Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: AGR Off beim 5.7 TBI

AGR Off beim 5.7 TBI 1 Woche 6 Tage her #1

  • Cr0ssi
  • Cr0ssis Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 48
Hallo zusammen,

ich habe festgestellt, das bei meinem C2500 5.7 TBI von 1991 das AGR deaktiviert worden ist (vom Vorbesitzer siehe Foto oben rechts) :silly: :woohoo:

Deshalb wird bei mir bei Autobahn fahrt immer der Fehler Code 32 geworfen.

Kann man das irgendwie sauber deaktivieren?
Wirkt sich das irgendwie auch negativ auf den Sprit verbrauch aus (aktuell so bei 25L/100km gemischt)

Nen KAT hat er übrigens auch nicht, ich weiß nicht ob das Serie ist?

Über Infos bin ich dankbar :top:
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von Cr0ssi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AGR Off beim 5.7 TBI 1 Woche 6 Tage her #2

  • BGM75
  • BGM75s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 231
  • Dank erhalten: 13
Da ich mal vor derselben Frage stand: laut meinen Recherchen lässt sich das, wenn überhaupt, nur vom Profi mit entsprechendem Equipment ausprogrammieren.

Eigentlich sollte sich das nicht negativ auf den Verbrauch auswirken. Setzt aber voraus, dass alles dicht ist wo was entfernt wurde, sonst geht's schon auf den Verbrauch.
1975er Pontiac Grand Safari mit 350er TBI/700R4
- schadstoffstark und leistungsarm -
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AGR Off beim 5.7 TBI 1 Woche 6 Tage her #3

  • Cr0ssi
  • Cr0ssis Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 48
Okay :)

Dann checke ich mal ob da alles wirklich dicht ist und ansonsten werde ich wohl erstmal damit leben das ab und dann die Lampe auf der Bahn angeht :whistle: :pinch:
Danke :top:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AGR Off beim 5.7 TBI 1 Woche 5 Tage her #4

  • G20-Driver
  • G20-Drivers Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1093
  • Dank erhalten: 103
Bau ein neues rein vom original Hersteller, dein Motor dankt's dir.

Ohne AGR wird die Verbrennungstemperatur höher und kann Schäden am Zylinderkopf hinterlassen, z.B. Risse.
1977 Chevrolet Caprice 5.7L V8 173PS (((verkauft)))
1980 GMC Vandura 5.7L V8 199PS (((verkauft)))
1992 BMW E34 525 TDS 2.5L R6 TurboD. 143PS (((verkauft)))
1988 Ford Econoline 4.9L R6 155PS (((verkauft)))
1988 GMC Vandura 5.7L V8 199PS dunkelgrün
1994 Chevrolet G20 7.4L V8 231PS dunkelblau
1979 Oldsmobile Toronado 5.7L V8 173PS (((verkauft)))
2004 Skoda Fabia 1.2L R3 64PS Alltag



Grüße aus Sebnitz (Sachsen)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AGR Off beim 5.7 TBI 1 Woche 5 Tage her #5

  • Cr0ssi
  • Cr0ssis Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 48
Meinst du das das so viel ausmacht was die Temperatur angeht? :huh:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AGR Off beim 5.7 TBI 1 Woche 5 Tage her #6

  • Mproper
  • Mpropers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 197
  • Dank erhalten: 11
Wenn der Verbrauch steigt, wird der wohl kaum zu mager laufen.... das widerspricht sich doch irgendwie mit höherer Verbrennungstemperatur..
Just my 2 cents
C1500 Bj 97 Modell 98, 5,7l 2WD, extended Cab
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AGR Off beim 5.7 TBI 1 Woche 5 Tage her #7

  • Cr0ssi
  • Cr0ssis Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 48
Auch wieder wahr :haumichweg:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.131 Sekunden

Wer ist online

  • kasjak2000
  • mb1
  • V8-Treiber
  • 68er
  • hypernate
  • Oldfield
  • Mopar_Driver
  • Mac79
  • Yukon96
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018