ruf vielleicht dort mal an.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 2 Wochen 32 Minuten her #6

  • calle
  • calles Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 2
Ok,danke Jungs...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 2 Wochen 15 Minuten her #7

  • Mproper
  • Mpropers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 197
  • Dank erhalten: 11
calle schrieb:
Dass die das in Amiland nicht brauchen, ist mir ja bekannt. Aber da die Dinger ja auf der ganzen Welt unterwegs sind, dachte ich dass der Hersteller vielleicht nach länderspezifischen Ritualen aktiv geworden ist :) .Ich kann mir auch gar nicht vorstellen. dass jeder von Euch illegal unterwegs ist :to: .
Mir ist es auch grundsätzlich egal, bin aber aus dem Alter raus, wo ich an jeder Ecke mit einem Oberwachtelrat diskutieren muss. Also nach Möglichkeit eintragen, Mittelfinger zeigen, weiterfahren, da muss es doch Möglichkeiten geben...
Grundsätzlich bin ich deiner Meinung, kenn das von meinem Vw Caddy auch n ru so... Eintragen und gut is... Allerdings ist beim Tüv ja mittlerweile so, das man nix ( oder eben nur noch ganz wenig) mehr eingetragen bekommt ohne ein Papier zu haben... das war dann bei meinen europäischen Autos schon schwer genug und schon da habeich zu hören bekommen: Weck keine schlafenden Hunde...
Wenn ich jetzt bei meinem Chevy versuchen würde dies und jenes ainteagen zu lassen, würde er mir stillgelegt werden... und ich habe eigentlich nix umgebaut, aber eben ein paar Dinge dran, die für ein US Car ok sind, aber bei einem Eu Auto eingetragen sein müßten.... also mach was Maische geschrieben hat...
C1500 Bj 97 Modell 98, 5,7l 2WD, extended Cab
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 1 Woche 6 Tage her #8

  • bubi47
  • bubi47s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 15
Hi calle,
fahr auch ein Grant in meinem 71er Camaro! (H-Zulassung!) Wurde vor 3 Jahren beim TÜV im "Gutachten zur Erlangung der Einzelbetriebserlaubnis" unter Paragraph 38 "Lenkeinrichtung" mit "vorschriftsmäßig" dokumentiert (Wohlgemerkt ohne irgendwelche Lenkrad-Papiere)!
Letztes Jahr beim TÜV wurde nicht mal nach gefragt!
Jetzt ist mein Camaro so aus Amihausen gekommen, weiß natürlich nicht wie´s mit dem nachträglichen Einbau ausieht! Ist denn dein momentanes Lenkrad in deinem Chevy irgendwo in deinen Papieren dokumentiert?

Grüße.
B.
71´Camaro Z28
99´SLK 230 Kompressor (Dailyracer)
12´GLK 220 D (Familycar)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 5 Tage 17 Stunden her #9

  • calle
  • calles Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 2
Sy, war ein paar Tage nicht online.
Nein, in den Papieren steht nichts, was mich allerdings wundert ist dass im Oldtimergutachten steht "Geänderte Felgen und Lenkrad", allerdings ohne Namen, Nummern, oder Grössen.Habe überlegt ob ich mir davon eine Kopie ins Handschuhfach lege...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 5 Tage 7 Stunden her #10

  • Mproper
  • Mpropers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 197
  • Dank erhalten: 11
Also... für mich ist das quasi eine Freifahrtscheineintragung...kannst also machen was du willst, wenn es nicht zu auffällig ist, also beim Lenkrad z.B. ein 28er Kettenlenkrad oder 345er Reifen...oder so....
C1500 Bj 97 Modell 98, 5,7l 2WD, extended Cab
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 4 Tage 3 Stunden her #11

  • calle
  • calles Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 2
Mist, genau das Kettenlenkrad stand auf meinem Plan :screwy:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eintragung oder Gutachten Grant Lenkrad 1 Tag 22 Stunden her #12

  • bubi47
  • bubi47s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 15
Hi calle,

Mproper schrieb:
Also... für mich ist das quasi eine Freifahrtscheineintragung...kannst also machen was du willst, wenn es nicht zu auffällig ist, also beim Lenkrad z.B. ein 28er Kettenlenkrad oder 345er Reifen...oder so....

...sehe ich auch so!

Wenn man unsere Einträge vergleicht, heißt es das wohl!

Grüße.
B.
71´Camaro Z28
99´SLK 230 Kompressor (Dailyracer)
12´GLK 220 D (Familycar)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.138 Sekunden

Marktplatz

Wer ist online

  • kasjak2000
  • mb1
  • kkk969
  • Blazer-ZR2
  • V8-Treiber
  • hypernate
  • ThomasP.
  • Oldfield
  • Mopar_Driver
  • Mac79
  • Yukon96
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018