Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: G20 in Aussicht, Fragen zum Rost

G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #1

Hallo mein Lieben,

ich bin Marcus, 37 Jahre alt und neu hier.
Also eigentlich bin ich ja vom anderen Ufer, also "Ford" meine ich natürlich ;-)
Fahre seit etlichen Jahren Mustang, alt&neu...leidenschaftlicher Ami-Fan.

Ich habe allerdings immer schon Bock auf so nen Van gehabt...jetzt ist mir einer für die Füße gefahren.
Ich habe gestern mal genauer geschaut und ein paar Fotos gemacht.
Jetzt kenne ich mich. wie gesagt, mit den Chevys und Ihren potentiellen Schwachstellen so gar nicht aus und würde euch gerne um Hilfe bitten.

Könntet ihr mir anhand der Bilder vielleicht schon mal was sagen? Was der Wagen Wert ist und wie schwierig es evtl. mit Reparaturen würde...und ganz vielleicht ist ja jemand aus der Nähe Recklinghausen und würde sich den Wagen mit mir noch mal anschauen...falls das Sinn macht. Der Wagen stand jetzt übrigens 3 Jahre in einer trockenen, warmen Garage...vorher lief er angeblich problemlos.

Ich danke schon mal im Voraus!

Gruß
Marcus
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von schallmeister.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #2

weitere Bilder...
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #3

und noch weitere Bilder...
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #4

  • ElCamino1970
  • ElCamino1970s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 627
  • Dank erhalten: 68
Die Fotos sind ja grausig... :dry:
Was soll der Van denn kosten? Motor? Getriebe?
Konntest Du ne Probefahrt machen? Funktionieren die elektrischen Helferlein? Klima? Wasserflecken im Innenraum?
Steht der Wagen in Deutschland bzw. gibt's ne deutsche Zulassung? Wenn ja,welche?(Womo, Konferenz,Pkw)
Anhängerkupplung MIT eingetragener Zuglast im Schein?
Die Verschleißteile sind,wie bei allen Chevys, nicht so ausschlaggebend.
Der Rost ist aber echt heftig,finde ich.
Du wirst aber noch genug Antworten von den echten Vanern bekommen...
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Beste Grüße
Andreas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #5

Hallo Andreas,

die Fotos sind recht schlecht, weil es in der Garage so dunkel war, sorry. ;-)

Probefahrt geht aus zwei Gründen nicht: er ist abgemeldet und die Batterie ist leer.
Das mit der Batterie werde ich lösen um ihn dann mal anlassen zu können und die "Helferlein" zu testen.
Es gibt/gab eine deutsche Zulassung als WoMo mit Euro 2. Anhängerkupplung habe ich gar nicht drauf geachtet, wäre mir aber auch gar nicht wichtig. Interessant ist vielleicht noch, dass er einen KmH-Tacho hat.
Motor ist der 5,7l V8, BJ ist 1990. Getriebe, keine Ahnung, vielleicht erkennt man das auf einem der Bilder.

Ich habe leider nur die Aussage von einem Kollegen, dass der Wagen vorher gut lief, also bissl Katze im Sack kaufen, ich weiß...dafür könnte er recht günstig werden. Genau dazu brauche ich Meinungen...

Gruß
Marcus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #6

  • ElCamino1970
  • ElCamino1970s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 627
  • Dank erhalten: 68
Alles Amis schnurren wie ein Kätzchen. Sogar die ohne Motor... :haumichweg:
Und alle 5,7er haben ca.250PS... :haumichweg:
Hat der Wagen ne Gas-Anlage,wenn ja,welche?
Und ob's am Ende günstig ist, muss jeder selber für sich entscheiden.
Was wäre denn für Dich "günstig"?
Getriebe würde ich auf Th700R4 tippen bzw. dessen Nachfolger,anhand des einen Fotos.
Das ist ein 4 Gang Overdrive Getriebe.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Beste Grüße
Andreas
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von ElCamino1970.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #7

Also der Wagen hat keine Gas-Anlage und hat ca. 200PS.
Günstig wäre für mich z.B. unter 2000€...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #8

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 368
  • Dank erhalten: 60
Willkommen, aber egal was du zahlst, da stech richtig viel Arbeit drin und du findest definitiv beim zerlegen noch mehr. Da findest du bestimmt was besseres, etwas teurer aber besser. Bei Kleinanzeigen stehen auch öfters welche drin.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #9

...das ist ja immer so...wenn ich mich so umschaue, müsste ich dann aber ca. 5000€ mehr investieren...

ich glaube ja nicht, dass das Dingen mir in kürzester Zeit auseinander fällt. ich habe nen 67er Mustang, der hat auch Rost und den fahre ich seit fast 10 Jahren, hab immer mal wieder was dran gemacht, nach und nach.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #10

  • ElCamino1970
  • ElCamino1970s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 627
  • Dank erhalten: 68
Der Wagen hat aber mehr als "ein bischen"Rost.
Alleine die Neulackierung dürfte mit mind. 2k zu buche schlagen,wenn Du Vorarbeiten selbst machst.
Aber für 2k oder weniger kannst Du eigentlich nichts verkehrt machen. Im Notfall verkaufst Du Motor und Getriebe,usw. einzelnd. Vorausgesetzt die Teile laufen vernünftig.
In den Wagen steckst man bestimmt ätliche tausend Teuros rein...
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Beste Grüße
Andreas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #11

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 368
  • Dank erhalten: 60
Besonders Bild 18 und 19 vermute ich nicht Rost, sondern Spachtel. Und er ist wie man erkennen kann innen verrostet, also denke ich irgendwo richtig undicht?

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #12

...also die schlimmsten Stellen sind hinten links innen der Holm und die kleine Seitentür von unten.
Innen war sonst erstmal kein grober Rost sichtbar...aber man kennt das ja...klaro.
Würde halt gerne realistisch verhandeln, denke 2k sind nicht gesetzt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #13

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3349
  • Dank erhalten: 533
Also ich von meiner Seite würde die Karosserie schonmal komplett abschreiben.

Das ist ne Lebensaufgabe...
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 4 Tage her #14

  • Explorer-6.5D
  • Explorer-6.5Ds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 240
  • Dank erhalten: 41
Maische schrieb:
Also ich von meiner Seite würde die Karosserie schonmal komplett abschreiben.

Das ist ne Lebensaufgabe...

Das sehe ich genauso !!!

Der ist Schrott, taugt nur noch zum Ausschlachten und Teile verkaufen (falls welche ok sind).

Das Foto mit dem Stoßdämpfer steht auf dem Kopf! So wie es jetzt ist würde sich das Wasser in der Schutzkappe sammeln!
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von Explorer-6.5D.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 in Aussicht, Fragen zum Rost 1 Woche 3 Tage her #15

  • Hubraumkönig
  • Hubraumkönigs Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 3
Finger weg, es sei denn
- Dein Hobby ist Schweißen
- Du hast ne Garage und planst, erst Richtung 2020 mit dem Van unterwegs zu sein
- Du bist Gefahrensucher und läßt Dich gern überraschen

Zum Schlachten ok, Instandsetzen lohnt aus meiner Sicht nicht mehr.

Grüße Jo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.160 Sekunden

Wer ist online

  • hosnlari
  • hypernate
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2017