Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Chevy Blazer 4,3 BJ 2000 - Motordaten auslesen

Chevy Blazer 4,3 BJ 2000 - Motordaten auslesen 3 Wochen 5 Tage her #1

  • whu
  • whus Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Hallo, würde gerne wissen, ob man über die Diagnosesoftware auch Motordaten aus einem 2000er Blazer auslesen kann? Mich würden die Drehzahlen etc interessieren. Sprich kann man da irgendwelche Leistungsdaten auslesen lassen?

Hintgergrund. Habe vor 3 Monaten meinen Blazer verkauft laut meines Erachtens ohne Mängel, bin vorher jeden Tag damit gefahren, keinerlei Probleme.

Der Käufer hat jetzt einen Motorschaden und will auf Gewährleistung klagen bzw. droht es an. Bin mir aber ziemlich sicher, dass er den Motor einfach überdreht hat!

Bin für jeden Tipp dankbar!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Chevy Blazer 4,3 BJ 2000 - Motordaten auslesen 3 Wochen 5 Tage her #2

  • Lenagregory
  • Lenagregorys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 10065
  • Dank erhalten: 451
Nein, so wie Du dir das vorstellst, geht es leider nicht. Eine Historie wird nur dann aufgezeichnet, wenn ein (meist abgasrelevanter) Fehler auftritt und das Steuergerät den Fehler speichert.

Die Fehlermeldung samt diesem dazugehörigen sogenannten "freeze frame" ist auch einfach wieder löschbar, was der Käufer eventuell vorsichtshalber gemacht hat.


WAS an dem Motor ist denn defekt?
Gruß, Gregor


*Wer mich missversteht, hat das Wesentliche begriffen*
Letzte Änderung: 3 Wochen 5 Tage her von Lenagregory.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Chevy Blazer 4,3 BJ 2000 - Motordaten auslesen 3 Wochen 5 Tage her #3

  • whu
  • whus Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Hallo, den wirklichen Schaden kenne ich leider nicht, weil das FZG seit 3 Monaten vom Käufer gefahren wird und im Anwaltsschreiben nur "MOTORSCHADEN" angeführt wird und ich keinen Zugriff auf das FZG habe. Blöde Situation:=)

Bin bis zum Verkaufstag jeden Tag gefahren, null Probleme. Daher wäre so eine Aufzeichung im Steuergerät natürlich Gold wert!

Unter normalen Umständen ist der Motor ja unkaputtbar, drum ärgert mich das ziemlich.
Und laut einem österreichischen OGH Urteil haftet auch der private Verkäufer für latente Mängel!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Chevy Blazer 4,3 BJ 2000 - Motordaten auslesen 3 Wochen 5 Tage her #4

  • Lenagregory
  • Lenagregorys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 10065
  • Dank erhalten: 451
Das ist in Deutschland auch so.

Was sagt denn Dein Anwalt dazu? - Immerhin hast Du als Verkäufer ein mehrmaliges Recht, den Schaden selbst zu beheben. Bedeutet, der Käufer muß Dir dafür das Fahrzeug zur Verfügung stellen.
Ausserdem darf der Käufer nichts unternehmen, was den Schaden eventuell noch größer macht. Soll heissen, ab dem Moment, an dem durch zumindest eine Fachwerkstatt ein Motorschaden festgestellt wurde, der dann auch genau benannt sein muß, darf der Wagen nicht mehr gefahren bzw. angelassen werden.
Macht der Käufer es trotzdem, verfällt sein Recht auf Gewährleistung meistens.
Gruß, Gregor


*Wer mich missversteht, hat das Wesentliche begriffen*
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Chevy Blazer 4,3 BJ 2000 - Motordaten auslesen 3 Wochen 4 Tage her #5

  • whu
  • whus Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Danke für deine Rückmeldung und dein Ratschläge. Ich werde deine Anregungen mit meinem Anwalte nach den Feiertagen besprechen!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Chevy Blazer 4,3 BJ 2000 - Motordaten auslesen 1 Woche 3 Tage her #6

  • roughboy
  • roughboys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 354
  • Dank erhalten: 49
Hallo WHU,

gibt's schon was neues bezüglich des Motorschaden am Ex Auto bzw. was hat dein Rechtsverdreher dazu gesagt?

bitte halte uns am Laufenden. Ist sicher ein interessantes Thema, da sicher der Eine oder Andere auch mal ein Auto verkauft und in so eine Situation kommt.

schöne Grüße und viiieeeel Glück
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Chevy Blazer 4,3 BJ 2000 - Motordaten auslesen 1 Woche 3 Tage her #7

  • whu
  • whus Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Hallo, wir haben der gegnerischen Partei geantwortet mit Hinweis auf OHNE GEWÄHRLEISTUNG verkauft, weiters warum es keine sofortige Meldung beim Schaden gab (kam dann ein Monat später) und weiters hat der Käufer den Wagen in eine "Werkstatt" ohne Gewerbeberechtigung als KFZ Werkstatt gestellt. Mal schauen war rauskommt, ich poste das dann gerne!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.105 Sekunden

Marktplatz

Wer ist online

  • Maische
  • Agent Smurf
  • hypernate
  • Bandit-66
  • nairolf
  • Cleaner
  • mainstreamrawker
  • KG-Dieter
  • HGM35
  • mz4
  • michael1972
  • Trollblazer
  • Emanet
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018