Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 3 Tage her #1

Darf ich vorstellen, ich bin Marcel,26 und aus würselen.
sooo, ich liebäugle schon länger damit mir ein alten Ami Pick up zu kaufen.
der chevy s10 hat es mir angetan, habe mir ein angeschaut und da hätte ich 2 fragen so im Nachhinein.

Die typschlüssel Nr. Ist ausgenullt, wie funktioniert das dann mit der Versicherung? Kann bei keiner Versicherung den wagen finden.

Uuund Emissionsklasse unbekannt, d.h. was ? Bekomme ich so keine grüne Plakette ?
Ahja das Fahrzeug ist als Lkw offener Kasten eingetragen.
muss man da irgendwas beachten ?
Würde mich riesig über Infos freuen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 3 Tage her #2

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2947
  • Dank erhalten: 435
Moin. Und herzlich willkommen im Forum!

Das mit dem Typschlüssel ist normal bei Importen. Da werden die immer genullt.

LKW offener Kasten wird nach LKW Steuer besteuert. Da geht es nach Gewicht. Sollten so um die 150€ im Jahr sein. Versicherung ist ein wenig teurer als bei Pkw Zulassung. Liegt auch ganz an deiner SF-Klasse. :mrgreen:

Was die Versicherung ansich angeht, hilft nur Anrufen und ein Angebot machen lassen. Dazu am besten den Fahrzeugschein einscannen und denen zuschicken. Dazu fragst du bei mehreren Versicherungen nach. Du kannst auch alle gegeneinander ausbooten. Der mit dem besseren Angebot bekommt den Zuschlag. Die können genausoviel am Preis machen wie ein Autohändler. :woohoo:
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass wird gewandelt)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
- coming soon: Ford Fiesta ST (löst das Kackfass ab)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 3 Tage her #3

  • MadMax63
  • MadMax63s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 243
  • Dank erhalten: 4
Bei LKW-Versicherung kann man jedoch mit unter 50% in der SF-Klasse kommen und wenn im Schein LKW steht wird die Versicherung auch auf eine entsprechende Veranlagung bestehen. In meinem Fall sind das für den K1500 (186PS und 2995kg zGG) für HP und TK ( 150 SB) rund € 800,- im Jahr bei der HUK.
Gruß,
MM.

It's nice to be important, but it's more important to be nice!

Chevy K1500 Silverado 6,5TD Ext.Cab., heavy duty, 1998, 285/75R16, dual stack exhaust
Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Limited, 2009 - verkauft in 2014
Chrysler Sebring 2,7 Ltd. Cabrio, 2008 - verkauft in 2016
Ford Thunderbird, full accent package, 2002
Mitsubishi Outlander plug-in Hybrid, 2014
Lancia Voyager 2,8 Platinum, 2015
Letzte Änderung: 1 Monat 3 Tage her von MadMax63.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 3 Tage her #4

  • helma50
  • helma50s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1946
  • Dank erhalten: 250
Ein herzlich :welcome: im Forum

mfg
El Camino 5,7l
Pontiac Firebird 4,9l und Andere
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 3 Tage her #5

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1682
  • Dank erhalten: 223
Hallo Nachbar,
:welcome: im Forum. Grüße aus Alsdorf
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 3 Tage her #6

  • dmb
  • dmbs Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 136
  • Dank erhalten: 7
Servus und herzlich Willkommen,
wie Maische schon geschrieben hat, ist der Typschlüssel bei US-Importen immer ausgenullt. War und ist bei meinem Chevy Trailblazer (Alaska Import) genau so. Mir persönlich half aber dann, dass der TB in der Zeit auch in Deutschland verkauft wurde und so übernahm meine Versicherung einfach den deutschen Typschlüssel. Wird bei Dir aber nicht funktionieren, da es Deinen nie in Deutschland offiziell von Chevy gab.

Du musst wirklich ein paar Versicherungen abklappern. Die Unterschiede sind gewaltig und man kann hier nicht (anders als bei den normalen EU-PKW) einfach darauf vertrauen, dass normalerweise günstige Versicherungen (im gerade angesprochenen Bereich) auch bei Deinem Fahrzeug günstig sind. Vergleich lohnt sich hier wirklich!! Selbst bei meinem TB waren die Unterschiede enorm.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 2 Tage her #7

Hey Probleeeeem,
Unzwar habe ich mir heute einen gekauft, lief gut und ja auf dem nach hause weg nach etwa 260km das Problem, man spürte wie die automatik schaltet und ruckartig. Dann nahm er auch kein gas mehr an, also standstreifen.

So da ging nichts mehr, konnte keine Gänge einlegen und die Temperatur anzeige vom Öl war dann auf Kalt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 2 Tage her #8

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1682
  • Dank erhalten: 223
Hallo,
ist der Ölstand ok?
Fahrzeug vom Händler oder Privat gekauft?
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 2 Tage her #9

Also als ich auf der autobahn geschaut habe war sogar zu viel drin, was ich merkwürdig fand.
kann es sein dass das ölsieb zu ist ? Hätte das die auswirkungen ? Aber ja 'wurde ja gemacht' also ölwechsel jedenfalls.
privat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 2 Tage her #10

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1682
  • Dank erhalten: 223
Zu viel ist genauso schlecht wie zu wenig.
Hast Du bei laufendem Motor gemessen?
War das Öl Rot? hat es Verbrannt gerochen?
Jedenfalls würde Ich den Verkäufer kontaktieren.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Letzte Änderung: 1 Monat 2 Tage her von Tom95.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 2 Tage her #11

Motor war abgestellt, lief davor aber ja 260km und ja sag mal ne minute nach abstellen gemessen.
ne öl sah gesund aus wie ich es vom 'deutschen öl' kenne. Aber motoröl roch verbrannt ja.

und ja verkäufer ist natürlich kontaktiert, er kann sich das nicht erklären da ja wie er sagt ein neues getriebe drin ist
Letzte Änderung: 1 Monat 2 Tage her von Chevy s10 Black.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 2 Tage her #12

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1682
  • Dank erhalten: 223
Getriebeölstand nur bei laufendem Motor messen.
Vieliecht ist ja auch beim Einbau ein Fehler passiert. Wenn das Getriebe neu ist hats ja noch garantie. Das Motoröl hat mit dem Getriebe nichts zu tun.
Und von 260 Km Autobahn in D dürfte da auch nichts passieren.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 2 Tage her #13

Der vorbesitzer ist ja täglich gefahren wie er sagt aber nur max 50km am stück. Und ja hab auch gefragt zwecks Garantie aber wurde selbst von ihm eingebaut.
meinst du am sieb kann es nicht liegen? Stelle es mir so vor das wenn das sieb zu ist nicht so viel nach fließen kann und somit wie ich ja hatte die anzeige sagt öl ist kalt weil nichtd dar sae und deswegen die gänge nicht rein gingen. Eine laienhafte Vermutung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 2 Tage her #14

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1682
  • Dank erhalten: 223
Wenn der einen Ölwechsel gemacht hat wird der Filter mitgewechselt.
Überlege ob Du einen Rechtsanwalt einschaltest.
Wer weiß ob das Getriebe wirklich neu ist.
Ich persöhnlich habe die Erfahrung gemacht wenn es so schon anfängt ist das nicht gut.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 2 Tage her #15

Hey, wollte noch anmerken,wenn ich d einlege rollt er los ohne auf die bremse zu treten, muss das so ?

Und getriebeöl sah ebenfalls Gold aus nicht rot

So ich nerve mal wieder mir geheb die ganze zeit neue Ideen durch den Kopf
Letzte Änderung: 1 Monat 2 Tage her von Chevy s10 Black.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 1 Tag her #16

Leute, das Getriebeöl riecht verbrannt.
Wenn ich den Wagen anmache hört er sich gut und normal an,nach net Minute aber hört man metallische Geräusche.

Kann ich davon ausgehen das es hin ist ?
Würde den Stand ja gern bei laufenden Motor und warmen Öl messen aber weiß nicht ob es so gut ist mit den Geräuschen
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Tag her von Chevy s10 Black.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 1 Tag her #17

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1682
  • Dank erhalten: 223
Das der anrollt wenn Du ohne Bremse eine Fahrstufe eilegst.
Jetzt solltest Du schauen das Du dich mit dem Verkäufer einigst wegwn kostenübernahme bzw Rückgabe des Fahrzeugs.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 1 Tag her #18

Habe mir eben auffahrrampen besorgt, der tropft unten auch. Ich füge mal Fotos bei. Unter anderem an der ölwanne
Weshalb fährt er den wenn man eine Stufe einlegt ? Also von selbst.
Ja ich versuch es die ganze zeit zu klären.

Getriebe wurde folgendes eingefüllt:
Top Tec AFT 1200
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Tag her von Chevy s10 Black.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 1 Tag her #19

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2947
  • Dank erhalten: 435
Das ein Fahrzeug mit Wandlerautomatik allein anrollt bei eingelegter Fahrstufe ist normal. Das macht ein Mercedes so, ein VW und auch ein Toyota. Eine Automatik mit Wandler hat keine Kupplung. Wenn der Motor dreht, dreht der Wandler. Dieser treibt die Ölpumpe im Getriebe an, welche den Wandler mit Öl füllt. Im Wandler sind Turbinenschaufeln. Dadurch erzeugt der Wandler einen Kraftschluss. IMMER! Im Getriebe sind Planetenradsätze verbaut, welche durch die verschiedenen Kupplungspakete zugeschaltet oder gesperrt werden. So gesagt ist hinter dem Wandler ein automatisiertes Schaltgetriebe verbaut. Kraftschluss wird dadurch an die Achse weitergeleitet. Der Wagen rollt.

Der Motor MUSS laufen um den korrekten Getriebeölstand zu messen. Das Auto muss dazu 100% in der Waage stehen.
In P oder N schalten. Vorher durch alle Gänge schalten.

Wenn das Getriebeöl Gold ist, ist das falsche drin. Nimm das Zeug von Mannol. Im 20 Literfass für unter vier Euro der Liter. ROTES ATF. Nix anderes. Dexron III. Oder IIG. Kann sein,dass zu wenig im Getriebe ist. Bedingt durch die Undichtigkeit. Messe den Ölstand. Solange du nicht fährst, machst du nichts weiter kaputt im Getriebe. Da ist alles mit ATF geschmiert. Wenn was kaputt ist, ist es eh zu spät. Und bei Privatkauf ist es immer schwierig. Hat ja gelaufen als du ihn gekauft hast. Ist wie beim TÜV. Fährst anschliessend mit defekten Bremsen vor den Baum. Bei der Prüfung hat's halt funktioniert.

Bei Amis immer jemanden mitnehmen der sich auskennt. Da wird viel Schmuh betrieben.

Hat der Typ keine Rechnung von dem Getriebe? Wenigstens die sollte da sein. Auch bei Selbsteinbau besteht eine Gewährleistung. Das wäre so als kaufst du dir nen Satz Kompletträder und schraubst die selber drauf. Nach hundert Meter platzt dir ein Reifen durch fehlerhaftes Reifenaufziehen. (Mal angenommen). Trotzdem hat der Händler dafür gerade zu stehen. Es muss nur geklärt werden, ob der Schaden durch einen fehlerhaften Einbau entstanden ist, oder durch Fehler bei der Getrieberevision. Sonst könnte ja jeder die Gewährleistung verweigern. Kaufst im Netz einen Satz Bremsscheiben. Die fliegen nachher auseinander. "Nö... Die haben Sie ja selber eingebaut. Das ist jetzt ihr Bier!"

Ist nicht!
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass wird gewandelt)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
- coming soon: Ford Fiesta ST (löst das Kackfass ab)
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Tag her von Maische.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 1 Tag her #20

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2947
  • Dank erhalten: 435
Noch ein Nachtrag zum Ölstand messen.

Wenn man den Motor abstellt, läuft das Öl aus dem Wandler zurück in das Getriebe. Das können schon ein paar Liter sein. Wandler sind nicht immer gleich groß vom Volumen her. Der Ölstand im Getriebe ist aber immens wichtig. Daher wird immer bei vollem Wandler, sprich laufendem Motor gemessen...
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass wird gewandelt)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
- coming soon: Ford Fiesta ST (löst das Kackfass ab)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 1 Tag her #21

Wow vielen dank für deine zeit und die sehr genaue Erklärung.
Ja ich werde jetzt zuerst mal neues Öl und Filter einfüllen/bauen.
Und so wie du sagst einfüllen,danke.
Nein Rechnung davon hat er keine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 16 Stunden her #22

Eins muss ich noch loswerden,meine Freundin meint das Getriebe riecht nach Benzin und ja jetzt wo sie es sagt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 1 Monat 9 Stunden her #23

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1682
  • Dank erhalten: 223
Hallo Marcel,
der Benzingeruch kann auch woanders her kommen.
Aber denke auch an die neue Ölwannendichtung wenn Du das Getriebeöl und den Filter wechselst.
Die Schrauben der Ölwanne möglichst gleichmäßig und nicht zu fest anziehen.
Lege Dir ein Chiltons Rep.Manual für Dein Fahrzeug zu. Dort sind auch alle Anzugsmomente aufgelistet.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 4 Wochen 1 Tag her #24

Danke ja heute ist Öl,Filter und Dichtung gekommen werde es morgen früh machen (habe spätschicht).
Würde soviel Öl wie möglich wechseln, hab was davon gelesen die Leitung vom Getriebe zum Ölkühler zu lösen, diesen in einem Behälter legen und Motor laufen lassen dabei kontinuierlich neues Öl rein schütten, bis das am Schlauch unten gut aussieht.

Geht das so auch bei dem chevy s10 ? Könnt ihr mir sagen wo welche Leitung sitzt ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ami Pick up Neuling ist skeptisch brauche rat 4 Wochen 1 Tag her #25

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1682
  • Dank erhalten: 223
Hallo Marcel,
Die Leitungen müßten Rechtsseitig in Fahrtrichtung zum Kühler gehen.
Aber die Ölwannendichtung nicht mit Dichtmasse einsetzen und die Schrauben gleichmäßig anziehen.
Viel erfolg.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.163 Sekunden

Wer ist online

  • nils1902
  • Der_Hannes
  • V8-Treiber
  • hypernate
  • Permarost
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2017