Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Anhängerkupplung fest

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #1

  • Oldschool
  • Oldschools Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 58
Hallo zusammen,
Meine Anhaengerkupplung ist leider so in die Aufnahme gerostet, dass ich sie nicht mehr heraus bekomme. Rostloeser ueber Wochen hin weg, erhitzen, Schlaege mit Schonhammer und Faeustel, alles erfolglos. Von der Position ist das Teil leider auch so unguenstig, dass kein Bolzen mehr durch passt.
Ich vermute der Bolzen fehlte schon ueber Jahre hinweg beim Vorbesitzer :(

Freue mich auf eure Antworten

Gruss
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #2

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3599
  • Dank erhalten: 576
Sonst musste was zwischen Aufnahme und Einschub treiben. Da kann man nur fummeln.
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #3

  • Thunderbird
  • Thunderbirds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 13
Am Baum festhängen und dann losfahren :mrgreen:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #4

  • Heliklaus
  • Heliklauss Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2579
  • Dank erhalten: 101
Hi,

mach mal ein Bild vom Opel Corsa und der AHK ;) . Mit Bilder sieht man mehr.
Gruß, Klaus

Chevrolet S10 Blazer 1999
Chevrolet Kalos 1.2 2006
Sportboot Freedom 200sc
Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von Heliklaus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #5

  • Tobi K1500
  • Tobi K1500s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 679
  • Dank erhalten: 55
Kommst du an die Rückseite ran? Die ist in der Regel offen und du kannst den Einschub mit einer stabilen Sange oder einem Rohr von hinten rausprügeln.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #6

  • otti
  • ottis Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 23
Es wär schon interessant zu wissen, um welche AHK es denn geht.

Gibts doch auch die Einsteckvariante, bei der so ein Schiebestück mit einer Madenschraube gehalten wird. Da ist zusätzlich noch eine 12mm Schraube mit verbaut

Zeig doch mal ein bildvon Deinr AHK.


Eigentlich können die Steckkupplungen in dem Vierkant nicht so festrosten, daß sie nie mehr rausgehen. Dafür sind die Toleranzen viel zu groß
GMC K1500 Sierra 1998 5,7 Meiner
Chevrolet C1500 Cheyenne 1998 4,3 Frau ihrer
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #7

  • ChainF@ce
  • ChainF@ces Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 565
  • Dank erhalten: 84
Tach auch,
anbei, kannst du uns wissen lassen um welche Kupplung es sich hierbei handelt?
Bei einer Monolflex Nordic von Westfalia z.B. ist die Kupplung nicht nur mit einem Querbolzen gesichert, sondern zudem mit einem innenliegenden Keil, der Mit einer Impusschraube gespannt wird!
Haste du den Keil auch entspannt? :blush:

:guckhier: autec-shop.com/exterior/67/monoflex-ahk-...nschubstueck-2-us-eu

Cheers, M@tt B)
A wise old man told me: Füttere einen hungernden nicht mit Fische, sondern zeig ihm, wie man angelt!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #8

  • ChainF@ce
  • ChainF@ces Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 565
  • Dank erhalten: 84
otti schrieb:
Es wär schon interessant zu wissen, um welche AHK es denn geht.

Hi Otti, da hatten wir wohl zur gleichen Zeit den gleichen Gedanken! Da war ich nur um ein tick langsamer ... ;)
A wise old man told me: Füttere einen hungernden nicht mit Fische, sondern zeig ihm, wie man angelt!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #9

  • Oldschool
  • Oldschools Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 58
Guten Abend zusammen,
Danke fuer eure zahlreichen Antworten :)
Ich werde morgen mal paar Fotos schiessen und berichten.

Gruss
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #10

  • otti
  • ottis Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 23
ChainF@ce schrieb:
otti schrieb:
Es wär schon interessant zu wissen, um welche AHK es denn geht.

Hi Otti, da hatten wir wohl zur gleichen Zeit den gleichen Gedanken! Da war ich nur um ein tick langsamer ... ;)

Ja :top:
GMC K1500 Sierra 1998 5,7 Meiner
Chevrolet C1500 Cheyenne 1998 4,3 Frau ihrer
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 1 Woche her #11

  • Oldschool
  • Oldschools Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 58
Guten Abend zusammen,
anbei die versprochenen Bilder.
Derzeit kann man leider keinen Bolzen stecken, da der Einsatz nicht gerade in der Aufnahme sitzt.
Eine Schraube die den Einsatz zusätzlich hält konnte ich leider nicht finden, von hinten klopfen geht bei dem Modell auch nicht :(

Gruß
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 6 Tage her #12

  • I need Money
  • I need Moneys Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 1
Versuch es mal mit Spanngurt und einem Baum. Aber nicht son Schnürrsenkel Gurt, sondern dem Breiten. Besser wäre natürlich der Kettenzug, aber der ist ja ständig verliehen :haumichweg:

Den wirst wohl kaum auf einmal rausziehen! Aber wenn du es um 5mm bewegt bekommst, ist das schonmal nen guter Anfang. Dann vernünftig sauber machen die 5mm ringsum, mit dem großen Otto und WD40 wieder reinprügeln, das ganze kannst dann ein paar mal wiederholen. Wenn du den Eindruck hast, es könnte durch erhitzen besser klappen, mach das, aber pass auf das du den 12mm Flachstahl nicht mit erwärmst, sonst verbiegst du den nur.
Na dann, Let´s ride

86er Chevy C10 Silverado, 5L V8
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 6 Tage her #13

  • Explorer-6.5D
  • Explorer-6.5Ds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 46
Oldschool schrieb:
... Freue mich auf eure Antworten

Gruss

Gehe doch mal mit einem Rangierwagenheber unter den Einschub und hebe den Van (ruckartig) an. Vielleicht löst er sich, denn das ist genau die Gegenrichtung/-bewegung zur Anhängelast.

... oder eine geeignete Flacheisen-/Gewindestangenkonstruktion (M16/M20) bauen und den Einschub damit verkanten und abdrücken (ähnlich Beispielfotos von anderem Fall mit M10).

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 2 Monate 6 Tage her von Explorer-6.5D. Begründung: Ergänzung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 6 Tage her #14

  • Maische
  • Maisches Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3599
  • Dank erhalten: 576
Von hinten raus prügeln ist kontraproduktiv!

Wenn du hinten rauf kloppst, wird das Material gestaucht! dann bekommst es garnicht mehr raus! :mrgreen:

Edit: Sehe gerade... von hinten prügeln ist nicht. Ist ja zu!



Evtl mit einem grossen Gleithammer probieren. Zur Not selber bauen! Oder ein "S-Haken"! So ähnlich wie so ein Ding zum Laminat verlegen! (Das Ding für die Letzte Reihe!)

langen massiven Flachstahl an der AHK befestigen, hinten ein Schlagstück anbraten oder 90° umkanten, und dann mit dem Hammer das Ding versuchen rauszuwichsen!
Gruß

Basti !!

- ´87 er Pontiac Firebird Formula 305 und T5 Schaltgetriebe
- ´83 er Chevy Blazer K5 (M1009, seit 06/2014 in Vollrestauration)
- ´04 er Opel Vectra C Caravan 3,2 V6 Schalter (verkauft)
- ´06 er Citroen C2 1,4i Confort (Daily-Rennsemmel!)
- ´07 er Honda VTR 1000 F (in rot)
- ´15 er Smart 42 Prime 0,9T (Das Kackfass ist wech!)
- ´16 er Ford Focus Turnier - Red Edition 1,0 EcoBoost
Letzte Änderung: 2 Monate 6 Tage her von Maische.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 6 Tage her #15

  • Tobi K1500
  • Tobi K1500s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 679
  • Dank erhalten: 55
Ob das so Original ist das die hinten zugeschweißt ist ? Nicht das da ein findiges Kerlchen den Einschub gleich mit angebraten hat ???
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 6 Tage her #16

  • Explorer-6.5D
  • Explorer-6.5Ds Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 46
Tobi K1500 schrieb:
Ob das so Original ist das die hinten zugeschweißt ist ? Nicht das da ein findiges Kerlchen den Einschub gleich mit angebraten hat ???

Den Gedanken hatte ich auch schon!

Vielleicht hinten mal mit der Flex etwas sauber bzw. abschleifen, um das genauer erkennen zu können.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 6 Tage her #17

  • I need Money
  • I need Moneys Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 1
Ich hab ja so eine Kupplungsbefestigung noch nie live gesehen, aber ich gehe mal davon aus, das der Einschub von seinen Abmaßen nur bedingt kleiner ist als der Halter. Wäre ja sonst ne ziemlich wackelige Angelegenheit. Daher mein Gedanke, das der hinter senkrecht geschweißte Flaschstahl nicht mit dem Enschub verschweißt sein kann, denn die Naht wäre ja dann außen herum, und es sieht mir doch so aus als wäre der senkrechte Flachstahl hinten dran nicht gebogen angeschweißt. Kann mich natürlich auch irren!!
Aber was soll er da hinten sauber schleifen und erkennen können? Dann musst schon mit der Trennscheibe bei gehen und den Flachstahl hinten abtrennen.
Aber da jetzt schon Probleme mit der Beweglichkeit bestehen, würde ich den ganzen Halter abtrennen, zum Stahlbauer im Nachbarort gehen und sagen Neubauen und anschweißen. Kann nicht ganz so teuer sein!!
Na dann, Let´s ride

86er Chevy C10 Silverado, 5L V8
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 6 Tage her #18

  • Carvolucci
  • Carvoluccis Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 43
Wenn du das mit dem Baum probieren willst mach bitte ein Youtube Video....gibt zwar schon viele aber eines mehr ist toll

Ich (!) würde die AHK abbauen und das ganze getrennt von Truck versuchen bevor die kiste noch abfackelt, auseinanderreist oder krumm geht

Da der EinschubHaken wohl eh keine D Zulassung hat kann der ruhig kaputtgehen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Anhängerkupplung fest 2 Monate 5 Tage her #19

  • Tobi K1500
  • Tobi K1500s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 679
  • Dank erhalten: 55
Oh Doch und wie die wackeln. Jedenfalls wenn die nur mit den Steckbolzen befestigt sind.
Das sind schon nicht nur Millimeter sondern eher Zentimeter an der Kugel.

Ich hab ein 1,5 mm dickes Winkelblech mit dazwischengeschoben. Wackelt immer noch genug aber dicker geht nicht sonst bekomme ich das Ding nicht mehr eingesteckt.

Fest Verschraubt und mit dem Klemmkeil geht das wohl, aber dann ist das nicht mehr wirklich abnehmbar zumal der Inbus vom Klemmkeil recht fix totgedreht ist.

Festgerostet glaub ich echt nicht, das ist bestimmt verschweißt.
In dem Fall ist der Baum keine Option, dann eher mit einem Kettenzug vorsichtig probieren.

Ich kenne die Dinger nur offen, macht auch Sinn, so kann Dreck und Wasser wieder raus.
Selbst die Gummiverschlusskappen haben Wasserabläufe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Anhängerkupplung fest 2 Monate 5 Tage her #20

  • Heliklaus
  • Heliklauss Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2579
  • Dank erhalten: 101
Hi,
Links und recht in dem Loch sitzt eine Sperre drin. Die würde ich erstmal entfernen.

Gesendet mit Tapatalk
Gruß, Klaus

Chevrolet S10 Blazer 1999
Chevrolet Kalos 1.2 2006
Sportboot Freedom 200sc
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.193 Sekunden

Marktplatz

Wer ist online

  • Heliklaus
  • moe2702
  • hosnlari
  • V8-Treiber
  • Drehzahl73
  • benkju
  • hypernate
  • greko
  • chevytb
  • AndreasM
  • c_di
  • Mopar_Driver
  • Mario-VAN
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018