Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: G20 TBI Drosselklappe wegen alter tauschen?

G20 TBI Drosselklappe wegen alter tauschen? 3 Wochen 3 Tage her #1

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 1
Moin,

mir wurde angeraten beim 5.7L TBI die Drosselklappeneinheit wegen dem alter des Fahrzeugs zu tauschen.
Dazu neue Benzindüsen, Leerlaufregler und Drosselklappenschalter.

Gibt es da irgendwelche Mechanischen Verschleißteile an der Einheit?
Musste noch nie irgendwo ne Drosselklappe (mechanische) tauschen.

Theroretisch müsste für ein 1990er G20 ja die Autoline FI9000 die passende Einheit sein.
www.rockauto.com/de/moreinfo.php?pk=1078...cc=1046393&jsn=46402

Wenn ich das richtig sehe sind doch bei der Drosselklappe der DK Poti und 2 neue Einspritzdüsen dabei?
(Einspritzdüsen vor den Drosselklappenklappen ;)??)

Poti auf Bild 3 links unten.
Noch ein Sensor links (was ist das? MAP?)

Dann erkenne ich noch 2 blaue quickcoupling pneumatikanschlüsse auf Bild 2
und 3 Metall Schlauchanschlüsse auf Bild 3.

Ich gehe jetzt mal davon aus dass die beiden Schlauchanschlüsse mit dem überwurft die Benzinleitungen zu und rücklauf sind und der ohne wiederhaken ein unterdruckschlauch ran kommt.

die blauen pneumatik verbindungen keine ahnung?!?!

Macht es denn Sinn sowas weil man da grad dran ist mit zu machen oder eher Blödsinn.
>mal davon abgesehen dass es Geld kostet.<

Ist da ne schwachstelle wo unterdruck flöten geht oder sonst was wieso man das teil tauschen könnte wenn die 200€ gerade drin wären.

Danke schon mal!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 TBI Drosselklappe wegen alter tauschen? 3 Wochen 3 Tage her #2

  • G20-Driver
  • G20-Drivers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1088
  • Dank erhalten: 99
Also ich finde es Schwachsinn, so lange die Welle der klappen nicht ausgeschlagen ist brauchst du auch nix tauschen.
1977 Chevrolet Caprice 5.7L V8 173PS (((verkauft)))
1980 GMC Vandura 5.7L V8 199PS (((verkauft)))
1992 BMW E34 525 TDS 2.5L R6 TurboD. 143PS (((verkauft)))
1988 Ford Econoline 4.9L R6 155PS (((verkauft)))
1988 GMC Vandura 5.7L V8 199PS dunkelgrün
1994 Chevrolet G20 7.4L V8 231PS dunkelblau
1979 Oldsmobile Toronado 5.7L V8 173PS (((verkauft)))
2004 Skoda Fabia 1.2L R3 64PS Alltag



Grüße aus Sebnitz (Sachsen)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 TBI Drosselklappe wegen alter tauschen? 3 Wochen 2 Tage her #3

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3545
  • Dank erhalten: 564
Wenn der nicht unrund läuft im Stand, lass es so. Last haben die TBIs mit den Fußdichtungen. Dort zieht er gern mal Nebenluft.

Die Dichtheit der TBI kannst mit Bremsenreiniger prüfen. Bei montiertem Luftfilter mal mit kurzen Stößen an die TBI und Brücke sprühen. Dreht der Motor dabei kurz hoch, hast du eine Undichtigkeit. Das kann auch die Drosselklappenwelle sein.
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Letzte Änderung: 3 Wochen 2 Tage her von Maische.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.116 Sekunden

Marktplatz

Wer ist online

  • tiger
  • kkk969
  • mehlboxx
  • Babeck
  • bani67
  • TorbenP.
  • hypernate
  • nairolf
  • I need Money
  • Cleaner
  • HGM35
  • Hägar
  • moppedschraubaer
  • Mopar_Driver
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018