Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neu und schon Hilfe bekommen

Neu und schon Hilfe bekommen 4 Monate 1 Tag her #1

Hallo Leute,

gleich nachdem ich mich angemeldet und schon eine Frage eingestellt hatte, habe ich auch prompt Hilfe bekommen.
Das ist echt super.

Nun ein bisschen mehr von mir.

Mein Mann und ich haben ungefähr 1994 unseren ersten Suburban gekauft. Wir brauchten einfach nur ein Fahrzeug mit viel Kofferraum. War einer der 8. Generation als Diesel.
Irgendwann bekamen wir Elektrikprobleme (z. B. Heckscheibe) und hatten keinen Schrauber bei uns in der Nähe. Somit mussten wir den Wagen verkaufen.

Der Nächste war ein 94er Turbodiesel, mit dem wir gefühlt andauernd Probleme hatten.
Vor allen Dingen das Getriebe hat uns und unseren Schrauber (endlich wieder einen gefunden) zur Weißglut gebracht.
Schlussendlich ging der Chevy nach Finnland. Dort brauchte jemand eigentlich nur die fast rostfreie Karosserie.

Dann schließlich nach fast zweijähriger Suche haben wir einen 95er Benziner gekauft.
Klimaanlage und Zündkabel vollständig erneuert, ABS und Allrad repariert.

Er soll möglichst lange halten, vielleicht sogar Oldtimer werden.
Deshalb war er erst beim Trockeneisstrahlen, um den Unterboden von der ganzen schwarzen Pampe, die der Vorbesitzer aufgetragen hat, zu befreien.
Ist jetzt beim Karosseriebauer und Lackierer (so gut wie fertig), um alle möglichen Roststellen zu beseitigen.
Danach bekommt er eine Behandlung mit Mike-Sander-Fett.

Anschließend soll der Innenraum noch ausgebessert/verschönert werden. Ist doch alles schon recht abgenutzt.
Dafür wollen wir uns aber Zeit lassen.
Da steckt momentan genug Geld drin.

So, das war's erst mal.

Bis bald.
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Tag her von kingcheetah.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neu und schon Hilfe bekommen 4 Monate 1 Tag her #2

  • Blazerreini
  • Blazerreinis Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 141
  • Dank erhalten: 11
Hallo.

Ihr seid ja recht fleißig. Mein 97er Blazer soll auch noch recht lange halten. 20 Jahre hat er schon und nun fängt es langsam mit dem Rost an. Technische und Elektrische Probleme konnten alle selbst behoben werden. Das finde ich diesen Fahrzeugen toll. Man kann viel selber machen.
Wenn ihr Bilder gemacht habt, dann stellt diese doch ein.
Ist bestimmt eine Bereicherung für alle Wissenshungrige.

Gruß
Rainer
Chevrolet Blazer S10 aus 1997
Aktuell 175000 Km
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neu und schon Hilfe bekommen 4 Monate 10 Stunden her #3

  • m1009
  • m1009s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1097
  • Dank erhalten: 147
Hi
Wenn du/ihr etwas sparen rollt, dann sucht drüben in den Staaten bei eBay oder lmc, Verschleißteile bei Rockauto und gut.
Ist immer ärgerlich wenn man wegen schlechten/billigen Ersatzteilen wieder Indie Werkstatt rennen muss.
Bei Rockauto kannst die Qualität selbst raussuchen.
LG
Christian

Wünsche Allen beulenfreie Fahrt.

1.2 Liter is a longdrink,
Not an enginesize!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.117 Sekunden

Marktplatz

Wer ist online

  • Lonewolf
  • Keeper
  • hosnlari
  • V8-Treiber
  • hypernate
  • greko
  • chevytb
  • AndreasM
  • JensMM
  • Nöbbko
  • Mopar_Driver
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018