Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: [gelöst] G20 Demontage Klimaanlage

G20 Demontage Klimaanlage 3 Wochen 1 Tag her #1

Moin liebe Community,

weiter gehts mit meinem G20 (Bj.91) . Meine Klimaanlage geht nicht, benutzen möchte ich sie auch eh nicht, also würde ich gerne alle Komponenten ausbauen. In der Forum suche habe ich gelesen, dass einige von Euch das schon gemacht haben und würde daher gerne abklopfen was ich alles ändern muss, nach dem Trocknerpatrone, Kompressor, Schlauchverbindungen demontiert sind.

Den Kompressor durch eine Bypass Rolle zu ersetzen weiß ich, wie verhält es sich mit den Anschlüssen zur Lüftung? Habe ich ggf. etwas noch nicht beachtet?

Freu mich auf Input.

Herzliche Grüße aus Hamburg.

Matze
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Demontage Klimaanlage 3 Wochen 1 Tag her #2

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3545
  • Dank erhalten: 564
Das Kältemittel fachgerecht abpumpen lassen. Falls noch was drin ist.

Und warum müssen bei Amis immer die Klimaanlagen ausgebaut werden? Irgentwie ist das eine Marotte. Besser reparieren und die Vorteile geniessen. :roll:
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Letzte Änderung: 3 Wochen 1 Tag her von Maische.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Demontage Klimaanlage 3 Wochen 18 Stunden her #3

  • ThomasS74
  • ThomasS74s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 245
  • Dank erhalten: 43
Also, bei meinem Express BJ. 99 habe ich mir bei Rockauto.com das Repairkit ( kompressor, orifice u. Trocknerflasche) gekauft u. Selbst verbaut. Hat mit Versand keine 300€ gekostet. Der eine Sommer ohne war die Hölle, denn auffe Bahn wurde es in der Karre fürchterlich hot ohne Klima u. immer Fenster auf geht halt auch nicht.

Wenn Du ausbaust, dann kühlmittel absaugen lassen, dann Kompressor u. Trocknerflasche raus u. ersatzpulley einbauen. Schläuche sichern, dass nichts reinkrabbeln kann u. die Schläuche nicht im Riemen verfangen. Das wäre es, denn weiter würde ich nichts zurlegen falls Du doch nochmal nen neuen Kompressor einbauen willst.

Falls das Repair, dann auf jedenfall die Orifices erneuern, einen Dichtungssatz mitbestellen u. Das entsprechende PAG-Öl. Davon brauchst Du etwas für den neuen Trockner u. die O-Ringe beim einsetzen.
Vor dem Neufüllen lass ein Überdrucktest mit Formiergas o. Stickstoff machen. Dann sollte Die Klima wieder Funzen.

Gruß Thomas
Gruß Thomas

Chevy G 1500 Express
5,7 V8 - 245hp

15,7l/100
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Demontage Klimaanlage 3 Wochen 3 Stunden her #4

  • _Indi_
  • _Indi_s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 4
Warum überhaupt ausbauen, ist ne Schweine Arbeit weil man nur sehr schwer an die Schrauben kommt. Und weniger Sprit brauchst du dann auch nicht wenn sie komplett demontiert ist. Höchstens die Gewichtsersparnis ... :mrgreen: Ich würde sie an deiner Stelle auch wieder in Stand setzen, steigert den Komfort im Sommer und den Wert beim wiederverkauf.
Ich hab für die Dichtprüfung incl. 1,8kg Kältemittel knapp 80 bei meinem Spezi bezahlt, Trocknerpatrone kostet so um die 25€

Nur wenn du Späne im System hast wird es teuer und aufwändig.

Gruß Indi
Chevy Van G20 Bj.88
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Demontage Klimaanlage 1 Woche 1 Tag her #5

Moin zusammen,

nach dem mich die Grippe kurz mal nieder gestreckt hat, bin ich seit dem Wochenende wieder an dem Thema dran. Vielen Dank für die Antworten soweit.

Ich habe die Klima nun komplett raus, mir ein Bypass Pulley besorgt, leider passt dieses nicht. Nun die Frage an die, die einen Bypass verbaut haben: Wo habt Ihr das Teil her? Rockauto hat eins ab Bj.93, ich hab eins für Bj.92 versucht. Für meinen, Bj. 91, habe ich so erstmal keins gefunden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[gelöst] G20 Demontage Klimaanlage 1 Woche 16 Stunden her #6

Problem gelöst.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[gelöst] G20 Demontage Klimaanlage 6 Tage 21 Stunden her #7

  • Joet
  • Joets Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 427
  • Dank erhalten: 55
Und wie???????
LG Joet

GMC Vandura 2500 5,7 L (K) 1995
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.117 Sekunden

Marktplatz

Wer ist online

  • tiger
  • kkk969
  • mehlboxx
  • Babeck
  • Mario dr Wilde
  • bani67
  • TorbenP.
  • hypernate
  • nairolf
  • I need Money
  • Cleaner
  • HGM35
  • Hägar
  • moppedschraubaer
  • Mopar_Driver
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018