Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 9 Monate 1 Tag her #1

So dann muss ich mal meine erste Frage loswerden..... ich habe in meinem 1960 chevy bel air ja einen chevy 400 Motor mit dem originalen 3 Gang
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Manuel Schalter.... würde aber gerne auf Automatik umstellen.... deswegen meine Frage TH 350 oder TH 700 r oder Th 200 4 r..... will schön mit dem Wagen cruisen...ab und zu auch mal den Power des 400 er spüren .... wozu würdet Ihr raten ....vielen Dank schon mal im vorraus Gruß Mike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 9 Monate 1 Tag her #2

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3599
  • Dank erhalten: 576
Wieviel Dampf hat der 400er?
Was hast du für eine Hinterachsübersetzung?
Mal eben wechseln auf Automatik ist ja nicht. Getriebetraverse passt nicht, evtl sogar die Kurbelwelle des Motors nicht für eine Flexplate geeignet. Da gab's mal was.

Andere Kardanwelle, wie willst du das Getriebe bedienen?
...

Ich würde, wenn der Gussklotz viel Dampf hat, ein TH400 einpflanzen. Das ist ein Bulletproof Getriebe.
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Letzte Änderung: 9 Monate 1 Tag her von Maische.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 9 Monate 1 Tag her #3

Hey Basti....ja dampf hat der Motor wohl....frag mich nichrt wieviel PS....hinterachsübersetzung kann ich Dir auch nicht sagen...aber er will wohl vorran...nur ist das nicht ganz so schön auf die 3 manuellen Gänge verteilt...th 400 ? hab ich noch nicht so oft gehört...hab mir aber auch ehrlich gesagt nochg nie so viele Gedanken gemacht hatte bisher immer die TH 350 er und bin damit gut gefahren.... is das wirklich so nein Aufwand die Getriebe da dran zu bauen....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 9 Monate 1 Tag her #4

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3599
  • Dank erhalten: 576
Ähm... ja. Mal eben reinbauen ist nicht. Da gehört schon etwas Arbeit zu.

Das TH400 wurde für großvolumige und Leistungsstarke Motoren entwickelt und verbaut. Das 400 ist mit das beliebteste Getriebe bei gepimpten V8ern.

Stell dir das alles nicht so einfach vor.

Hast du schonmal im Netz nach solch einem Umbau gesucht?
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 9 Monate 19 Stunden her #5

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3599
  • Dank erhalten: 576
Hast du jetzt einen Floorshifter, oder schaltest du am Lenkrad?

Ersteres wäre so gesagt besser. Dann könntest du nen Hurst Shifter verbauen. Denn die Lenksäule mit manueller Schaltung lässt sich nicht adaptieren auf Automatik.
Dann gibt es noch die Nockenwelle im Motor. Wenn die auf das Schaltgetriebe ausgelegt ist, kann die einem mit dem Automaten den Spaß kosten.

Zum Beispiel konnte der HO 327er damals nur mit Schaltgetriebe geordert werden. Genau aus dem Grund.
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 9 Monate 18 Stunden her #6

  • ElCamino1970
  • ElCamino1970s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 688
  • Dank erhalten: 75
Kann es sein,dass (M)man(n) nie damit zufrieden ist,was verbaut ist? :roll:
Ich fahr nen Automatik und träume von nem Schalter.
:haumichweg:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Beste Grüße
Andreas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 9 Monate 18 Stunden her #7

der Schalter sitz am Lenkrad.....da gibt es aber doch auch die Adapter von Hurst für den Floor ..aber dann sind es immer noch 3 gänge ..were es dann nicht besser ein Getriebe mit mehr gängen....keine Ahnung welche Nockenwelle im Motor sitzt....Also dann doch besser ein Schaltgetriebe rein...Automatik hört sich ja jetzt irgendwie nach echt viel Arbeit an.....Gruß Mike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 9 Monate 15 Stunden her #8

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3599
  • Dank erhalten: 576
Hat der Motor ein relativ extremes "rough idle"? Falls ja, ist eine extrem scharfe Nocke verbaut. Dann ist es mit der Automatik nicht so toll, da du dann einen Wandler mit relativ hohem stall verbauen musst, um ihn anständig zu beschleunigen. Dann ist aber nicht mehr so mit Cruisen.. . :whistle:

Die Sachen müssen schon zusammenpassen. Einfach so ein paar Teile zusammenklatschen wird dir nichts. Dann tauchen nachher unerwartet Probleme auf. Das beste ist, ein erprobtes Set zu verbauen. Von der Nockenwelle, zum Getriebe bis hin zur Achsübersetzung. Erst wenn du sicher alles weißt was verbaut ist, kann man weiter planen.

Was stimmt denn nicht mit deinem Schaltgetriebe? Ist die Abstufung schlecht? Was ist da für eins verbaut? Muncie oder BW?
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 9 Monate 13 Stunden her #9

Hallo Basti...ich glaube nicht das der Motor ne extreme Schärfe Nockenwelle hat... MOTOR läuft wohl ruhig.. Ich meine hört sich nicht nach schärfer Nockenwelle an.. Dar Motor hat aber wohl power.. Wenn ich 60 Milen fahre und dann noch mal Gas geber will er wohl noch vorne. Ist auch angenehmes cruisen bei 60 Milen. Mittlerweile hab ich auch etwas mehr Gefühl Für die Gangschaltung bekommen. Wen er kalt ist bekomme ich die Gänge auch super rein.. Wenn er warm gefahren ist ist es etwas ruppig vom 2 in den ersten.. Von 3 in 2 geht gut.. Spiele manch mal mit Zwischengas muss aber glaub ich ich nicht.. Wenn man beim losfahren um Ersten Gang.. Muss man ein wenig mit Gas u Kupplung spielen.. Hätte auch gedacht das der noch mehr vorran geht im ersten.. Om 2 und 3 Gang fährt er schön.. Was für eine Beschreibung :) :) :) ich hab noch ich mal ein paar Bilder von unten gemacht...
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 9 Monate 11 Stunden her #10

  • AsphaltCowboy
  • AsphaltCowboys Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • 1997 K1500 / 1956 BelAir
  • Beiträge: 5118
  • Dank erhalten: 140
MIKE CHEVY schrieb:
..aber dann sind es immer noch 3 gänge ..were es dann nicht besser ein Getriebe mit mehr gängen...

Hmmm, alle TH350/400 sind auch 3Gang...und der Letzte Gang ist wie beim Schalter 1:1.
Dann kauf Dir lieber ein 5-Gang Tremec T5 Schaltgetriebe, aber auch da wirst Du einiges umbauen müssen...
Get your kicks in a FiftySix

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Alle reden vom Klimawandel.....ich mache ihn !!!

ArneDieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 9 Monate 10 Stunden her von AsphaltCowboy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 8 Monate 4 Wochen her #11

  • Carvolucci
  • Carvoluccis Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 43
Lass dich nicht bangemachen. Umbau auf TH350 ist easy. Wenn du auf Lenkradschaltung gehen wilst evt eine neuere Lenksäule, bei Umbau auf Floorshifter dagegen einfach. Und billiger ist das auch noch. Ich baue im Pickup ein 400SB habe aber schon TH400 drin..und will nix anderes. TH350 kosten nicht viel nichtmal neu, gebraucht um die 2-400 Euro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

chevrolet 400 Motor mit welchem Getriebe verbinden 8 Monate 3 Wochen her #12

Hallo Carvoluzzi.....
Ich hab das halt noch nicht gemacht...Das th 350 hab ich schon mal gefahren geht ja auch gut... ich hoffe das so ein TH 350 die Gänge dann schöner übersätzt....und es ist bequemer ;) was ist denn mit dem Wandler die haben doch immer unterschiedlich STALL ??? worauf muss man achten.....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden

Marktplatz

Wer ist online

  • Lonewolf
  • hosnlari
  • V8-Treiber
  • Drehzahl73
  • hypernate
  • greko
  • chevytb
  • AndreasM
  • JensMM
  • Nöbbko
  • c_di
  • Mopar_Driver
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018