Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Benzindruck beim 5.7TBI K

Benzindruck beim 5.7TBI K 1 Woche 5 Tage her #1

  • graebec
  • graebecs Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 3
Hi zusammen,

in Zusammenhang mit meinem letzten Post zum unrunden lauf mal eine Frage:

Wie wird beim 5.7 TBI (1991 K) der Benzindruck geregelt ?

Nur über dern Druckregler in der TBI - oder hat die Benzinpumpe im Tank auch 2 oder mehrere Schaltstufen ?

- Frage deswegen, weil im Kaltlauf oder auch kurz beim Warmstart doch die Pumpe sozusagen vollgas läuft - und danach "normal" es sei denn ich komme über eine bestimmte Drehzahl - sehe ich das richtig ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Benzindruck beim 5.7TBI K 1 Woche 5 Tage her #2

  • G20-Driver
  • G20-Drivers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1094
  • Dank erhalten: 103
hast du den Druckregler mal gewechselt?

Die TBI braucht ca. 1.3 Bar druck und das macht wie schon der Name sagt der Druckregler.
1977 Chevrolet Caprice 5.7L V8 173PS (((verkauft)))
1980 GMC Vandura 5.7L V8 199PS (((verkauft)))
1992 BMW E34 525 TDS 2.5L R6 TurboD. 143PS (((verkauft)))
1988 Ford Econoline 4.9L R6 155PS (((verkauft)))
1988 GMC Vandura 5.7L V8 199PS dunkelgrün
1994 Chevrolet G20 7.4L V8 231PS dunkelblau
1979 Oldsmobile Toronado 5.7L V8 173PS (((verkauft)))
2004 Skoda Fabia 1.2L R3 64PS Alltag



Grüße aus Sebnitz (Sachsen)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: graebec

Benzindruck beim 5.7TBI K 1 Woche 5 Tage her #3

  • graebec
  • graebecs Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 3
Hab heute einen bestellt - Danke !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.120 Sekunden

Wer ist online

  • mehlboxx
  • Blazer-ZR2
  • V8-Treiber
  • ElCamino1970
  • hypernate
  • c_di
  • Lincoln_Cowboy
  • Mac79
  • Yukon96
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018