Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Überbrückungskabel G20

Überbrückungskabel G20 4 Monate 3 Wochen her #1

  • Kuwaitboy
  • Kuwaitboys Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 65
Hi Leude,
ich würd mir gerne zur Sicherheit ein Starterkabel zum Überbrücken zulegen.
Könnt ihr mir da eines empfehlen?
Hab einen G20 Baujahr 90..
Vielen Dank,
Marco
B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Überbrückungskabel G20 4 Monate 3 Wochen her #2

  • V8 homecomer
  • V8 homecomers Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 11
Moin,
zu empfehlen gibt es da eigentlich wenig.
Das Kabel sollte einen vernünftigen Leitungsquerschnitt, die Zangen stabil und vernünftig isoliert sein. Von den dünnen Chinakabeln mit den gummiummantelten Zangen würde ich abraten. Da fließen doch ordentliche Ströme.
Dann noch darauf achten, dass die Zange des negativen Poles beim zu überbrückenden Fahrzeug direkt am Motor hängt- funktioniert besser, als wenn die Batterien parallel gehängt werden.
Grüße
Michi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Überbrückungskabel G20 4 Monate 3 Wochen her #3

  • Thunderbird
  • Thunderbirds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 268
  • Dank erhalten: 11
Und lang genug sollte es sein :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Überbrückungskabel G20 4 Monate 3 Wochen her #4

  • bubi47
  • bubi47s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 11
Hi Marco,
ich geh davon aus das der G20 n` V8 hat!
Es sollte dann schon 35mm Durchschnitt haben, geht dann schon in Richtung LKW-Kabel!
Hab eins für 24,95€ bei Ebay erstanden, funktioniert sehr gut!
Grüße
B.
71´Camaro Z28
99´SLK 230 Kompressor (Dailyracer)
12´GLK 220 D (Familycar)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.108 Sekunden

Wer ist online

  • benclimb
  • hosnlari
  • hypernate
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2017