Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Poltern vorderachse

Poltern vorderachse 7 Monate 2 Wochen her #1

  • thrasher
  • thrashers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 521
  • Dank erhalten: 15
Hi Leute,
Mal eine kurze frage.habe beim fahren auf unebender Strasse ein poltern was von der Vorderachse zu kommen scheint.wurde in letzter Zeit im lauter und häufiger.Lenkrad flattert nicht und er fährt schön geradeaus.was kann das sein und wie überprüfe ich das ?

Gruss vom thrasher
GMC Vandura Bj.1991-5.7L-199PS
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Poltern vorderachse 7 Monate 2 Wochen her #2

  • Undertaker
  • Undertakers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 555
  • Dank erhalten: 76
Umlenkhebel Spurstangenköpfe und Kugelköpfe kontrollieren
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Poltern vorderachse 7 Monate 2 Wochen her #3

  • marclo78
  • marclo78s Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • '99er Tahoe LT 4x4
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 1
Servus.....

Stabilager ebenfalls kontrollieren....




Ride Safe!

Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk


1999 Chevy Tahoe
LT 4x4
5,7 Liter

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Poltern vorderachse 7 Monate 2 Wochen her #4

  • DucatiDiavel
  • DucatiDiavels Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 3
koppelstangen..:-) das poltert bei mir immer(also am TB ) B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Poltern vorderachse 7 Monate 2 Wochen her #5

  • S 10 Treiber
  • S 10 Treibers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 246
  • Dank erhalten: 22
Querlenkeruchsen oben und unten..-
Lg
Hans :)
Es gibt nix wos ma ned hinkriagn
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Poltern vorderachse 1 Woche 4 Tage her #6

  • Ben_O_Ben
  • Ben_O_Bens Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 32
Hey Leude,

hab vor kurzem auch ein immer lauter werdendes Poltern vorne rechts, meines Trailblazer feststellen müssen.
Das metallisch klingende Geräusch tritt bei leichten Unebenheiten und Bodenwellen auf und es wird merkwürdigerweise nicht schlimmer auf Kopfsteinpflaster.
Habe die Kiste mal rechts aufgebockt und am Rad rumgerissen, ist absolut kein Spiel festzustellen. Spurstangenkopf, Traggelenke oben und unten, Domlager, Querlenkergummis, alles fest.

Könnten das Symptome einer völlig gekillten Pendelstütze sein? Würde erklären, warum das Poltern hauptsächlich bei leichten Straßenunebenheiten zu hören ist.
Wenn er aufgebockt ist, ist vermutlich zu viel Spannung aufm Stabi, weshalb sich da auch nichts bewegt hat.

Was sagen eure Erfahrungen?

Danke und Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.120 Sekunden

Marktplatz

Wer ist online

  • Maische
  • Agent Smurf
  • hypernate
  • Bandit-66
  • nairolf
  • Cleaner
  • mainstreamrawker
  • KG-Dieter
  • HGM35
  • mz4
  • michael1972
  • Trollblazer
  • Emanet
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018