Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Radlager- bzw. ABS-Sensorproblem

Radlager- bzw. ABS-Sensorproblem 2 Wochen 2 Tage her #1

  • Aussiefan
  • Aussiefans Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 9
Hallo zusammen,

zur allgemeinen Erbauung mal wieder ein Problem (genaugenommen sind es ein paar). Wie ich an anderer Stelle bereits erwähnte, habe ich das Problem, dass hin und wieder die ABS Kontrollleuchte angeht, insbesondere nach ein paar Kilometern Fahrt. Manchmal geht sie dann auch wieder für kürzere oder längere Zeit aus. Da ich vermute, dass es an einem oder beiden ABS Sensoren an den vorderen Rädern liegt, erwäge ich diese mittelfristig zu erneuern. Soweit erst mal die Theorie.
Was mir allerdings auffällt ist, dass das ABS hin und wieder anspricht und zwar auch bei trockener Strasse und vor allem wenn ich den Wagen langsam abbremse, an einer Ampel z.B. Das hieße ja eigentlich, dass ein Rad blockieren möchte. Aber wieso das, oder ist das ein Fehler, der durch den defekten Sensor hervorgerufen wird? Immerhin besser, das ABS reagiert überhaupt als ob eben garnicht.
Nun zum nächsten Problem in diesem Zusammenhang. Wie ich auch an anderer Stelle erwähnte, hat der Vorbesitzer eine Spurverbreiterung montiert bzw. montieren lassen. Da mein Auto einen grottenschlechten Geradeauslauf hat und ich darüberhinaus fürchte, dass die Freude an neuen Radlagern nicht lange anhält, wollte ich die Distanzscheiben, zunächst erst einmal vorne, versuchsweise demontieren. Bei einem Radlagerwechsel müssten die ja sowieso runter. Da sich bekanntermassen die Vorderräder beim 2WD nicht blockieren lassen und die Distanzscheiben (höchstwahrscheinlich zurecht) absolut festgeknallt sind, habe ich es nicht geschafft, die Mutter derselben auch nur ansatzweise zu lösen. Weiß hier vielleicht jemand Rat, denn mit den Scheiben kann ich die Sache mit den Radlagern vergessen?

Bisschen viel Text aber ich hoffe trotzdem, es findet sich der ein oder andere, der mir helfen kann.

Gruß aus der Vulkaneifel

Friedhelm
Watch out where the huskies go, don't you eat that yellow snow. (Frank Zappa, Apostrophe)


'98er S10 Blazer
2WD, 4,3l Vortec
Schwarz wie die Nacht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Radlager- bzw. ABS-Sensorproblem 2 Wochen 2 Tage her #2

  • Thunderbird
  • Thunderbirds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 13
Wieso bestellst du nicht bei Rockauto die kompletten Radnaben? Dann stellt sich die Frage nicht....
Wenns irgendetwas GMT400-artiges ist - alles tauschen kostet nicht viel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Radlager- bzw. ABS-Sensorproblem 2 Wochen 2 Tage her #3

  • Aussiefan
  • Aussiefans Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 9
Wenn ich die Distanzringe nicht abbekomme, kann ich auch die Bremsscheibe nicht demontieren und somit auch nicht das Radlager etc. Ich müsste die Distanzscheiben zerstören und das hat so etwas endgültiges. :(
Watch out where the huskies go, don't you eat that yellow snow. (Frank Zappa, Apostrophe)


'98er S10 Blazer
2WD, 4,3l Vortec
Schwarz wie die Nacht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Radlager- bzw. ABS-Sensorproblem 2 Wochen 2 Tage her #4

  • Thunderbird
  • Thunderbirds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 13
kauf sie gleich dazu ;-)
Kostet ja drüben nicht soviel wie bei uns. Und wenn es schon so fest ist würde ich nichts riskieren.....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Radlager- bzw. ABS-Sensorproblem 2 Wochen 2 Tage her #5

  • Papamax
  • Papamaxs Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Tahoe, nicht weil ich ihn brauche , aber ich will
  • Beiträge: 236
  • Dank erhalten: 8
du solltest dich trotzallem dazu entschließen die Vorderen Radlager NEU zu machen , mit dem Tausch der Sensoren wirst du wahrscheinlich deine Probleme haben , die werden normal auf das jeweilige Lager mit distanzscheiben genau abgestimmt und wenn der Abstand nicht stimmt und oder deine Geberringe in den Lagern verkeimt sind wirst du keinen Erfolg haben.
V8 und das Herze lacht
- Pontiac Trans Sport Bj. 93 2,3er. (Unfalltod)
- Dodge Caravan Bj. 98 3,3er. (Verk.)
- 2x Chevy Trans Sport Bj. 96 +98 3,4er (verkauft)
- Mercedes ML 320 Bj. 2000 (Verkauft)
- Chevy Tahoe. BJ. 2001 Aktuell
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.118 Sekunden

Marktplatz

Wer ist online

  • kasjak2000
  • mb1
  • kkk969
  • Blazer-ZR2
  • V8-Treiber
  • hypernate
  • ThomasP.
  • Oldfield
  • Mopar_Driver
  • Mac79
  • Yukon96
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018