Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Blinker hinten/ Vorglühen bitte um ratschläge

Blinker hinten/ Vorglühen bitte um ratschläge 3 Wochen 5 Tage her #1

ich wollte mal fragen ob mir wer helfen kann. Die hinteren Blinker gehen nicht aber die vorderen schon. Die Birnen sind denk ich nicht kaputt ich habs mit so einem Messgerät überprüft. Es kommt kein strom durch die kabel. Kann das evtl ein Relais sein?
und ich hätte noch eine frage. Wenn ich meinen G20 abstellen will glüht der automatisch vor das Pfeifgeräusch ertönt die ganze zeit was könnte das sein? Sogar wenn ich den schlüssel abziehe. Ich muss erst die Batterie abklemmen damit das wieder auf hört.
Es geht vom einen ins andere ich könnte ausrasten.
mfG Toni Faltermayer
Letzte Änderung: 3 Wochen 5 Tage her von BattleWarrior.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Blinker hinten/ Vorglühen bitte um ratschläge 3 Wochen 5 Tage her #2

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1721
  • Dank erhalten: 225
Hallo,
würde mal spontan auf Zündschloß tippen.
Geht der Warnblinker denn hinten?
Sind Blinker und Bremslicht getrenn?
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Blinker hinten/ Vorglühen bitte um ratschläge 3 Wochen 5 Tage her #3

Ob sie getrennt sind weiß ich nicht. Die Warnblinkendeanlage geht hinten nicht nur vorne. Durch die Kabel fließt kein Strom . Hinten links und rechts
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Blinker hinten/ Vorglühen bitte um ratschläge 3 Wochen 5 Tage her #4

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1721
  • Dank erhalten: 225
Schonmal die Masse der Rückleuchten konntroliert?
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Blinker hinten/ Vorglühen bitte um ratschläge 3 Wochen 5 Tage her #5

Ja die hab ich heute erst gereinigt und wieder angeschraubt. Jetzt geht zum Glück das Rücklicht wieder aber eben die Blinker nicht. Und Seite dem ich die Masse wieder richtig fest gemacht habe spinnt das Zündschloss rum...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Blinker hinten/ Vorglühen bitte um ratschläge 3 Wochen 5 Tage her #6

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 21
Es kann auch sein das der Blinkerschalter in der lenksäule defekt ist, da treten auch mehrere Fehler auf, Suche diesen Stecker unter der lenksäule und messe da mal dir Spannung, gelb und d.-grün sind für bremse und Blinker hinten. Sind deine Blinker hinter zusammen mit bremse oder getrennt. Der komplette sieht man auf dem 2.bild
Und dann vielleicht auch mal den Durchgang vom Stecker vorn nach hinten durch messen, nicht das dein Kabel auf der Strecke nach hinten defekt ist.Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk
CHEVY C1500 5,7
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.128 Sekunden

Wer ist online

  • Bullbar
  • AsphaltCowboy
  • Ponyriemen
  • Lünsche_Chevy
  • V8-Treiber
  • hypernate
  • Mproper
  • Permarost
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2017