Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: K1500 als PKW?

K1500 als PKW? 4 Wochen 2 Tage her #1

  • confUsed?
  • confUsed?s Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Grüß euch!

Bin seit einigen Jahren stummer Mitleser, habe zu meinem aktuellen Problem mit der Suchfunktion aber kein befriedigendens Ergebnis gefunden.

Problem:
Ich wohne in der Steiermark und bin mit meinem 93er K1500 seit 1.1.2018 von einem LKW-Fahrverbot betroffen.
Also zur Landesregierung und Fahrzeug auf PKW umtypisieren. In der Annahme dies sollte ja kein Problem sein, da Extendet Cap mit 5 eingetragenen Sitzplätzen.
Dort hat sich allerdings herausgestellt, dass in ihrem Leitfaden zur Umtypisierung die Genehmigung von Pickups als PKW nicht möglich ist, ausser ich kann nachweißen, dass es das Fahrzeug in eine Variante als PKW gegeben hat.

Und hier kommt ihr ins Spiel: Gibt es unter euch jemanden der seinen K/C GMT400 mit Extendet Cap als PKW Typisiert hat?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 2 Tage her #2

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1938
  • Dank erhalten: 265
Hallo,
wie hoch ist denn dein Gesammtgewicht?
Meines wissens gilt das Fahrverbot nur für Fahrzeuge über 3,5t.
Alles darunter gilt als Transporter und unterliegt auch keiner Geschwindigkeitsbegrenzung.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 2 Tage her #3

  • Georg
  • Georgs Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 11
Da hat sich in den letzten Jahren nichts geändert. Sonntagsfahrverbot für Lkw über 3,5 t. Normalerweise auch wenn du einen Hänger bewegst bei Fahrzeugen bis 3,5 t. Hat sich hier aber noch nie jemand beschwert. Habe letztens gehört das diese Anhängerregelung auch abgeschafft wurde. Aber man kann den Hänger auch mal Sonntags stehen lassen. Belese dich am besten mal in der StVO ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 2 Tage her #4

  • Thunderbird
  • Thunderbirds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 13
In der Wien und im Umfeld gibt es schon seit langem ein Fahrverbot. Das hat nichts mit dem Gewicht zu tun sondern mit der Typisierung als LKW bis inkl Euro2
Habe ein K1500 allerdings als Tahoe das wird dir nichts bringen fürchte ich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 1 Tag her #5

  • confUsed?
  • confUsed?s Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Es hat sich in den letzen Jahren eben doch einiges geändert. Zum Beispiel dass das LKW-Fahrverbot jetzt für alle Klassen von LKW's unabhängig vom Gewicht und Treibstoff gilt, wenn sie schlechter als Euroklasse 3 sind. Also auch für N1, N2 usw.

Quellen:
Landesgesetzblatt Nr.11/2018
www.ris.bka.gv.at/Dokumente/LgblAuth/LGB..._ST_20180130_11.html
In den Sanierungsgebieten gemäß § 2 gilt ab 1. Jänner 2018 ganzjährig ein Fahrverbot für alle Lastkraftwagen, Sattelkraftfahrzeuge und Sattelzugfahrzeuge, die in die Fahrzeuggruppen gemäß § 3 Abs. 1 Z 2.2 KFG 1967, BGBl. Nr. 267/1967, zuletzt in der Fassung BGBl. I Nr. 40/2017, fallen, sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen gem. § 2 Abs. 1 Z 21 und Spezialkraftwagen gem. § 2 Abs. 1 Z 22a KFG, und deren jeweiligen Abgaswerte gemäß § 1d KDV, BGBl. Nr. 399/1967, zuletzt in der Fassung BGBl. II Nr. 298/2017, schlechter Euro 3 sind.

ÖAMTC-Homepage:
www.oeamtc.at/thema/vorschriften-strafen...te-fuer-lkw-16179408
Steiermark
Entsprechend dem LGBl. Nr. 2/2012, zuletzt geändert durch LGBl. Nr. 11/2018.
Folgende Fahrzeuge sind vom Fahrverbot betroffen:
Achtung: Seit 1.1.2018 alle Lkw, unabhängig vom Fahrzeuggewicht - auch Kleintransporter, Geländewagen, Fiskal-Lkw ... wenn sie als Lkw ( N1, N2 und N3) zugelassen sind. Seit 1.2.2018 gilt das Fahrverbot in den Sanierungsgebieten nicht nur für Lastkraftwagen, Sattelkraftfahrzeuge und Sattelzugfahrzeuge, sondern auch für Spezialkraftwagen und selbstfahrende Arbeitsmaschinen.
Abgasklasse EURO 2 und schlechter.


Das Ganze ist meines Wissens nach nirgendst an die große Glocke gehängt worden, dementsprechend wissen die meisten Betroffenen vermutlich auch nichts darüber.

Wie dem auch sei, die Einzigen Optionen die einem ermöglichen seinen Pickup weiterhin legal in den Sanierungszonen zu bewegen sind:

Umtypisieren auf PKW -> Dazu bräuchte ich den oben genannten Nachweis
Umtypisieren auf Historisch ->
Dazu muss das Fahrzeug min. 30 Jahre alt sein und in der Liste der erhaltungswürdigen Fahrzeuge stehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 1 Tag her #6

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1938
  • Dank erhalten: 265
Autsch,
das wird schwierig.
Ich glaube nicht das irgendwelche Kopien dafür reichen werden.
Wird die Typisierung bei Euch auch von einer Prüfinstitution geändert?
Wenn ja versuche mit dem zuständigen Sachbearbeiter eine Lösung zu finden.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 1 Tag her #7

  • 68er
  • 68ers Avatar
  • ONLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 43
Wie jetzt, heißt dass das ihr mit den betreffenden Fahrzeugen gar nicht mehr fahren dürft??? Oder bezieht sich das auf bestimmte Tage?
Grüße

Nils
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 1 Tag her #8

  • Georg
  • Georgs Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 11
Ach Steiermark. Österreich habe ich überlesen. In Deutschland ist das ein bisschen anders. Noch...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 1 Tag her #9

  • kkk969
  • kkk969s Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 170
  • Dank erhalten: 11
Thunderbird schrieb:
Habe ein K1500 allerdings als Tahoe das wird dir nichts bringen fürchte ich.

Hmm.. koennte meines Erachtens einen Versuch wert sein.... Plattform Bauweise...andere Variante.. SUV (PKW)

Gruss aus Texas
Karsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 1 Tag her #10

  • confUsed?
  • confUsed?s Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Autsch,
das wird schwierig.
Ich glaube nicht das irgendwelche Kopien dafür reichen werden.
Wird die Typisierung bei Euch auch von einer Prüfinstitution geändert?
Wenn ja versuche mit dem zuständigen Sachbearbeiter eine Lösung zu finden.

Der Vorschlag mit dem Typenschein eines, als PKW zugelassenen, Pickups kommt von meinem Prüfer. Er mein damit könnte er mir das umtypisieren.

Wie jetzt, heißt dass das ihr mit den betreffenden Fahrzeugen gar nicht mehr fahren dürft??? Oder bezieht sich das auf bestimmte Tage?

Ja, im Moment darf ich damit nicht die Garage verlassen

Hmm.. koennte meines Erachtens einen Versuch wert sein.... Plattform Bauweise...andere Variante.. SUV (PKW)

Tahoe/Suburban hilft mir nicht, da es ja darum geht, das mein Prüfer (bzw. Seine "Anleitung" zur umtypisierung) der Meinung ist ein Pickup, also Pritschenwagen kann kein PKW sein.

Schöne Grüße aus der, ansonsten schönen, Steiermark!
Letzte Änderung: 4 Wochen 1 Tag her von confUsed?.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 1 Tag her #11

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1938
  • Dank erhalten: 265
Und wenn Du die Pritsche mit einer Abdeckung verschließt oder ein Top montierst?
Beim Top würde es wie ein Kombi aussehen.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Letzte Änderung: 4 Wochen 1 Tag her von Tom95. Begründung: ergänzung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 1 Tag her #12

  • Thunderbird
  • Thunderbirds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 13
Eine Laderaumabdeckung ist hier nicht relevant - Laderaum bleibt dabei Laderaum.
Einige Prüfer meinen hier ist das Verhältnis Laderaum zum Passagierraum. Es dürfte aber hier massive Unterschiede zwischen den Bundesländer geben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 4 Wochen 1 Tag her #13

  • Thunderbird
  • Thunderbirds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 13
Moment ich glaube ich kenne da jemand aus Oberösterreich der etwas in der Richtung hat, näheres per PN
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: confUsed?

K1500 als PKW? 3 Wochen 2 Tage her #14

  • confUsed?
  • confUsed?s Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Danke für den Hinweis! der Pickup aus Oberösterreich ist aber leider auch ein LKW.

Suche also immer noch nach einem Pickups basierend auf der GMT400-Plattform (1988-1999) also:
  • C1500, K1500
  • C2500, K2500
  • C3500, K3500
von Chevy oder GMC, der als PKW läuft.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 3 Wochen 2 Tage her #15

  • Lenagregory
  • Lenagregorys Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 10248
  • Dank erhalten: 489
confUsed? schrieb:
ausser ich kann nachweißen, dass es das Fahrzeug in eine Variante als PKW gegeben hat.
Extendet CAb mit short bed ist das gleiceh Fahrzeug wie der K1500 Suburban. Nur die Karosserie unterscheidet sich.
Gruß, Gregor


*Wer mich missversteht, hat das Wesentliche begriffen*
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: confUsed?

K1500 als PKW? 3 Wochen 2 Tage her #16

  • confUsed?
  • confUsed?s Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Ja danke. Aber ein Suburban ist nunmal kein Pickup und daher nicht der selbe Fahrzeugtyp.
Es geht hier leider nicht um technische Details sondern um irgendeine bürokratische Kleinigkeit.

Technisch bleibt mein Fahrzeug ja auch gleich ober PKW oder LKW, gleichviele Passagiere, gleiche Gurte usw. hat bisher ja auch gepasst für 5 Personen.

Hier noch die Dokumentauszüge die mir von meinem Prüfer zugesendet wurden:

Zur Erklärung:
N1 = Klein-Lkw
M1 = PKW
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 3 Wochen 2 Tage her von confUsed?.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 3 Wochen 2 Tage her #17

  • Drehzahl73
  • Drehzahl73s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 3
Das heisst sie haben bei euch auf einen Schlag alle Euro 2 Pickups mit einem Schlag aus dem verkehr gezogen?
Dann dürften die ja auch nicht mehr zugelassen sein wenn eh verboten?
Das ist ja fast Enteignung! Das man keine neuen Euro 2 LKW mehr zulässt ok aber Fahrverbot???
Was machen denn Zulieferer bei euch?

Wie dem auch sei, gibt es eine Möglichkeit die Euro3 Stufe zu erreichen?
Hardtop drauf packen dann ist es ein geschlossener Kasten.
GRuass
Heiko

2011er Chevrolet Avalanche Z71
Mods:
Corsa Sport Exhaust
Bugshield RUS
WheelProsINC MO909 Moto Metal Skull
BF Goodrich All-Terrain T/A KO 265/65 R18
Letzte Änderung: 3 Wochen 2 Tage her von Drehzahl73.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

K1500 als PKW? 3 Wochen 1 Tag her #18

  • Thunderbird
  • Thunderbirds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 13
Drehzahl73 schrieb:
Das heisst sie haben bei euch auf einen Schlag alle Euro 2 Pickups mit einem Schlag aus dem verkehr gezogen?
Dann dürften die ja auch nicht mehr zugelassen sein wenn eh verboten?
Das ist ja fast Enteignung! Das man keine neuen Euro 2 LKW mehr zulässt ok aber Fahrverbot???
Was machen denn Zulieferer bei euch?

Wie dem auch sei, gibt es eine Möglichkeit die Euro3 Stufe zu erreichen?
Hardtop drauf packen dann ist es ein geschlossener Kasten.

Das gilt in einigen bereichen in Österreich schon länger, ja das ist eine Art Zwangsenteignung. Und ja Zulieferer usw sind auch betroffen.
Wie schon oben angemerkt hat das nichts mit einen Hardtop "zu tun" sondern mit der LKW Zulassung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:K1500 als PKW? 3 Wochen 1 Tag her #19

  • Drehzahl73
  • Drehzahl73s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 3
Dachte nur das geschlossener Kasten dichter am PKW ist, da dann ja grosser Kombi.
Mehr fällt mir gerade nicht ein. Sry


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
GRuass
Heiko

2011er Chevrolet Avalanche Z71
Mods:
Corsa Sport Exhaust
Bugshield RUS
WheelProsINC MO909 Moto Metal Skull
BF Goodrich All-Terrain T/A KO 265/65 R18
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.180 Sekunden

Wer ist online

  • kasjak2000
  • mb1
  • V8-Treiber
  • 68er
  • hypernate
  • Oldfield
  • Mopar_Driver
  • Mac79
  • Yukon96
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018