Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Stellmotor Allrad an der Vorderachse abstecken

Stellmotor Allrad an der Vorderachse abstecken 5 Monate 3 Wochen her #1

  • Daniels
  • Danielss Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 4
Hallo

Noch einmal eine Frage zum Problem 4 Lo Schaltung des Allrades für langsame fahrten auf Asphalt bergab mit schweren

Anhänger ohne Allrad zu verwenden nur das untersetzter Getriebe

In einen früheren chat wurde mir empfohlen den Actuator ( Stellmotor) an der Vorderachse einfach mit einen Schalter im

Innenraum zwischen zuschalten

Hat jemand schon Erfahrung mit dieser Methode gemacht

Gibt es auch keine Probleme bei längeren Fahrten mit den Getriebe

Kann ich den Stellmotor auch einfach abstecken wenn ich den Allrad sowieso nicht oft brauche

Mein Pickup ist ein 203 Silverado 2500HD 6.6l Diesel mit Automatik Alison Getriebe dazu einen

Sattelaufleger mit 6,6 Tonnen Gesamtgewicht

Vielen Dank im voraus für die Antworten

Daniels
Letzte Änderung: 5 Monate 3 Wochen her von Daniels.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.094 Sekunden

Marktplatz

Wer ist online

  • DoD
  • Lonewolf
  • hosnlari
  • V8-Treiber
  • Drehzahl73
  • hypernate
  • greko
  • chevytb
  • AndreasM
  • JensMM
  • Nöbbko
  • c_di
  • Mopar_Driver
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018