Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 3 Wochen her #1

  • Bally
  • Ballys Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Hallo erstmal ich bin der Andy und fahre seit Oktober einen 96 S10 Pickup 2.2 L 2WD
wollte mich kurz vorstellen und Tach sagen. :woohoo:
Jetzt aber zu meinem Problem mein Pickup hat manchmal einen Bremsaussetzer und das Bremspedal wird hart beim fahren ,zudem leuchtet dann mein Licht der Bremse im Display auf und dann ist alles wieder normal .Bremskraftverstärker habe ich überprüft und der Unterdruckschlauch zieht auch Luft .Wo oder wie kann ich was noch prüfen oder besser den Fehler finden?

Vieleicht könnt Ihr mir helfen.

Mit den besten Grüßen

Andy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #2

  • MAC7-Udo
  • MAC7-Udos Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 347
  • Dank erhalten: 55
Von mir nur :welcome: :welcome: im Forum. Die Spezialisten werden sich sicher noch mit Tips melden.
Grüße zum Jahreswechsel
Beste Grüße aus Mannheim
Udo

Hubraum statt Spoiler,

1993 Blazer K 1500 (Erstbesitz)
1977er HD 1200 Electra Glide (Erstbesitz)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bally

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #3

  • Heliklaus
  • Heliklauss Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2578
  • Dank erhalten: 101
Hi und Willkommen.
Wie siehts mit Bremsflüssigkeit aus? Welche Farbe? Genügend drin? Wann zuletzt gewechselt? Bremssättel und Kolbenweg ok? Bremsbeläge ok?
Gruß, Klaus

Chevrolet S10 Blazer 1999
Chevrolet Kalos 1.2 2006
Sportboot Freedom 200sc
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bally

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #4

  • Mr. Horsepower
  • Mr. Horsepowers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 428
  • Dank erhalten: 57
:welcome: auch von mir,

Das kann einige gründe haben, erstmal die Bremsschläuche prüfen ob brüchig, alt oder zugequellt Bremsfluid erneuern, HBZ hat ein weg oder das Regelventil eventuell auch ein Bremssattel. Ausreichende Kenntnis vorausgesetzt sollte man das alles mal Prüfen.

Guten Rutsch!
Andy
Camaro 76`LT 5,7

Blazer 85`K5 M1009 6,2 (Sold)

MB W124 220TE 95`

MB W107 350SLC 74`(Sold)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bally

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #5

  • Carvolucci
  • Carvoluccis Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 43
Mein Pedal ist immer hart..... :lloll:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #6

  • Joet
  • Joets Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 483
  • Dank erhalten: 59
Jauosaaa :haumichweg:

HBZ ist schon der erste Ansatz, wirst nicht umhinkommen die Anlage zu zerlegen. Sättel auf Gängigkeit zu prüfen, Schläuche evtl. tauschen. Der HBZ kann schon eingelaufen sein und eine Kerbe/Absatz gebildet haben und dann bleibt der Druckkolben hängen. Wenn deine Bremsleuchte angeht liegt evtl. auch ein Fehler im ABS Block/Ventile. Da würde auch ein auslesen helfen.
LG Joet

GMC Vandura 2500 5,7 L (K) 1995
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bally

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #7

  • Bally
  • Ballys Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Hallo nochmal im alten Jahr und Danke für die Hilfreichen Tips.

Bremsflüssigkeit ist neu und Bremsen vorne sehen noch gut aus .Bremsen hinten muss ich checken weil Trommelbremse.(aber wem sag ich das :unsure: )
Das mit dem HBZ könnte ich mir vorstellen ,kling einleuchtent :fgrin:
Den rest werde ich wohl oder übel auch gleich checken müssen Liegt schon im Warenkorb .

Danke an euch allen und einen Guten Rutsch ins 2018
and Dont forget to Rock n Roll :lloll:

Andy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #8

  • Bally
  • Ballys Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Würd ich mal nach schauen lassen ,ist bestimmt was Kaputt.Grins

Guten Rutsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #9

  • Bally
  • Ballys Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Hallo und ein gutes und schönes neues Jahr erstmal,
sind die Bremsleitungen nicht alle aus Metall ?Wovon ich ausgegangen bin .Wie sollen die dann Quellen?
Rein intresse halber nachgefragt.
Gruß AndyMr. Horsepower schrieb:
:welcome: auch von mir,

Das kann einige gründe haben, erstmal die Bremsschläuche prüfen ob brüchig, alt oder zugequellt Bremsfluid erneuern, HBZ hat ein weg oder das Regelventil eventuell auch ein Bremssattel. Ausreichende Kenntnis vorausgesetzt sollte man das alles mal Prüfen.

Guten Rutsch!
Andy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #10

  • m1009
  • m1009s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1097
  • Dank erhalten: 147
Hi,
Du schreibst, dass die Bremsflüssigkeit neu ist. Was ist denn reingekommen bzw war vorher drin?
Wenn vorher DOT5 oder 5.1 drin war und jetzt DOT4, dann hast dein Problem.
LG
Christian

Wünsche Allen beulenfreie Fahrt.

1.2 Liter is a longdrink,
Not an enginesize!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bally

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #11

  • Mr. Horsepower
  • Mr. Horsepowers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 428
  • Dank erhalten: 57
Gutes neue Jahr,
Zwischen Bremssattel und Karosse ist doch ein Schlauch.

Wagen aufbocken am Rad drehen dieses sollte leicht zu drehen sein, dann tritt einer langsam auf die Bremse, das Rad dabei drehen erst geht es schwerer dann gar nicht mehr, Bremse lösen und das Rad muß sich sofort wieder leicht drehen. Ob die Beläge gut aussehen ist egal der Bremskolben im Sattel gammelt schon mal fest, dafür gibt es Überhol Sätze. Das sollte dir aber jemand zeigen der so was schon mal gemacht hat mit Unwissen an einer Bremsanlage rum Schrauben ist nicht Empfehlenswert.

Gruß Andy
Camaro 76`LT 5,7

Blazer 85`K5 M1009 6,2 (Sold)

MB W124 220TE 95`

MB W107 350SLC 74`(Sold)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bally

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #12

  • Joet
  • Joets Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 483
  • Dank erhalten: 59
Bremsschläuche diene als bewegliche Verbindung zwischen den festinstallierten Rahmenleitungen und den Achs-/Radseitigen Anbauteilen wie Bremssättel und Achsträgern. Somit verfügt jedes Fahrzeug über Bremsschläuche, diese sind aus einer Poly- und oder Kautschuckmischung oder ähnliches die mit den Jahren durch die Säurehaltige Bremsflüssigkeit und den enthaltenen Schwebstoffen und Wasseranteilen (Bremsflüssigkeit ist Hygroskopisch, nimmt Wasser auf, deshalb empfohlener Wechsel alle 2 Jahre) sich innen auflösen und das System zuschlammen können. Wenn es eine starke Häufung von Ablagerungen in den Sätteln gibt, besteht nicht nur eine verstärkte Abnutzung der Sattelkolben oder Radzylinder, sondern es ist auch eine Verstopfung möglich.

Hierbei spielt die Pflege und das Alter der gesamten Bremsanlage und der Bremsflüssigkeit eine große Rolle.

Kommt es erstmal zu gravierenden Funktionsstörungen ist Eile geboten. So wie bei dir solltest du nicht weiterfahren bis du die Anlage auf Vordermann gebracht hast. Die Gefahr des totalen Bremssystemausfalls ist sehr groß!!!

;)
LG Joet

GMC Vandura 2500 5,7 L (K) 1995
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bally

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #13

  • Bally
  • Ballys Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Hallo Leute Danke für die Infos.

Bremsflüssigkeit hat meine Fachwerstatt im Ort vor Weihnachten gemacht und der dürfte wissen das er nicht über DOT 4 gehen darf(Meister ist ca.60Jahre alt) kann aber erst morgen nachfragen ,hat Urlaub.

Die Bremsanlage wird nächste Woche komplett Durchgecheckt und erneuert was Beläge und Schläuche angeht plus RBZ Hinten.
Weiß einer von euch ob es mittlerweile bessere Schläuche gibt als vor 22 Jahren? :blink:
Mit dem HBZ warte ich noch bis ich mir sicher bin das es nur er sein kann.

Fetten Gruß :top:
Andy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #14

  • Heliklaus
  • Heliklauss Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2578
  • Dank erhalten: 101
Frohes neues Jahr,

wenn mich nicht alles täuscht, kommt in dein Auto nur DOT3 rein, steht glaub ich auch auf dem Deckel und nachzulesen im Haynes. DOT4 ist absolut tötlich für die Bremsanlage, frisst dir alles kaputt an Dichtungen, weil es zu agressiv ist.
Und lass dir nix erzählen, das DOT4 höherwertiger sei als DOT3. Das kostet dich ein Totalschaden an der Bremsanlage.
Und vertrau nicht blind einer Werkstatt.
Gruß, Klaus

Chevrolet S10 Blazer 1999
Chevrolet Kalos 1.2 2006
Sportboot Freedom 200sc
Letzte Änderung: 3 Monate 2 Wochen her von Heliklaus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bally

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #15

  • m1009
  • m1009s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1097
  • Dank erhalten: 147
Wenn es dumm läuft, brauchst mit dem HBZ nicht warten, sondern kannst alle Gummiteile erneuern.
Wenn nämlich die DOT4 Flüssigkeit nicht rein darf, dann sind jetzt alle Gummis kaputt oder auf dem besten Weg.
Hat dein KFZler Erfahrung mit Amis?
LG
Christian

Wünsche Allen beulenfreie Fahrt.

1.2 Liter is a longdrink,
Not an enginesize!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #16

  • Joet
  • Joets Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 483
  • Dank erhalten: 59
Bessere Bremsschläuche sind Stahlflex, kann man bestimmt. Vielen Anbietern auch konfektionieren lassen.

Vorteil diese bestehen innen aus Teflon und außen aus einer flexiblen geflochtene Stahlummantelung, außerdem wird der Bremsdruck direkt weitergegeben, sodass erstens eine bessere Dosierbarkeit des Bremsdruckes erreicht und zweitens ein zersetzen des Schlauches verhindert wird.

Habe diese bei meinem A8 verwendet um den weichen Pedalweg zu verbessern, seitdem ist der Pedaldruck direkter und nicht mehr so weich.
LG Joet

GMC Vandura 2500 5,7 L (K) 1995
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bally

Bremspedal wird ab und zu während der Fahrt Hart 3 Monate 2 Wochen her #17

  • Bally
  • Ballys Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Hallo meine Mitstreiter,

ich habe solangsam den Verdacht das mein Vorbesitzer :screwy: schon scheiß gebaut hat mit der Bremsflüssigkeit und ich jetzt das Problem habe :angry: .

Danke nochmal für die Hilfe und wie gesagt wird nächste Woche alles gescheckt.

Beste Grüße

Andy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.139 Sekunden

Wer ist online

  • Lonewolf
  • Keeper
  • hosnlari
  • V8-Treiber
  • Drehzahl73
  • hypernate
  • greko
  • chevytb
  • AndreasM
  • JensMM
  • Mopar_Driver
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018