Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: wasser an der frontscheibe

wasser an der frontscheibe 2 Monate 1 Woche her #1

  • hanky2402
  • hanky2402s Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 34
hallo

bei meinem dicken kommt wenn es regnet in der höhe vom rückspiegel wasser von innen runtergelaufen.
kann von aussen nichts sehen wo dort wasser rein kommen könnte.
hatte sowas schon mal jemand gehabt oder weiß einer was das sein könnte?

ach ja tahoe bj.98

gruß marco
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

wasser an der frontscheibe 2 Monate 1 Woche her #2

  • TGS
  • TGSs Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 13
Hi hanky,

mein dicker ist zwar von 84 aber dass Problem kommt mir bekannt vor.

Bei mir war es so,dass das Wasser durch die Dichtung an der Scheibe entlang nach Innen gekrochen ist, hört sich zwar komisch an da man meint das die Dichtung relativ press an der Scheibe ist, aber das Wasser hat sich seinen Weg gesucht.

Ich hab dann die komplette Dichtung von außen an der Scheibe mit Scheibensichtmasse (Teroson) ausgespritzt und das Problem war gelöst.

Gruß
Tim
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

wasser an der frontscheibe 2 Monate 1 Woche her #3

  • helma50
  • helma50s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2109
  • Dank erhalten: 288
Moin
Weiss nicht wo der Rückspiegel bei dem Fahrzeug sitzt?
Wenn die Scheibe nicht defekt ist, kann es nur die Fensterdichtung (defekt-nicht richtig anliegend) oder an bestimmter Stelle vielleicht eine kleine Durchrostung Karosserie sein.

mfg
El Camino 5,7l
Pontiac Firebird 4,9l und Andere
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

wasser an der frontscheibe 2 Monate 1 Woche her #4

  • Lonewolf
  • Lonewolfs Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • V8 - was sonst ...
  • Beiträge: 853
  • Dank erhalten: 89
beim hoe ist die scheibe doch geklebt,

da wird die naht aufgegangen sein.

nimm mal den gartenschlauch und spritze , mit wenig druck , langsam den scheibenrahmen ab damit.
Nicht jeder 16 Ventiler ist auch ein V8 !

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Die "L.E. US-Car Cruisers Leipzig" prä­sen­tie­ren
Das 5. "American Weekend" in Axien findet am 17.-19. Juli 2020 statt !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

wasser an der frontscheibe 2 Monate 1 Woche her #5

  • Diefenbaker
  • Diefenbakers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 199
  • Dank erhalten: 26
Oder etwas Seifenwasser auf die Scheibe außen und von innen mit Druckluft vorsichtig am Scheiberahmen lang. Da wo es Blasen gibt, ist der Kleber der Scheibe defekt oder aufgrund von Rostbildung schon ein Löchlein vorhanden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

wasser an der frontscheibe 2 Monate 1 Woche her #6

  • hanky2402
  • hanky2402s Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 34
hallo

schon mal danke
werde mal schauen ob ich was finde.

gruß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

wasser an der frontscheibe 1 Monat 3 Wochen her #7

  • hanky2402
  • hanky2402s Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 34
hallo

habe die scheibe mal von aussen neu abgedichtet.bis jetzt kam kein wasser mer raus.
mal schauen ob es daran lag .wenn ja alles gut.

gruß in die runde
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden

Wer ist online

  • hosnlari
  • Dirk1234
  • hypernate
  • Dellenking
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2017