Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: [gelöst] TÜV Vollabnahme mit anderem Motor

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #1

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Hallo zusammen, ich muss zur Vollabnahme :fgrin: . Mein GMC C1500 1979 war ursprünglich ein 6 zyl. vor meinem kauf ist er auf 8 zyl. umgerüstet worden. Beim ersten TÜV konnte mir keiner helfen da keine Daten vom Motor vorhanden waren. Laut Datenblattestelle reicht die Nummer zum eintragen aus? Beim zweiten TÜV ist der Fachmann im Urlaub. Ich wollte die Zeit nutzen um mich mal schlau zu machen :haumichweg: . Ich versuche mal ein Bild anzuhängen. Ach ja welche Reifen darf ich max. fahren. Laut Datenblatt nur 225 R15? Ich fahre jetz vorne 245er hinten 295 und finde das passt? Danke für Eure Hilfe und ein frohes neues Jahr wünsche ich Euch.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #2

  • ElCamino1970
  • ElCamino1970s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 688
  • Dank erhalten: 75
Deine Reifen kannste sicherlich auf entsprechender Felge fahren.
Ohne Daten zur Felge kann Dir keiner in der Frage weiterhelfen und der TÜV trägt sie dir erst recht nicht ein.

Zu Deiner Motornummer, sei so gut und lese die Castingnummer einmal ab oder mach ein besseres Foto. Ich kann die Nummer so jedenfalls nicht lesen... :blink:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Beste Grüße
Andreas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #3

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Hall elcamino 1970, hast recht das foto war nix :oops: . Ich habe ein paar nummern am Motor gefunden. hinten 10066036 und etwas abgesetzt eine 14. Beifahrerseite zwischen den Kerzen A4K22 und Fahrerseite A4K21 und eine 36. Auf den Felgen steht kein Hersteller ich habe im Netz bei Ultrawheel.com die Felge 062 gefunden da passen die Angaben zu.(550 15x8), (60PSImax), (513109), (DOT T REI), (CPC C), (MAX LOAD 1900LBS). mehr gibts leider nicht. Danke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #4

  • 68er
  • 68ers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 43
Das ist ein Mexico 350 Motor.
Grüße

Nils
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #5

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Hallo 68er, ich habe auch mal was gefunden das der Motor zu meinem PU passt, aber leider nichts was ich für den TÜV gebrauchen kann. Ich finde nirgends ein Datenblatt oder sowas für Felgen und Motor :( . Ich denke das braucht der TÜV? Danke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #6

  • 68er
  • 68ers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 43
Der Tüv erkennt sowieso nur ein Datenblatt an was er selber erstellt hat und du bezahlt hast. Also ruf beim Datenblattservice vom Tüv Süd an und gib ihm die Casting Nummer. Wenn du Glück hast kann er damit was anfangen.
Grüße

Nils
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jacks

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #7

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Hallo zusammen, die Casting Nummer ist doch die 10066036 die steht hinten gut versteckt am Motor? Hab ich das richtig verstanden? Diese Nummer habe ich der Datenblattstelle zur Erstellung vom Datenblatt gegeben. Laut telefonat mit denen reicht das dem tüv wohl aus. Der Tüv sagt mir aber er kann damit nichts anfangen weil es keine Unterlagen über den Motor gibt :( . Welche Unterlagen soll ich denn noch besorgen? Dann wird das mit den Felgen/Reifen ja ein klacks :ironie:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #8

  • Joet
  • Joets Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 485
  • Dank erhalten: 59
Abgasgutachten, Verbrauchsermittlung auf Rollenprüfstand, Bremsgutachten, Übersetzungsverhältnisse, Tachoeichung, Wegfahrsperre, EU-Licht Gutachten

:ironie:

Denk dir was aus oder fahr einfach zu einer anderen Prüfstelle bzw. zu einem Händler der dir hier im Forum empfohlen wird und lass es machen.

Die wissen wem sie was zeigen müssen und haben kaum Schwierigkeiten eine Zulassung zu erwirken. Kostet halt, aber geht schneller und einfacher.
LG Joet

GMC Vandura 2500 5,7 L (K) 1995
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jacks

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #9

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Hallo Joet, ich habe den PU beim Fachmann gehabt. Der hat Bremsen repariert und messen lassen, Motor eingestellt, Abgasgutachten fällt wohl aus wegen dem Baujahr. Er sagt so kann man zum Tüv fahren. An der achse usw ist nichts verändert worden wegen Tachoeichung und Übersetzungsverhältnis. Scheinwerfer habe ich neue eingebaut mit e-Zeichen. Ich war einfach der Meinung es wäre alles OK. Es sind ja alles Originale teile verbaut. Vom rest braucht er ja auch keine Unterlagen wie z.B. Bremsen, Fahrwerk usw. ist ja auch original? Ich versuche das zu verstehen wann man Unterlagen braucht wann nicht. Ist was verzwickt :blink: , Danke Euch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #10

  • ElCamino1970
  • ElCamino1970s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 688
  • Dank erhalten: 75
Ohne Unterlagen für die Felgen wird eine Eintragung sehr schwer...
Sind das Alus?
Und Papiere für amerikanische Felgen sind seeeeeehr selten.
Normalerweise sind die Felgen auf der Innenseite mit allen Daten versehen (eingegossen).

Die Castingnummer ist die von Dir genannte Nummer.
Mr. Google hilft Dir mit dieser Nummer gerne.
Bei mir wurde auch nur anhand der Castingnummer der Motor identifiziert. Glaube aber,dass die Nummer nicht mit auf dem Datenblatt steht. Die ist wichtig für die TÜV Abnahme.(so zumindest bei mir)

Ist Dein Tacho in mph oder kmh?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Beste Grüße
Andreas
Letzte Änderung: 3 Monate 2 Wochen her von ElCamino1970.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jacks

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #11

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Hallo El camino, die Nummer wurde mit auf dem Datenblatt eingetragen. Bei google habe ich unter der nummer verschiedene Angaben gefunden. Am meisten tauchte auf das es ein Goodwrench target master mit 205Ps und 5,7l wäre, aber nichts was man für´n Tüv brauchen könnte. Der Tacho hat beides Meilen&Km/h. Alle Nummern die ich auf den Felgen gefunden habe (Ich hatte die ab und sauber gemacht um was zu erkennen) sind (5?)13109, 60PSI max, 550 15x8, DOT T REI, CPC C, max load 1900lbs. Ein teil der Angaben passt zu ultrawheel Felge 062, optisch ist die das. Leider ist kein Hersteller erkennbar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #12

  • ElCamino1970
  • ElCamino1970s Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 688
  • Dank erhalten: 75
Du kannst versuchen, anhand der Felgendaten, diese einzutragen. Bei mir hat's vor ca. 2 Jahren funktioniert. Ohne Papiere...
Das ist aber wohl eine absolute Ausnahme. Vielleicht hab ich auch nur Glück gehabt,keine Ahnung...
Mir ist kein anderer Fall bekannt. Immer scheiterte es an fehlenden oder nicht akzeptierten Unterlagen zu den Felgen.

Folgende Infos gibt es zu deinem Motor (Mexico-Block wurde ja schon erwähnt):

Stock 3.480 stroke cast iron crank. Standard cast aluminum concave dished low compression pistons. Standard cast iron rings 5/64 first and second ring 3/16 oil ring.
Large chamber smogger low compression heads.
based after the 993 heavy duty casting.
76cc inefficient combustion chambers, 1.94 intake, 1.50 exhaust valves. 160cc intake runners.
Stock valve springs for a cam with lobes that may as well have been round.
Given compression is 8.5:1 but is really around 7.8:1.

Dem TÜV Süd hat damals die Castingnummer ausgereicht. Ist allerdings auch ein anderer Motor...
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Beste Grüße
Andreas
Letzte Änderung: 3 Monate 2 Wochen her von ElCamino1970.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #13

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Also Standard Motor ohne Qualm, wie gemacht für meinen Pickup :haumichweg: . Ich schau mal was der Tüv nächste Woche sagt. Ich dachte der kriegt im vorbeifahren Tüv :to: . Melde mich denn nochmal und sage euch wie´s war. Ertsmal Danke an ALLE für Ihre Hilfe :top:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #14

  • AsphaltCowboy
  • AsphaltCowboys Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • 1997 K1500 / 1956 BelAir
  • Beiträge: 5118
  • Dank erhalten: 140
Jacks schrieb:
Er sagt so kann man zum Tüv fahren. An der achse usw ist nichts verändert worden wegen Tachoeichung und Übersetzungsverhältnis.

Mag ja sein, aber es ist ja keine Serienbereifung drauf. Am besten mal per GPS abgleichen :gutidee: , das kann ja jedes SchlauFon heutzutage B)
Get your kicks in a FiftySix

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Alle reden vom Klimawandel.....ich mache ihn !!!

ArneDieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 3 Monate 2 Wochen her von AsphaltCowboy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jacks

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #15

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Hallo Asphalt Cowboy, das passt wir haben das auch mit dem I phone getestet. Ein paar Sachen habe ich hier Forum gelesen und berücksichtigt. Die Lampen wurden auch eingestellt, Verschiedene Sicherungen an den Rückleuchten, usw. Ich glaube dem reicht meine Tachoeichung mim Handy :haumichweg: :ironie:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #16

  • AsphaltCowboy
  • AsphaltCowboys Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • 1997 K1500 / 1956 BelAir
  • Beiträge: 5118
  • Dank erhalten: 140
Hat in den letzten 33 Jahren nicht ein einziger Prüfer überprüft, haben immer nur gefragt ob der Tacho richtig anzeigt...hab immer JA gesagt :haumichweg:

Halte es jedoch für sinnig zu wissen ob , oder wieviel ein Tacho abweicht...
Get your kicks in a FiftySix

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Alle reden vom Klimawandel.....ich mache ihn !!!

ArneDieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #17

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Stimmt :top: melde mich wieder wenn ich beim Tüv war.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Monate 2 Wochen her #18

  • 68er
  • 68ers Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 43
hab dir ne PN geschrieben.
Grüße

Nils
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Wochen 1 Tag her #19

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Hallo zusammen und Frohe Ostern. Mein Pickup hat nun endlich TÜV :hurra: . Es wurde doch etwas umfangreicher wie ich mir das Vorgestellt habe :( . Zum Glück bin ich ein Neuling und wusste nicht was auf mich zukam ;) Geräuschmessung, Datenblätter, Leistungsprüfstand, ect. Es ist aber nun Vollbracht,leider muss ich einen neuen thread öffnen wegen defekt an der Gangschaltung. Schöne Ostertage wünsche ich Euch und Danke für Eure Hilfe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[gelöst] TÜV Vollabnahme mit anderem Motor 3 Wochen 9 Stunden her #20

  • Jacks
  • Jackss Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • C10
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 12
Problem gelöst.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.214 Sekunden

Wer ist online

  • V8-Treiber
  • hypernate
  • Mac79
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018