Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Motorvorwärmer Chevy Van Express 6.5 TD

Motorvorwärmer Chevy Van Express 6.5 TD 4 Monate 3 Wochen her #1

  • tornat
  • tornats Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
Hallo. Hat jemand Erfahrung mit einem Motorvorwärmer? Wir wollen im November nach Nordfinnland und ich denke über einen Motorvorwärmer nach. So einen den man in den Kühlwasserkreislauf zwischenbauen kann. Habe einen gesehen für 2000W-230V. Aber passen diese überhaupt? Anschlussdurchmesser Motorvorwärmer 16-22mm? Grüsse und Danke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motorvorwärmer Chevy Van Express 6.5 TD 4 Monate 3 Wochen her #2

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3346
  • Dank erhalten: 533
Du kannst auch die fertigen "blockheater" aus den USA nehmen. Extra für Die Detroits. Die haben zwar nur 110v, aber du kannst auch zwei einbauen und in Reihe schalten. Dann kannst du sie mit 230v bedienen. Die werden anstatt eines Froststopfens eingebaut. Eine einfachere Montage geht nicht. Denk dran die Dinger im Auto nochmal extra abzusichern. Du weißt nie, wie eine fremde Steckdose abgesichert ist. Am besten mit einem zwischenschaltbaren Fehlerstromschutzschalter.

Fertig ist die Laube.

Die Kosten Nüsse da drüben.
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Wochen her von Maische.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motorvorwärmer Chevy Van Express 6.5 TD 4 Monate 3 Wochen her #3

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3346
  • Dank erhalten: 533
Zum Beispiel hier. Inkl Anschlusskabel. Muss dann halt für zwei in Reihe modifiziert werden. Baue dir am besten eine Box dafür. Abnehmbar. Damit du sie herausnehmen kannst, wenn du sie gerade nicht brauchst.

Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Wochen her von Maische.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motorvorwärmer Chevy Van Express 6.5 TD 4 Monate 3 Wochen her #4

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3346
  • Dank erhalten: 533
Du kannst dich bei eBay.com mit deinem deutschen Account einloggen. Dann ganz normal in den Warenkorb legen und mit PayPal bezahlen. Kommt dann direkt zu deiner Haustür. Du brauchst dich um nichts kümmern. Wie hier in D.

Kostet halt etwas mehr Versand. So 30 Euro für zwei Stück. Aber Nu. Hier in D bezahlst du mindestens das doppelte pro Stück und dann ebenfalls noch sieben Euro Versand.
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Wochen her von Maische.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motorvorwärmer Chevy Van Express 6.5 TD 4 Monate 3 Wochen her #5

  • Tobi K1500
  • Tobi K1500s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 641
  • Dank erhalten: 44
Sowas gibt's von DEFA hier in D auch in 230V Ausführung.

www.defa.com/de/automotive/warmup/find_your_engine_heater/.

Ich hab einen Heizer mit Pumpe im Heizkreislauf eingebaut. Ist einfacher nachzurüsten und funktioniert genauso gut wenn nicht sogar besser. (da Scheiden sich mal wieder die Geister)

Den hier hab ich verbaut:

www.owlheizer.de/epages/62795520.sf/de_D...5520/Products/OWL-4S

Tut was er soll und sollte auch bei dir passen. Mess doch einfach den Anschlußdurchmesser vom Heizungsschlauch oben am Kühler auf der Beifahrerseite. In diesen Schlauch wird der eingebaut, Pumprichtung vom Motorkühler Richtung Heizung.

Laut GM sollte der Blockheater bei Temperaturen unter -18°C verwendet werden. Bis dahin sollte der 6.5er Diesel auch so klarkommen wenn alles i.O. ist.
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Wochen her von Tobi K1500.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motorvorwärmer Chevy Van Express 6.5 TD 4 Monate 3 Wochen her #6

  • V8-Treiber
  • V8-Treibers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 188
  • Dank erhalten: 23
Moin Tobi

So wie du schon schreibst............. da scheiden sich die Geister.
Hatte zwei von OWL verbaut ( natürlich nacheinander ;) ).
Bei beiden sind die Umlaufpumpen verreckt.
Die erste ging nach ca.4 Monaten gar nicht mehr und die zweite hat etwas länger durchgehalten.
Zum Schluss funktionierte sie dann auch nur noch mit " anklopfen ". :(

Soviel zu meinen Erfahrungen mit den Teilen.
"Lass mich ich kann das!............Oh, Kaputt."

'97er Chevy Tahoe 5,7l 4WD (Sold)
'08er Cadillac Escalade 6,2l ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motorvorwärmer Chevy Van Express 6.5 TD 4 Monate 3 Wochen her #7

  • Tobi K1500
  • Tobi K1500s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 641
  • Dank erhalten: 44
Zur Haltbarkeit kann ich nichts sagen, hab das Teil nur 2-3 mal verwendet und da hat funktioniert.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motorvorwärmer Chevy Van Express 6.5 TD 2 Monate 3 Wochen her #8

  • tm243
  • tm243s Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Motorvorwärmer ist eine super Idee, zumal es in Finnland überall diese Anschlüsse dafür gibt. Mit etwas Glück wird dir sogar ein Chevy Van begegnen, hab dort schon einige gesehen :hurra: Wollt ihr im Van schlafen, bzw. schon Gedanken über eine Luftheizung gemacht?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.787 Sekunden

Wer ist online

  • SörenJantz
  • hosnlari
  • Elrond
  • hypernate
  • Bandit-66
  • Genius2222
  • Cr0ssi
  • pytek
  • Joet
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2017